Ihr Lieben, ich wünsche euch von ganzem Herzen: Frohe Weihnachten! Wie es die Überschrift vielleicht vermuten lässt, will ich euch heute aber nicht meine gesammelten Weihnachtsgeschenke zeigen. Vielmehr habe ich mir in den vergangenen Wochen für Weihnachten und die Festtage etliche neue Kleidungsstücke zugelegt. Einige davon seht ihr auf den Bildern.

Mit Schuld an meinem plötzlichen Shopping-Wahn trägt ein Aufenthalt in Abu Dhabi, wofür ich „angezogene“ aber trotzdem schicke Teile benötigte. Mehr zum Anlass meiner Reise und wie es mir in dem Emirat gefallen hat, lest ihr in meinem Online-Magazin I ♥ Travelling.

Die geblümte Bluse gehört schon jetzt zu den Favorites in meinem Kleiderschrank. Das liegt zum einen daran, dass eine Blumenbluse ein Musthave in jedem Schrank ist und ein Outfit gleich auflockert, zum anderen an ihrem super Schnitt. Der Saum ist hinten lang und vorne etwas kürzer geschnitten. So macht sie optisch lange Beine (auch bei flachen Schuhen!) und es blitzt ab und zu ein Stück Bauch hervor. Hinten ist sie dennoch lang genug, dass man sich auch in Jeans beim Sitzen keine Gedanken darüber machen muss, ob alles gut bedeckt ist. Zu Blue Jeans passt sie im Übrigen perfekt, genauso wie zu einem schwarzen Pencil-Skirt, wenn man den Saum in den Rockbund steckt. Dann besticht sie durch ihr Muster und ihre entspannte Weite.

Haul_Bluse_und_Kleid

Blumenbluse von Zara und schwarz-weißes Kleid von Manguun

Das Kleid überzeugte mich durch seine dezente Eleganz und ist oben aus einem Satinstoff, im Rockteil aus stretchigem Material gefertigt. Ein geschickter Rückenausschnitt und das schöne Muster machen aus dem Kleid ein Keypiece, in dem ich mich gestern am Weihnachtsabend sehr wohl gefühlt habe.

Dann hatte ich noch das Glück, dass mich eine Freundin mit in den szenigen Mitte-Laden Kauf dich glücklich geschleppt hat. Ein Geschäft, in das ich alleine keinen Fuß gesetzt hatte. Umso überraschter war ich, als ich dutzende tolle Klamotten ganz nach meinem Geschmack entdeckte und mit einer eigenen Shopping-Bag den Store wieder verließ! In meiner Tasche landeten: a) Ein zierliches Armband in Rosa mit Gold, b) ein cropped Pullover mit eingewebtem Black-and-White-Muster. Ich muss noch sehen, wie ich ihn am besten kombiniere – habt ihr eine Idee?

Haul_Armband

Armband von Bliing by Kauf dich glücklich

Haul_Pullover

Cropped Pullover von Kauf dich glücklich

Die einzelnen Kleidungsstücke und Accessoires dürft ihr in den kommenden Wochen natürlich noch in verschiedenen Outfit-Posts bewundern. Und dann seht ihr auch meine Vorschläge für mögliche Kombis. Wie immer habe ich natürlich mehr Tops als Röcke & Hosen gekauft. Als Unterteil muss wieder mal das herhalten, was schon im Schrank liegt. Wir werden sehen, was ich finde… Wir lesen uns!

***

My dears, a Merry X-Mas to all of you! What I do not want to show you today are my Christmas presents. But there are some fashion pieces I bought within the last few weeks. Before I show them to you with outfit posts, I would like to give you a short preview. Here they are.

 

Share:
Written by purpleglory
purpleglory ist ein Style Advice Blog für Frauen mit News, Styling-Tipps, eigenen Outfits und persönlichen Posts rund um aktuelle Fashion-Themen. purpleglory inspiriert und bietet Ideen für den Alltag, die schön machen und vor allem Spaß machen. Seit 2012 ergänzt die eigene Schmucklinie @purplegloryjewelry mit handgefertigten Unikaten den Blog. Hinter purpleglory steckt Bloggerin Katrin, die diesen Blog vor über sechs Jahren aus ihrer Leidenschaft für die Mode und das Schreiben heraus ins Leben gerufen hat und regelmäßig vor kreativen Ideen übersprudelt.