Flower Prints 2013: The new Hallhuber Dresses, Tops and Shorts

Während es sich hier auf dem Blog gestern um die Kirschblüte drehte, geht’s heute mit Flower-Prints weiter. Denn die sind auch im Frühjahr 2013 nicht aus der Mode wegzudenken. Neu sind blumenbedruckte Hosen und so bringt Hallhuber Rosen und Hibiskusblüten nicht nur auf Kleider und Tops (hier geht’s zu den Blumenkleidern von Lena Hoschek), sondern auch auf seine Denim-Shorts. Meiner Meinung nach ist ja ein Teil im Flower-Power-Look ausreichend. Kombipartner in der Farbe Weiß dämpfen die ungewohnte Buntheit etwas ab, wärend knallige aber unifarbene Basics den sommerlichen Look unterstreichen.

Share:
Lesezeit:1 min
Dauertrend Blumenmuster: Flower Power erobert unsere Füße

Ohne einen Trend wird purpleglory wohl nie auskommen: Blumenprints. Während Millefleurs auf Kleidung leider allzu oft brav bis altmodisch wirken, verschönern sie Accessoires auf charmante Weise. Ein Schuh mit aufgedruckten Blümchen wertet ein simples Outfits unendlich auf und verleiht ihm einen Hauch Verspieltheit. Genau das, was wir brauchen, um unbeschwert durchs Leben zu gehen. Hier, hier und hier könnt ihr sehen, wie Blumen Schuhe, Ketten und Haarschmuck in Key Pieces verwandeln. Und nun zu den neuen Sommerschuhen in voller Blüte!

Share:
Lesezeit:1 min
Flower-Power im Spätherbst

Ein Hauch von Frühling im Spätherbst? Das machen die neuen Accessoires mit eingewebten oder aufgedruckten Blumen möglich. Selbst High Heels schmücken sich jetzt mit bunten Blüten und schenken uns auf diese Weise gute Laune. An Ketten baumeln sie ebenfalls, was unseren Outfits einen Hauch verträumter Romantik einhaucht.

Share:
Lesezeit:1 min
Worin sich Macbooks und iPads wohlfühlen

Vor ein paar Jahren habe ich mein Notebook noch in anthrazitfarbenen, gepolsterten Taschen herumgetragen. Sie waren nicht nur hässlich, sondern schafften es im Nu, selbst das schickste Outfit optisch zu zerstören. Damit ist jetzt Schluss, denn viele Marken bieten stylische Hüllen für unsere Begleiter, ohne die wir unterwegs nicht können.

Share:
Lesezeit:1 min