Wenige Tage am Meer können manchmal erholsam wie ein ganzer Sommerurlaub sein. Ich hatte das dringend nötig, war ich doch ewig nicht mehr am Meer, zumindest nicht, um mich in der Sonne zu aalen. Bilder von meinem Trip in die Türkei habe ich euch schon gezeigt, hier kommt das Istanbul-Video.

Share:
Lesezeit:1 min
Levi's Denim Jacket

Auf Facebook konntet ihr es schon sehen: Während meines Lissabon-Trips war ich bei Levi’s shoppen. Neben neuen Jeggings musste es die Denim-Jacke sein, die ihr auf diesen Fotos seht. Ich habe so lange nach der richtigen Jacke gesucht und musste einfach zuschlagen, als ich sie entdeckt habe. Ich trage sie zu einem Black & White-Outfit (andere Schwarz-Weiß-Kombi hier) und meinen gemusterten Sneakers von Keds.

Share:
Lesezeit:2 min
Photo Diary: My Last Few Weeks at Instagram

Wer meinen Instagram-Account (um dorthin zu gelangen, hier klicken!) verfolgt, könnte meinen, dass ich mich ausschließlich von Süßigkeiten ernähre. Ein Leben ohne Schokolade, Waffeln und Obst ist für mich tatsächlich kaum vorstellbar. Aber dass sich in letzter Zeit Fotos solcher Leckereien in meinem Account häufen, liegt daran, dass ich sie einfach gerne fotografiere. Genauso wie die ersten Tulpen im Jahr, verschneite Landschaften und Sonnenuntergänge in Berlin-Mitte.

Share:
Lesezeit:1 min
Photo Diary: Eat, Dress up & Enjoy

Viele, viele Fotos haben sich wieder auf meinem Instagram-Account gesammelt. Ohne viele Worte möchte ich euch heute meine Bilder zeigen, an die ich die schönsten Erinnerungen habe. Enjoy!

Share:
Lesezeit:1 min

Brrr – wenn es so kühl ist wie in den letzten paar Tagen, sehne ich mich nach kuscheligen, wärmenden Herbstklamotten. Streichelweiche Cashmere-Pullis in XL und zottelige Kunstfellwesten sind also derzeit meine liebsten Begleiter. Damit der Kuschelfaktor nicht zu hoch wird und der Look cool bleibt, kombiniere ich gerne schmale Hosen in Lederoptik dazu.

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week SS 2014: Michael Sontag Show or The Art of Good Design

Mit seinen Kreationen folgt Michael Sontag keinem Konzept, sondern setzte auf Drapage. Direkt an den Puppen gestaltete er seine Kleider, Blazer, Shirts und Hosen für Frühjahr/Sommer 2014. Und das sieht man der Kollektion an. Die Entwürfe fallen leicht und locker, wirken entspannt und alltagstauglich und doch wie ein Stück hohe Schneiderkunst.

Share:
Lesezeit:1 min
Wannsee: The Beach & my relaxed Jersey Dress

Sonne, blauer Himmel und Temperaturen über 25 Grad: Letzte Woche hat es das Wetter wirklich gut mit uns gemeint. Entsprechend leicht und luftig waren auch meine Outfits. Am bisher wärmsten Tag des Jahres musste ein entspannter Look her, also wählte ich mein graues Jersey-Kleid, das ich vor kurzem beim Tauschevent Swap in the City ergattert habe. Und dann ging es raus an den Wannsee, genauer gesagt an einen Strand, der einen ganz vergessen lässt, dass man im großen, lauten Berlin lebt.

Share:
Lesezeit:1 min
Weit, weit weg: Leuchtende Looks, die Lust auf Urlaub machen

Eine Fotostrecke jagt die nächste. Diesmal lautet das Thema: Farbe! Während ich bei der Mode vor allem auf Koralle, den Farbton der Saison, gesetzt habe, könnte es beim Schmuck bunter kaum sein. Nach dem Klick seht ihr die schönsten Bilder vom Shooting. Viel Spaß!

Share:
Lesezeit:1 min
Die Röhrenjeans: 3 x anders gestylt

Da ich so positives Feedback zu meinem Post über verschiedene Arten von Stylings mit der Lederhose bekommen habe, gibt es nun Nachschub. Diesmal im Fokus: Die Denim-Röhre. Wie vielseitig sie ist, seht ihr auf den diesen Bildern dreier unterschiedlicher Marken. Damit steht dem Denim-Look von früh morgens bis spät in die Nacht nun bestimmt nichts mehr im Weg.

Share:
Lesezeit:1 min
Photo Diary: Rückblick auf die Berlin Fashion Week

Bilder sagen manchmal mehr als tausend Worte. Deshalb zeige ich euch heute eine Auswahl meiner Instagram-Shots, die in der letzten Woche während der Fashion Week entstanden. Um alle Fotos zu sehen, folgt mir doch einfach unter purplegloryblog auf Instagram.

