Weiblichkeit setzen wir nicht selten mit Minikleid, tiefem Dekolleté und Tonnen von Make-up gleich. Dass es auch anders geht, beweist Gucci mit seiner Kampagne für die Herbst/Winter-Kollektion 2014/2015. In der Hauptrolle: Kate Moss. Angezogen im Stil à la Jackie O und dabei extrem weiblich!

Share:
Lesezeit:1 min
Von draußen inspiriert: Boots, Taschen und Handschuhe von Peak Performance

Pullis aus Wolle, Hosen aus gebürsteter Baumwolle und Jacken aus gewachsten Qualitäten – solche Stoffe rufen in mir ein Gefühl von Freiheit hervor. Denn diese Teile machen Lust auf Wanderungen und Spaziergänge bei Wind und Wetter. Genauso die roughen, cognacfarbenen Accessoires von Peak Performance: Von Outdoor-Trends inspiriert, sind sie jetzt absolut citytauglich, wie ich finde. Was meint ihr?

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week: Diese Outfits trug ich am dritten Tag der Modewoche

Welche Klamotten und Accessoires ich an den ersten Tagen der Fashion Week ausführte, habe ich euch bereits gezeigt (hier klicken). Jetzt geht es weiter mit meinen Looks am dritten Tag der Mercedes-Benz Fashion Week. Während ich tagsüber ganz auf American Apparel setzte, trug ich am Abend das erste Mal seit meinem Abiball ein bodenlanges Kleid. Es stammt von Marcell von Berlin (über die Taschen des Labels habe ich bereits berichtet – hier klicken).

Share:
Lesezeit:1 min