Was wäre das Leben schön, wenn das ganze Jahr über die Sonne scheinen würde und man tagein, tagaus am Strand liegen und dem Plätschern des Wassers lauschen könnte! An heißen Junitagen fühlt es sich tatsächlich so an, als würde der Sommer nie zu Ende gehen. Heute zeige ich euch mein neues Strand-Outfit, das zum Chillen am Rhein mitkam und das mich sicher auch noch in den Urlaub begleiten wird. It’s Beach Time!

Share:
Lesezeit:1 min

Könnt ihr euch noch an die Fotoprints aus den 90er-Jahren erinnern? Ich hatte damals ein Top mit einer bunten Wiese drauf. Jetzt sind Fotoprints zurück und sie bringen den Urlaub gleich mit. Da wäre die Palme, das Sinnbild für Urlaub schlechthin. Außerdem Anker, Flamingos, Orchideen und Hawaiiblüten – da träume ich mich sofort ans Meer.

Share:
Lesezeit:2 min
SUNDAY LOVE * Summer Holiday Musthaves

Juhuuu, es ist Sommer! Und Sommerzeit ist Reisezeit! Ein voll gepackter Urlaubskoffer gehört also einfach dazu. Weshalb ich die Trolleys von Mandarins Duck heute zu meinen Sunday Lovelies küre. Ich persönlich mag ja das Modell in Türkis, aber je nach Geschmack und Urlaubsgarderobe gehen auch Anthrazit, Nachtblau oder Sonnengelb.

Share:
Lesezeit:1 min
Maritime Stripes with Ugg Australia

Als ich die Schuhe und Taschen mit rot-weißen Streifen von Ugg Australia sah, bekam ich sofort Lust auf Sommer, Sonne Eiskrem, Strand und Meer. Die Schuhmarke entführt uns ans Meer und bringt den Marine-Trend gleich mit. Am schönsten finde ich natürlich, wie sollte es anders sein, die Wedges, weil sie lange, lange Beine machen. Manchmal mag ich es aber auch klassisch mit Jeans, Pulli und den roten Loafers dazu.

Share:
Lesezeit:1 min
SATURDAY LOVE * Summer Color Skirts

Hallo ihr Lieben, viele Grüße aus München! Ich verbringe hier ein paar wunderschöne Tage, doch bevor ich euch Fotos zeige, möchte ich euch wie jede Woche meinen Samstags-Liebling vorstellen. Als ich diese beiden Röcke gesehen habe, kam mir sofort der Gedanke, öfter leuchtende Farben zu tragen. Meine Garderobe ist ja sonst sehr schwarz-weiß-lastig, aber das Gelb und der Korallenton des Rocks machen sofort Lust auf Sommer, Sonne und Strand!

Share:
Lesezeit:1 min

Sonne Strand und Meer – wer sehnt sich nicht in sonnige Urlaubsorte, wenn draußen der erste Schnee fällt? Ab sofort möchte ich euch in Form eines neuen Specials „Dreaming of“ mitnehmen an die schönsten Plätze dieser Erde. Den Anfang macht Vero Beach in Florida, 135 Meilen nördlich von Miami gelegen.

Share:
Lesezeit:1 min
Spring Holidays at Sardinia

Das Jahr hat gerade erst begonnen und ich schmiede schon Urlaubspläne. Also habe ich mich im Netz auf die Suche begeben nach einem Ort am Meer, wo ich Sonnenbaden und Sport verbinden kann. Was mich zum Ergebnis gebracht hat, dass ich zum Beispiel nach Sardinien fliegen sollte.

Share:
Lesezeit:5 min
Light as a Feather

Buntes Feuerwerk, Tanzen bis in den Morgen, Window-Shopping, gutes Essen und im Flieger zurück nach Berlin: 2014 fühlt sich gut an. Entspannt und federleicht. Ich blicke dem Jahr positiv entgegen und freue mich auf Mode in Pastellfarben, auf Flechtfrisuren, viel Zeit mit den besten Freunden, Strand- und Wellnessurlaube und die eine oder andere Fashion Week (im Januar in Berlin, im Sommer… who knows?!). Was habt ihr euch für 2014 vorgenommen, welchen Trend werdet ihr shoppen und wohin werdet ihr reisen?

Share:
Lesezeit:1 min
Pick of the Day: Neon Bikini with Pink & Orange

Neonfarben haben nicht nur unsere Kleidung und Accessoires erobert, jetzt geht es an die Bademode! Hunkemöller präsentierte diesen sportlichen Neon-Bikini für die Badesaison 2013. Pink und Orange werden gemixt und Schwarz betont die Leuchtkraft der Farbtöne noch. Mit diesem Bikini fallen wir am Strand so richtig auf, das ist schon mal sicher!

Share:
Lesezeit:1 min
What's in my Bag in July

Ich liebe es, in die Taschen anderer Bloggerinnen und meiner Freundinnen zu gucken. Umso schlimmer, dass ich euch meinen eigenen Tascheninhalt bisher vorenthalten habe. Zeit also für den ersten What’s in my Bag-Post. Und ich verspreche hoch und heilig, dass ihr demnächst regelmäßig das Innere meiner Taschen entdecken dürft!

Share:
Lesezeit:2 min
Time for Summer Dresses!

