Kitchen Design Ideas

Weißes Kantinengeschirr ist das Muss in jeder Küche. Somit war ein weißes schlichtes Geschirrset mit das erste, das ich mir als Ausstattung für meine Wohnung kaufte. Trotzdem ist mir manchmal nach etwas Abwechslung am Küchentisch und das nicht nur, was das Essen selbst angeht. Was mache ich also?

Share:
Lesezeit:1 min
Interior Decoration

Heute möchte ich euch ein paar Dekostücke zeigen, mit denen ich mein Wohnzimmer verschönert habe. Meine Möbel sind größtenteils weiß gehalten und so setze ich bei den Details umso lieber auf Farbe. Im Fokus: Brauntöne und ein wenig Blau.

Share:
Lesezeit:1 min
Spring Trend Ethno

In Form von Tattoos fand ich Tribals nie besonders schön. Wenn sie meine Kleidungsstücke zieren, sieht das schon anders aus. Die abstrakten Ethno-Muster wirken exotisch und sind trotzdem in neutralen Naturtönen gehalten. Sie bringen frischen Wind in meinen Schrank, in dem längst schon unifarbene Teile die Vorherrschaft übernommen haben.

Share:
Lesezeit:1 min
2013: My Best Looks Part I

Meine Outfits suche ich meistens intuitiv aus. Ich achte weniger darauf, dass sie meinem Stil entsprechen als dass mir jedes einzelne Teil 100%-ig gefällt. Wenn ich dann aber meine Bilder vom letzten Jahr durchklicke, bemerke ich den roten Faden, der sich durch all meine Outfits zieht. Hier sind meine Looks von Februar bis August 2013.

Share:
Lesezeit:1 min
Holiday!

Vor einem Monat habe ich mich vom Sommer verabschiedet, von Sonne, Strand und Meer. Ich will ihm auch gar nicht hinterhertrauern und habe sogar schon fleißig Strickpullis, Cardigans und Kunstfelljacken eingekauft. Trotzdem möchte ich euch hier vor den ersten richtigen Herbstlooks noch ein letztes Sommeroutfit zeigen, das nur darauf wartet, dass ich in den Urlaub fliege.

Share:
Lesezeit:1 min
First Autumn Favorites

So langsam wird es höchste Zeit, sich Gedanken über die Herbstgarderobe zu machen. Ich habe beschlossen, endlich einmal in Basics zu investieren. Das ist zwar gegen meine Gewohnheit, Oberteile, Stretchkleider und vor allem Tücher (ich habe gerade mal gezählt, es sind mittlerweile 21!) zu kaufen, aber hat den Vorteil, auch mal eben schnell ein schönes Outfit zusammenstellen zu können. Ohne ewig mit dem Gedanken „Ich habe nichts zum Anziehen“ vor dem Schrank zu stehen.

Share:
Lesezeit:1 min
A Berlin Story: Hallhuber Shooting AW 2013

Wer meinen Blog verfolgt, weiß, dass ich großer Fan von Hallhuber bin. Von den Kleidungsstücken wie auch von den Fotoshootings. Die Fotos zur Frühjahr/Sommer-Kollektion findet ihr hier, heute zeige ich euch die neue Herbststrecke. Sie wurde in keiner geringeren Stadt als meiner Wahlheimat Berlin aufgenommen, und zwar im Regierungsviertel, an der S-Bahn Friedrichstraße und in modernen Lofts, wie hier immer neue entstehen.

Share:
Lesezeit:1 min

Wenn es nach mir ginge, könnten diese Bilder von meinem gestrigen Look auch in Schwarz-Weiß daher kommen. Wären da nicht die lieben Accessoires. Während mein Outfit dem Monochrome-Look alle Ehre erweist, sorgen die Accessoires für die nötigen Farbtupfer. Besonders meine neue Clutch von Mile Handbags habe ich ins Herz geschlossen. Mit einer schöneren und leuchtenderen Farbe kann man dem Spätsommer doch eigentlich kaum begegnen, oder was meint ihr?

Share:
Lesezeit:1 min
Everyday Outfits in Pastel Colors

Aufregender als Weiß und dezenter als knallige Farben – im Sommer greife ich gerne zu Mode in Pastell und Sorbettönen. Rosé, Himmelblau, Mint und Vanillegelb sehen für sich alleine oder in Kombination mit Weiß schon schön aus. Am liebsten mixe ich sie aber untereinander. Beim Experimentieren mit den aktuellen Fashion-Pieces aus den Stores kamen diese vier Alltags-Outfits bei heraus.

Share:
Lesezeit:2 min
Modern and glamorous: The most beautiful watches 2013

Wer den Sommer nicht verpassen und zur Verabredung im Biergarten nie mehr zu spät kommen möchte, der sollte jetzt genau aufpassen. Denn heute stelle ich euch die schönsten Uhrendtrends 2013 vor. Obwohl ich Accessoires über alles liebe, waren Armbanduhren für mich bislang eher ein rotes Tuch. Doch in diesem Jahr habe ich sie für mich entdeckt und mich gleich in mehrere Modelle Hals über Kopf verliebt.

