Lovelies of the Week: Spring Flower Accessories

Die Sonnenstrahlen kitzeln auf der Nase und in wenigen Wochen wird uns auch die Natur aus unserem Winterschlaf holen. Knospen an Bäumen, Tulpen im Garten und Klatschmohn, nun ja, zunächst auf unseren Accessoires! Von rotem Mohn, einer meiner liebsten Blumen hat sich das Label Tosca Blu inspirieren lassen…

Share:
Lesezeit:1 min
Neue Tücher von Shush: Urlaubsgrüße aus Rio und Amsterdam

Es gibt wieder einen Grund, dass ich meiner Leidenschaft für Schals und Tücher nachgeben kann: Die Marke Shush hat eine Kollektion wunderschön gemusterter Tücher auf den Markt gebracht und steigert damit unser Fernweh. Denn die schönen Kreationen kommen wie eine Urlaubspostkarte daher. „Picknick in Amsterdam“ zeigt sich zart geblümt, während „La Chica de Ipanema“ auf intensivere Farbtöne setzt.

Share:
Lesezeit:1 min
Dauertrend Blumenmuster: Flower Power erobert unsere Füße

Ohne einen Trend wird purpleglory wohl nie auskommen: Blumenprints. Während Millefleurs auf Kleidung leider allzu oft brav bis altmodisch wirken, verschönern sie Accessoires auf charmante Weise. Ein Schuh mit aufgedruckten Blümchen wertet ein simples Outfits unendlich auf und verleiht ihm einen Hauch Verspieltheit. Genau das, was wir brauchen, um unbeschwert durchs Leben zu gehen. Hier, hier und hier könnt ihr sehen, wie Blumen Schuhe, Ketten und Haarschmuck in Key Pieces verwandeln. Und nun zu den neuen Sommerschuhen in voller Blüte!

Share:
Lesezeit:1 min
Die Natur ruft: 4 Musthaves für den Landgang

Blumen und Schmetterlinge sind die beliebtesten Motive im Frühjahr, Creme und helles Beige die Farben, wenn dezente Romantik gefragt ist. Bei diesen Accessoires schlagen die Herzen von Naturfans höher, denn auch wenn die Schuhe, Tücher und anderen Lieblingsstücke zu unpraktisch für Ausritt und Picknick sind: Sie bringen immerhin einen Hauch von Countryflair in die Großstadt.

Share:
Lesezeit:1 min