Bodenlanger Kleidertraum in Türkis

Diamonds are a girl’s best friend, und alles andere, was glitzert, kommt direkt danach! Als ich dieses Abendkleid mit Pailletten das erste Mal sah, war es um mich geschehen. Ich wusste sofort, dass es mein Kleid für den Abend, für die Hochzeit einer lieben Freundin sein wird. Und so kam es: Das Kleid saß wie angegossen, ich besorgte noch die passenden Accessoires (in Silber) und trug die türkisfarbene Robe dann zu dem besonderen Anlass.

Share:
Lesezeit:2 min

Mehl-Shooting, Regen-Shooting, Shooting in luftigen Höhen – was wir aus dem Fernsehen von Germany’s Next Topmodel kennen, begegnet Models in ihrem Arbeitsalltag eher selten. Trotzdem: Ein Gold Shooting wollte ich schon immer mal machen. Und so entstand die Idee, meinen Schmuck auf edle und ungewöhnliche Weise in Szene zu setzen. Hier seht ihr die Fotos, die nach dem Goldbad entstanden sind!

Share:
Lesezeit:1 min

Einer der schönsten Orte zum Spazierengehen und Ausgehen in Düsseldorf ist mit Sicherheit die Hafengegend. Schon lange wollte ich mal ein Shooting im Medienhafen Düsseldorf angehen. Umso mehr freute ich mich natürlich, dass mein Traum vor ein paar Tagen wahr wurde und wir ausgerechnet hier mit Guess shooteten. Im Outfit-Post seht ihr die schönsten Fotos von dem Tag!

Share:
Lesezeit:1 min

Ihr wisst ja, Kleidungsstücke haben für mich schon halb gewonnen, wenn sie sich mit Leomuster oder Reptil-Prints schmücken. So war es auch, als ich dieses lange Kleid mit Animal-Print vor ein paar Jahren entdeckte…

Share:
Lesezeit:1 min
Palace Garden Shooting

Einen Tag Prinzessin sein, sich in Berge von Tüll hüllen, Diamanten am Hals und im Haar tragen und einfach in den Tag hineinleben – wünscht ihr euch das auch manchmal? Bei meinem Shooting am Kalkumer Schloss in Düsseldorf fühlte ich mich ins 19. Jahrhundert zurückversetzt…

Share:
Lesezeit:2 min
Shooting im Nhow-Hotel: 60s-Flair mit Etuikleid und Kastenjacke

Klare Linien, auffällige Farben und Kleidungsstücke, die man nie wieder hergeben will: Die 60er-Jahre haben es mir angetan und das nicht erst seit die TV-Serie Mad Men zu uns herüberschwappte. Am liebsten trage ich bequeme Etuikleider, die an das Jahrzehnt erinnern, aber genauso gut in unsere Zeit passen. Dazu kombiniere ich kastige Jacken, bedruckte Accessoires und natürlich spitze Kitten Heels.

Share:
Lesezeit:1 min
Am Strand und unter Palmen: Die Fotos vom Hallhuber-Shooting in L.A.

Palmen dienten bereits als Hintergrund für mein purpleglory-Shooting, in dem ich die Musthaves in Koralle zeigte. Für die neuesten, femininen Stücke aus dem Hause Hallhuber sind sie unabdinglich. Los Angeles bot die Kulisse für das Spring/Summer-Shooting der Marke Hallhuber, geshootet wurde in der weltberühmten Sheats Goldstein Residence, auf dem Abbot Kinney Boulevard und in Venice Beach.  Und da alle Bilder der niederländischen Fotografin Annemarieke van Drimmelen unnachahmlich schön geworden sind, habe ich die meisten für euch in einer XL-Galerie versammelt. Viel Spaß!

Share:
Lesezeit:1 min
Kate Moss & Kérastase: Das Model wird erstmals Gesicht einer Haarpflegemarke

Fans voller und glänzender Haare können sich auf den Mai richtig freuen! Nicht nur, weil die wärmeren Temperaturen unseren Mähnen gut tun, sondern auch weil dann die neue Kérastase-Kampagne mit Kate Moss in der Hauptrolle überall zu sehen sein wird. Das Video gewährt euch Backstage-Eindrücke vom Shooting.

Share:
Lesezeit:1 min
Olsen Kampagnen-Video: Behind the Scenes mit Model Leah de Wavrin

Als Gesicht für die Spring/Summer 2013-Kampagne hat Olsen die Französin Leah de Wavrin ausgewählt – eine ganz besondere Frau: stark, nachdenklich, schön und zerbrechlich zugleich. Magnus Reed hat Leah während des Kampagnen-Shootings mit der Filmkamera begleitet und konnte ihre Natürlichkeit, ihr Selbstbewusstsein und ihren Sex-Appeal in einem Behind-the-Scenes-Film einfangen. Das Video sowie weitere Backstage-Bilder vom Shooting seht ihr nach dem Klick.

Share:
Lesezeit:1 min
Weit, weit weg: Leuchtende Looks, die Lust auf Urlaub machen

Eine Fotostrecke jagt die nächste. Diesmal lautet das Thema: Farbe! Während ich bei der Mode vor allem auf Koralle, den Farbton der Saison, gesetzt habe, könnte es beim Schmuck bunter kaum sein. Nach dem Klick seht ihr die schönsten Bilder vom Shooting. Viel Spaß!

Share:
Lesezeit:1 min
Backstage: Blickt hinter die Kulissen meines Schmuck-Shootings!

So schwer es auch ist, Schmuck zu fotografieren, es hat einen Vorteil: Man braucht kein komplettes Studio. Schließlich wird ja meist so herangezoomt, dass der Schmuck gut zu erkennen ist. Für meine eigene Schmucklinie purpleglory rutschte ich Anfang August in die Rolle des Models. Die Backstage-Impressionen des Shootings seht ihr nach dem Klick.

Share:
Lesezeit:1 min