Kleid aussuchen, überwerfen, rein in die Sandalen und ab an den Strand! Keine Jahreszeit macht es uns stylingtechnisch einfacher als der Sommer. Besonders im Urlaub trage ich den ganzen Tag über am liebsten luftige Kleidung und flache Sandalen. Manchmal kombiniere ich noch ein bisschen Schmuck dazu. Diese Kleider sollten unbedingt in mein nächstes Paket, lieber Postbote!

Share:
Lesezeit:1 min
Wannsee: The Beach & my relaxed Jersey Dress

Sonne, blauer Himmel und Temperaturen über 25 Grad: Letzte Woche hat es das Wetter wirklich gut mit uns gemeint. Entsprechend leicht und luftig waren auch meine Outfits. Am bisher wärmsten Tag des Jahres musste ein entspannter Look her, also wählte ich mein graues Jersey-Kleid, das ich vor kurzem beim Tauschevent Swap in the City ergattert habe. Und dann ging es raus an den Wannsee, genauer gesagt an einen Strand, der einen ganz vergessen lässt, dass man im großen, lauten Berlin lebt.

Share:
Lesezeit:1 min
Tommy Hilfiger launcht Surf-Style-Kollektion mit sportlichen Cuts und Neonfarben

Typische Mode im Surf-Style inspirierte Tommy Hilfiger zu seiner neuen Unterlinie für Frühjahr/Sommer 2013: Die Surf Shack-Kollektion überzeugt mit der für das Label so typischen amerikanischen Lässigkeit. Hinzu kommen entspannte Schnitte mit sportlichen Elementen, knallige Neonfarben und markante Muster.  Und so machen wir nicht nur mit den Bikinis der neuen Kollektion eine gute Figur, sondern können an Strand und Beachbar auch die Pliseekleider und den Kurz-Overall ausführen.

Share:
Lesezeit:1 min
Am Strand und unter Palmen: Die Fotos vom Hallhuber-Shooting in L.A.

Palmen dienten bereits als Hintergrund für mein purpleglory-Shooting, in dem ich die Musthaves in Koralle zeigte. Für die neuesten, femininen Stücke aus dem Hause Hallhuber sind sie unabdinglich. Los Angeles bot die Kulisse für das Spring/Summer-Shooting der Marke Hallhuber, geshootet wurde in der weltberühmten Sheats Goldstein Residence, auf dem Abbot Kinney Boulevard und in Venice Beach.  Und da alle Bilder der niederländischen Fotografin Annemarieke van Drimmelen unnachahmlich schön geworden sind, habe ich die meisten für euch in einer XL-Galerie versammelt. Viel Spaß!

Share:
Lesezeit:1 min
Dezenter Glamour: Romantische Ketten für festliche Wintertage

Jetzt, wo es auf den Dezember zugeht, krame ich öfter in meinen Schmuckdöschen. Das ist eigentlich jedes Jahr so.  An Dekolletée und Handgelenk darf es in der Festsaison ordentlich glitzern. Am Tag sollte glamouröser Schmuck aber etwas dezenter eingesetzt werden. Deshalb habe ich für meine Schmucklinie purpleglory romantisch-elegante Ketten entworfen, mit denen das Outfit auch am Tag sein Upgrade erhält.

Share:
Lesezeit:1 min
Last Minute Shopping: Endlos bequeme Somemrschuhe

Dass Scholl Schuhe macht, die den Füßen gut tun, steht außer Frage. Dass diese mal ihren Weg auf meinen Blog finden, hätte ich bis vor kurzem nicht gedacht. Aber diese Sandalette ist einfach so schön, dass ich sie euch zeigen muss. Genauso der blaue Schuh, der sich als super Alternative zu Flip-Flops auf dem Weg in den Park oder an den Strand bietet.

Share:
Lesezeit:1 min
Sail Away... In maritimen Outfits voller Nonchalance

Würdet ihr auch am liebsten stundenlang vom Strand aus auf das Meer hinaus gucken oder auf einem Boot weit hinaus schippern? Während wir damit bis zum Urlaub warten müssen, stellen wir unsere Outfits jetzt schon zusammen. Und die zeigen sich im unendlich entspannten Marine-Look, in dem man sich den ganzen Tag über einfach wohlfühlen muss!

Share:
Lesezeit:2 min
Urlaubs-Special: Beach-Outfit für die Karibik

Bald steht mein erster Urlaub in diesem Jahr an! Zeit also, dass ich mir Gedanken über mein Outfit mache. Da ich noch nicht weiß, wohin es geht, widme ich die nächsten Posts einem kleinen Urlaubs-Special. Lasst uns mit der Karibik starten. Das Inselreich verlangt nach einem entspannten Look in leuchtenden Farben. Denkt ihr nicht auch gleich an Sonne, Strand und Palmen, wenn ihr dieses Kleid und die dazu passenden Accessoires seht?

Share:
Lesezeit:2 min
Bestens gerüstet für lange Flüge

In die Ferne zu fliegen, um Strand und Sonne zu genießen während in Berlin Schnee und Glätte den Alltag beherrschen – noch träume ich davon. Aber warum eigentlich nicht? Accessoires, die selbst Langstreckenflüge zum Vergnügen werden lassen, habe ich zumindest schon ausgemacht. Schlafbrille, Beautycase und bequeme Slipper müssen dabei sein, genauso wie große Schals, die wärmen und vor Zugluft schützen.

Share:
Lesezeit:1 min