Share:
Lesezeit:1 min
Photo Diary: Meine Instagram-Fotos zum 2. Advent

Meine Handschuhe sind im ständigen Einsatz, die ersten Schoko-Nikoläuse sind verputzt und eine Lichterkette schmückt das Wohnzimmer. Ich muss sagen, ich bin in Weihnachtsstimmung. Und die möchte ich gerne mit euch teilen. Kurz vor Beginn der Adventszeit, am 29. November lockte mich die Fashion Show von Atelier Marcell von Berlin nach Grunewald und danach ging es los mit den Geschenken, Adventskränzen und -kalendern. Um die Fotogalerie zu öffnen, klickt einfach auf eins der Bilder.

Share:
Lesezeit:1 min
Herbst/Winter 2012: Bei Gucci sieht's düster aus...

Gucci war einmal mein Lieblings-Label. Das kann ich gar nicht mehr glauben, wenn ich die Bilder der Catwalk-Show für Herbst/Winter 2012 durchklicke. Düstere Gewänder und weiße Gesichter sind der rote Faden, der sich durch die Kollektion zieht. Gut, es ist kalt draußen. Aber muss die Mode dann auch noch mitziehen und für Weltuntergangsstimmung sorgen?

Share:
Lesezeit:1 min
Photo Diary: Meine Instagram-Bilder der Woche

Lange habe ich mich darum gedrückt, nun war es jedoch nicht mehr zu vermeiden. Die vielen schönen Bilder der lieben Blogger-Kolleginnen und etliche Eindrücke, die mir in Berlin an jeder Ecke begegnen und mit dem Handy festgehalten werden wollen, haben mich überzeugt: Ich habe jetzt einen Instagram-Account. Meine ersten Gehversuche mit der, wie ich finde, besten App der Welt, seht ihr hier.

Share:
Lesezeit:1 min
Photo Diary: 14 Tage Glückskind sein

Vergangenen Sonntag habe ich euch meine Fotos der Woche vorenthalten. Umso mehr Schuhe für die Frühjahr/Sommer-Saison 2013 bekamt ihr zu sehen, zum Beispiel hier, hier und hier. Heute zeige ich euch Fotos von Momenten, die mich glücklich gemacht haben. Darunter: Teestunde in Berlin, Ankunft in meiner Heimatstadt Düsseldorf und der Besuch einer Ausstellung zu Modefotografie.

Share:
Lesezeit:1 min
GDS Messe: Via Uno und das Problem mit schönen Sandaletten

Gibt es Schuhe, die einfach zu schön sind? Die unsere Zeit rauben, weil wir minutenlang vorm Schuhregal sitzen und diese Exemplare am liebsten in eine Vitrine stellen würden? Die uns auch unterwegs dazu verleiten, sie immerzu anzustarren? Die uns verpassen lassen, was um uns herum passiert? Mit ihren traumhaften Farben? Mit ihren unterschiedlichen Materialien? Mit ihren ungewöhnlichen Absätzen? Meine Antwort lautet ja!

Share:
Lesezeit:1 min
GDS Messe: Was braucht man mehr als Fashion und Schuhe von Supertrash?

Wer Supertrash-Kunde ist, braucht sich im Grunde keinen Kopf mehr um andere Marken machen. Das Label aus Amsterdam hat alles zu bieten von der Bikerjacke über schicke Kleider bis hin zur lachsfarbenen Jeans. Weiter geht es bei Schuhen: Peeptoes, Turnschuh-Pumps, silberne Pumps, schwarze Stiefeletten mit aufregender Schnürung, Riemchensandaletten mit edlen Schmuckdetails und, und, und…

Share:
Lesezeit:1 min
Photo Diary: Meine Woche in Farbe

Ein Glück, dass es die Farbfotografie gibt. Sonst hätte ich meine Woche gar nicht einfangen können. Denn sämtliche Eindrücke hatten ihre ganz speziellen Farben, von Purple über Flieder und Grün bis hin zu Rosarot. Nach dem Sprung seht ihr, was ich diese Woche mag.

Share:
Lesezeit:1 min
Photo Diary: Meine Woche im Zeichen der Natur

Endlich Sommer! Die Woche wurde es über 30 Grad, und das musste gefeiert werden. Ich führte meine Ballerinas, Zehensandalen und Sommerkleider aus. Passend zu meinen Trips an See und Park griff ich automatisch zur Farbe Grün. Mein Highlight war ein Styling mit viel Farbe und echten Blumen im Haar, das mir die Visagistin Alexandra Jank verpasste. Alle Bilder seht ihr nach dem Klick!

Share:
Lesezeit:1 min
Galeries Lafayette Casting: Die Top 200 dürfen auf den Catwalk, die 4 Gewinner nach Paris!

Einmal als Model über den Catwalk laufen, mit einem coolen Outfit, Publikum und Blitzlichtgewitter? Wenn das euer Traum ist, solltet ihr euch ganz schnell auf das Online-Style-Voting der Galeries Lafayette klicken. Das Luxus-Kaufhaus ruft zum öffentlichen Casting auf. Die 200 mit den meisten Stimmen dürfen sich und ihren ganz persönlichen Style am 14. September auf dem Berliner Laufsteg präsentieren.

Share:
Lesezeit:1 min