Michael Kors: Ausblick auf die Herbst-Schuhe des Designers

Dass ich die Schuhe und Accessoires von Michael Kors liebe, habe ich ja schon öfters kundgetan. Umso mehr freute ich mich, dass das Label seine neue Schuhkollektion nun erstmals in Düsseldorf präsentierte. Die Erkenntnis: Im kommenden Herbst/Winter erwarten uns schwindelerregend hohe High Heels, die danach schreien, von uns ausgeführt zu werden.

Share:
Lesezeit:1 min
GDS Special: Fransen, Nieten und Stickereien bei Tamaris

Für Herbst/Winter 2013/14 hat Tamaris sich besonders ins Zeug gelegt, was die Details angeht. Stiefeletten in Wildwest-Optik erhalten durch Nieten, Stickereien, Applikationen und Kettendetails den letzten Schliff. Feminine Ankle-Boots kommen im Materialmix mit Wildleder und Strick oder Nappa und Leder mit Schlangenhaut-Prägung daher. Doch neben Booties haben mich auch die Stiefel überzeugt…

Share:
Lesezeit:1 min
GDS Special: Mexx setzt auf den Dauertrend Chelsea-Boot

Der Chelsea-Boot ist seit ein, zwei Saisons vermehrt in den Stores anzutreffen, und das in allen Varianten vom Klassiker bis hin zur High Heel-Version. Für alle, die den Schuh genauso lieben wie ich, habe ich gute Nachrichten: Ab Herbst wird es noch viel mehr Chelsea-Boots geben! Am Messe-Stand von Mexx jedenfalls durfte ich den bequemen Treter in ganz neuen Materialien und mutigen Farben begutachten.

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Nieten-Boot von Ugg Australia

Fell und Nieten, Retro- und moderne Details, derber und zugleich femininer Charme – der Ankle-Boot Illana von Ugg Australia vereint Gegensätze miteinander und passt daher immer und überall. Besonders in der Großstadt. Ugg Australia sieht ihn in New York, wo die Marke auch gleich die aktuelle Kampagne aufnahm. Ich finde, der Schuh gehört genauso nach Berlin und in andere deutsche Städte. Was meint ihr?

Share:
Lesezeit:1 min
Must-haves zur Fashion Week Berlin: Plateau-Sandaletten von Jeffrey Campbell

Es ist soweit: In sieben Tagen beginnt die Fashion Week Berlin. Den Schauenauftakt macht Escada Sport. Weiter geht es mit Designern, für deren Kreationen wir so einiges opfern würden, von Dawid Tomaszewski über Marcel Ostertag bis hin zu Anja Gockel und Sebastian Ellrich. Und nicht nur während der Shows sind wir im Fashion-Fieber. Zwischendurch gilt es, die Looks der Gäste zu begutachten. Ein Hauptbestandteil der Outfits werden mit 100-prozentiger Wahrscheinlichkeit auch wieder Plateau-Schuhe von Jeffrey Campbell sein.

Share:
Lesezeit:2 min
Bitte festschnallen, jetzt kommen Gürtel in warmen Tönen!

Was fällt euch als erstes auf, wenn ihr dieses Bild bestrachtet? Das Mädel ist komplett in Jeans gekleidet, ja. Sie geht eine Treppe hinunter, auch richtig. Aber das Entscheidende, das gewisse Etwas, das dieses Outfit erst vollständig macht, ist das Accessoire. Einen coolen Gürtel trägt das Model zum Jeanslook von Mavi. Welche Gürtel diese Saison außerdem zu Denim passen, seht und lest ihr hier.

Share:
Lesezeit:1 min
Geringeltes Kleid – und nun?

In Teenie-Zeiten gehörten geringelte Shirts und Kleider zu den Musthaves in meinem Kleiderschrank. Wenig später jedoch wurden sie durch erwachsene, einfarbige Styles ersetzt. Jetzt gebe ich den Schätzen meiner Jugend eine neue Chance: Mit einem Ringelkleid, das Schokobraun und leuchtendes Orange kombiniert. Heute wirkt es wieder, dem figurbetonten Schnitt sei Dank, sehr zeitgemäß. Welche Begleiter dazu funktionieren, erfahrt ihr nach dem Sprung.

Share:
Lesezeit:1 min