SUNDAY LOVE * Floral Ear Jewelry

Gute-Laune-Kleider hin oder her – manchmal habe ich einfach Lust auf Outfits in Schwarz-Weiß. Im Frühling nicht ganz so passend, werdet ihr jetzt denken. Und genau darum trage ich gerne bunten Schmuck dazu. Zum Beispiel die Ohrringe von Coronelle in allen Farben des Regenbogens.

Ob Ton in Ton oder voller Kontraste mit Knallrot: Die Ohrringe sind inspiriert von farbenfrohen Gemälden bekannter Künstler. Parallelen sehe ich nicht wirklich, aber es macht einfach Spaß, diesen Ohrschmuck zu tragen. Dabei sind sie verspielt, aber weit entfernt von beliebigem Modeschmuck. Die Blüten sind aus echter Hornkoralle geschnitzt und Perlen liebe ich sowieso, wie ihr inzwischen bemerkt haben müsstet (siehe auch meine Outfit-Posts hier, hier und hier).

Colorful dresses may be beautiful, but: Sometimes I feel more like black and white outfits. Not what you think about at first in spring, you will think. And that’s the reason why I love colorful earrings with those looks. For example the earrings by Coronelle in all shades of the rainbow.

If in harmonizing hues or full of contrasts with bright red: The earrings are inspired by famous artists’ paintings. Though I don’t see any analogies it is fun to wear this ear jewelry. They are playful but no cheap fashion pieces at all. Instead the flowers are made of real corals and pearls I do love as you should have already realized when scrolling through my recent outfit posts.

 

Share:
Lesezeit:1 min
Timeless Elegance

„Mode ist vergänglich, Stil bleibt“, sagte Coco Chanel und wurde zum Vorbild für Generationen. Sie kleidete sich komplett in Schwarz, trug eine mehrreihige Perlenkette und dazu relativ kurze Haare. Sie war nicht wie die anderen aber tausend Mal eleganter als sie. Wer heute elegant sein will, braucht sich nicht mehr auf nur einen Stil und immer gleiche Outfits zu berufen.

Share:
Lesezeit:4 min
Clutch, Pumps or Necklace: Romantic Granny Look Musthaves

Schlicht und schön muss nicht immer alles sein. Manchmal habe ich einfach Lust auf romantische Kleidungsstücke und vor allem Accessoires, die das Leben schöner machen. Zum Glück gibt es gerade etliche Schmuckstücke und andere Keypieces im Granny Look, die uns in eine längst vergangene Ära katapultieren und unsere Weiblichkeit in den Vordergrund rücken.

Share:
Lesezeit:1 min
Jewellery Update: Die schönsten Schmuck-Trends für 2013

Alle Jahre wieder können wir uns vor neuen Fashion-Trends und Styling-Möglichkeiten kaum retten. Ein Glück, denn 2013 beschert uns einige Strömungen, die ich wirklich mag und die mich während der letzten Wochen schon zu so mancher Shoppingtour verführten. Etliche Magazine und noch mehr Schaufenster haben natürlich ihren Teil dazu beigetragen, dass das eine oder andere Stück Einzug in meinen Kleiderschrank hielt. Und das betraf nicht nur die Mode…

Share:
Lesezeit:5 min
Eine Kette wie gemacht für schöne Dekolletés

Wasserfallausschnitte haben ihren Reiz. Noch schöner finde ich Wasserfallketten. Sie umrahmen den Hals, um dann sanft über Schlüsselbein zu fallen und das Dekolleté zu betonen. Label of Love bietet im Online-Shop gleich mehrere Varianten der filigranen Kette, mit einer, drei oder zehn Reihen an. Alle sind in Gold und Silber erhältlich und mit kleinen Perlen, sogenannten Color Drops versehen. Mehr Bilder nach dem Klick.

Share:
Lesezeit:1 min
Romantik-Schuhe mit Stickerei und Spitze

Was braucht die Welt noch Spitzentops und -kleider, wenn sie diese wunderschönen Schuhe hat? Pumps und Plateau-Stiefeletten, Herrenschuhe und selbst Clogs zeigen jetzt ihre romantische Ader. Die kommt mal durch Spitze, mal durch Stanzungen oder aufgestickte Perlen zum Vorschein. Da können wir bei der Kleidung getrost auf schlichtes setzen und die Schuhe für sich sprechen lassen. Was hätten Sie denn gern, Romantik auf die stylische, verspielte, mädchenhafte oder ländliche Art?

Share:
Lesezeit:1 min
Last Minute: Outfit-Tipps für Weihnachten

Ein einziges Mal habe ich es auf den Weihnachtsmarkt geschafft, meine Lichterkette klebt immer noch nicht am Fenster und die letzten Geschenke müssen noch besorgt werden. Auch sind die Kerzen meines Adventskranzes noch nicht runtergebrannt und ich summe weder „Leise rieselt der Schnee“ (wäre ja auch unpassend!) noch „Oh, du Fröhliche“ vor mich hin – ich bin ganz und gar nicht in Festtagsstimmung. Trotzdem muss man sich ja Gedanken über die passenden Outfits für Heiligabend und die Festtage machen. Hier sind meine Styling-Ideen.

Share:
Lesezeit:1 min
Gipsygirls träumen sich mit bunten Taschen in den Urlaub

Zum Bohemian-Style bilden sie die perfekte Ergänzung: bunte Taschen mit eingearbeiteten Mustern und großen Schmucksteinen. Sie sind Begleiter für Gipsygirls und Weltenbummler, die bei ihrem Outfit Wert auf eine multikulturelle Optik legen. Denn die Umhängetaschen sehen aus, als hätten wir sie aus dem letzten Indien-Urlaub mitgebracht. Dabei sind sie mit einem Klick bestellt und werden direkt bis an die Haustür geliefert!

Share:
Lesezeit:1 min
Hinter dem Armband von Vyvyn Hill, das sich viermal ums Handgelenk wickeln lässt, steckt eine ganz besondere Geschichte: Die Kristallschmetterlinge sind rund 50 Jahre alt und stammen aus der Tschechei. Heute werden sie nicht mehr hergestellt, was das Stück besonders kostbar macht. Über fashiontrüffel.de, 169 Euro

Sie glitzern, glänzen und verführen mit mädchenhafter Detailverliebtheit: Verspielte Halsketten, Armbänder und Ohrringe liegen weiter im Trend! Und sie könnten romantischer kaum sein, schmücken sie sich doch mit Anhängern, die Märchen zu entstammen scheinen. Zierliche Blätter und Insekten sind derzeit genauso beliebt wie matt schimmernde Perlen in zarten Tönen.

Share:
Lesezeit:1 min