Share:
Lesezeit:4 min
Lovely of the Week: Superga & The Blonde Salad Shoe

Wenn sich ein italienisches Schuhbrand die bekannteste Bloggerin in Bella Italia an Bord holt, kommt im Idealfall ein Schuh wie dieser heraus. Angelehnt an den Klassiker 2750 entwickelten Superga (klick für einen weiteren Superga-Post mit Testimonial Rita Ora) und Chiara Ferragni, Autorin von The Blonde Salad den 2750-TBS LACEW. Mit seiner typischen Form und einem zarten Material aus Spitze verbindet er Komfort und High Fashion miteinander.

Share:
Lesezeit:1 min
Lieblinge der Woche: Extravagante Schuhe und die Accessoires dazu

Bequeme Alltagsschuhe gehören einfach in den Schuhschrank, genauso klassische Pumps und Peep-Toes. Wenn es aber mal etwas ausgefallener sein soll, habe ich heute ein echtes Schmuckstück für euch: Dieses hübsche Paar Sandalen von Bally. Und die Halskette und Tasche im selben Style in Weiß und Hellgrau gibt es gleich dazu.

Share:
Lesezeit:1 min
New In: Maritime Keypieces aus dem P&C-Online-Shop

Überrascht war ich ja schon, als ich den Bügel mit meinen Initialien auspackte. Noch mehr gefreut habe ich mich aber, als ich den Gutschein für den neuen Online-Shop Fashion ID von Peek & Cloppenburg im Paket entdeckte. Heute ist meine Bestellung angekommen…

Share:
Lesezeit:1 min
Netzkleid von Bally: Monochrome oder in Nude-Tönen?

Neben Navyboot ist Bally eine meiner ersten Anlaufstellen, wenn ich nach zeitlosen, edlen Taschen und Schuhen suche. Doch das Brand aus der Schweiz hat noch mehr zu bieten: In seiner Ready-to-Wear-Kollektion finden sich auch wunderschöne Kleider, Tops, Röcke und Jacken. Mein absolutes Lieblingskleid für Frühjahr/Sommer 2013 gibt es gleich in zwei Farbkombis: In Schwarz-Weiß oder in Weiß und Puder….

Share:
Lesezeit:1 min
Model Arizona Muse zu Gast beim Karl Lagerfeld Opening in Paris

Ende Februar hat sich Karl Lagerfeld einen weiteren Traum erfüllt: Er eröffnete seinen ersten Store in Paris. Ihm zu Ehren kamen die meisten Gäste, darunter zahlreiche Promis wie Marianne Faithfull und Leigh Lezark, in seiner Mode. Die meisten trugen Schwarz oder Schwarz-Weiß. Arizona Muse fiel aus der Reihe, was nicht nur ihrer roten Jacke verschuldet war sondern auch der Tatsache, dass sie mit ihrem gesamten Outfit an jenem Abend mehr Stilbewusstsein als die meisten VIPs bewies.

Share:
Lesezeit:1 min
Die Farbe Blau: 3 x anders gestylt

Blau in Kombination mit Weiß, Blau mit Grau oder Blau mit Rot: Für den heutigen Post habe ich drei Outfits zusammengestellt, die zeigen, wie unterschiedlich die derzeit angesagteste Farbe wirken kann. Der Marine-Ton lässt uns gleich an Sonne und Meer und an relaxte Styles denken. Doch es geht auch elegant, zum Beispiel mit einer dunkelblauen Bluse, einem Bleistiftrock und High Heels. Welches Outfit mögt ihr am liebsten?

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Strandtasche von Marina Yachting und das Outfit dazu

Es gibt News von Marina Yachting! Die Marke bleibt ihrem Stil treu und hat eine Kollektion mit neuen maritimen Kleidungsstücken und Accesoires auf den Markt gebracht. Dank der Farben Navyblau und Weiß sowie casuallastiger Schnitte sind sie wie geschaffen für den Urlaub an der See. Besonders diese Tasche hat es mir angetan, weshalb ich ihr heute die Auszeichnung „Liebling der Woche“ verleihe!

Share:
Lesezeit:1 min
Barbara Meier und ihre nudefarbenen Pumps

Kaum zu glauben, aber wahr: Eine der Gewinnerinnen von Germany’s next Topmodel sieht man immer wieder auf Laufstegen und wichtigen Events: Barbara Meier. Sie gehört zu den wenigen Models der Casting-Show, die sich auch außerhalb des Fernsehens einen Namen gemacht haben. Zur Premiere des Streifens Billy Bates auf der Berlinale trug sie einen Look, der zum Nachstylen animiert.

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week: Vladimir Karaleevs Lagenlook par excellence

Jede Fashion Week hält ihre Überraschungen bereit. Eine davon war vergangene Woche die Fashion-Show von Vladimir Karaleev im Zelt am Brandenburger Tor. Der gebürtige Bulgarier zauberte einige Kreationen auf den Laufsteg, die trotz eleganter Zurückhaltung mit hoher Schnittkunst überzeugen.

Share:
Lesezeit:1 min
Endlich: High-Heels, die wirklich zur Jeans passen

Manchmal sind High-Heels eine heikle Angelegenheit. Zum Beispiel wenn man sie zur Jeans trägt. Schwarzes Glattleder kann konservativ wirken und rote Lack- oder gar Leo-Stilettos sind zu viel des Guten. Zum Glück hat G-Star RAW Footwear jetzt seine bisher größte Schuhkollektion gelauncht.

Share:
Lesezeit:1 min
Page 1 of 212