Klassisch, feminin und glamourös: Mein Business-Look in Schwarz-Gold

Weniger ist manchmal mehr. Das habe ich erneut festgestellt, als ich in den letzten Tagen meine Outfits für meinen Trip nach Düsseldorf zusammenstellte. Sie müssen ins Gepäck passen, sollen klassisch sein und einen Hauch Glamour versprühen. Man nehme: Basics in Schwarz, ein Teil in schillerndem Gold, ein Paar Stiletto-Pumps und klassischen Schmuck. Looks wie diesen finde ich nicht nur auf Messen wie der GDS sondern auch im Büroalltag absolut passend. Was meint ihr?

Share:
Lesezeit:1 min
VIPs bei Burberry #2: Freida Pinto und Rosie Huntington-Whiteley machen den Hosentrend mit

Freida Pinto und Rosie Huntington-Whiteley trugen zur Burberry-Modenschau in London vor 3 Tagen lieber Hose als Rock. Und sie waren nicht die einzigen. Aimee Sun kam in äußerst sommerlichen Shorts und kombinierte Metallic-Pumps dazu. Und auch Gabriella Wildes Outfit verdient eine Erwähnung, war es doch so lässig und zugleich so schick: Zu Jeans, Bluse und Poncho trug sie einen Poncho, orange Peeptoes und eine grün schillernde Box-Clutch, nicht zu vergessen ihre Armada an Ringen in Silber und Gold

Share:
Lesezeit:1 min
Wish List, Part II: Winter-Musthaves in Kupfer und Ultramarinblau

Rechtzeitig zum Nikolaus habe ich meinen Wunschzettel noch einmal erweitert. Klamotten und Accessoires in Weiß, Silber und Hellgrau kamen hinzu. Heute geht es weiter mit so einigen Musthaves, um die wir jetzt einfach nicht herumkommen. Zum Beispiel Strickmützen in Brauntönen, schillernde Partyröcke in Kupfer und Taschen in Ultramarin. Damit ist meine Wish List für Weihnachten jetzt aber komplett, versprochen!

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Schillernde Mütze aus Kuschelstrick

Die Weihnachtszeit ist noch weit weg, aber glänzen und glitzern darf es schließlich ganze Jahr über. Und deshalb habe ich mir diese Mütze aus kuscheligem Strick von iheart ausgeguckt. Glitzernde Garne verleihen dem Basic für kühle Köpfe das gewisse Etwas. Dazu passen die ebenso helle Klamotten des Labels in Off White und Rosé. Wichtig: Auf Kontraste setzen, also Mattes zu Glänzendem und softe zu glatten Stoffen tragen!

Share:
Lesezeit:1 min
Der schrille Style der Bonnie Strange

Bonnie Strange ist eine der schillerndsten Personen, die man sieht, wenn man in Berlins Nachtleben und auf Fashion-Events unterwegs ist. Nach hellem Blau leuchten die Haare nun seit mehreren Wochen in Orange. Und auch die Outfits können sich sehen lassen. Diese stammen neuerdings von dem Online-Shop 7trends.de.

Share:
Lesezeit:1 min