Photo Diary: My Outfits For Fashion Week & Co.

In den vergangenen Wochen fand das eine oder andere Event statt und dann war ja auch noch Fashion Week. Ich war fast nonstop unterwegs. Fazit: Die richtigen Outfits mussten her. Was ich trug und miteinander kombinierte, konntet ihr auf Instagram live verfolgen. Und weil’s so schön war, zeige ich euch die Bilder hier noch einmal gesammelt. Zum Starten der Galerie einfach eins der Fotos anklicken!

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week SS 2014: Chiara Ferragni from The Blonde Salad Interview

Viel zu schnell ging die Berlin Fashion Week dieses Mal zu Ende. Auf die Bread & Butter habe ich es trotzdem geschafft, denn dort wartete eins der Highlights auf mich: Ein Interview mit der bekannten, italienischen Fashion-Bloggerin Chiara Ferragni. Das Gesicht hinter dem Blog The Blonde Salad verriet mir am Stand von Sal y Limon (hier geht’s zum Kollektionsbericht), welche Outfits sie im Sommer liebt, welche Accessoires sie dazu kombiniert und was sie in Berlin noch gesehen hat.

Share:
Lesezeit:6 min
Summer 2013 Festival Outfits

Die Festival-Saison ist in vollem Gange. Fürs nächste Open-Air gilt es also, spätestens jetzt die richtigen Outfits zusammenzusuchen, die so einiges mitmachen. Die Basics: Shorts, Tanktop und bequeme Schuhe. Der Look: Zur Hälfte Hippie, zur Hälfte Kate Moss. Viel Spaß beim Nachstylen!

Share:
Lesezeit:1 min
Chinos: The Best Choice for Summer

Den einen Tag sind 35 Grad, den anderen regnet es wieder. Da weiß ich oft nicht, was ich anziehen soll. Für luftige Kleider ist es meist doch noch etwas zu kühl, aber dunkle Jeans will ich auch nicht mehr tragen. Denn sie erinnern mich an die kalten langen Wintermonate, mit denen ich eigentlich schon abgeschlossen habe.

Share:
Lesezeit:3 min
Outfit: Prints & Neon Colors

Es gibt zwei Trends, die es mir diese Saison mehr angetan haben als andere: Prints und Neonfarben. Dabei rangieren Schriftzüge und Blütendrucke genauso wie die Farbe Pink ganz weit vorne. Ein paar trendgemäße Teile habe ich mir zugelegt, sobald die ersten Sonnenstrahlen herauskamen. Zwei davon möchte ich euch heute zeigen.

Share:
Lesezeit:2 min

Wenn es heiß draußen ist, habe ich manchmal einfach nur Lust auf Shirt und Shorts. Das sieht lässig aus, ist aber eher was für den Park als für Shoppingmeilen wie Ku’damm und Leopoldstraße. Hier sorgen Kleider und Sonnenbrillen mit großen Gläsern für den nötigen Glamour. Die Schuhe dazu überlasse ich mal jedem selbst, nach Lust und Laune passen nämlich genauso Sandalen oder Ballerinas dazu wie auch High Heels.

Share:
Lesezeit:1 min
Lovely of the Week: Burberry Watch with Metallic Strap

Wer sich in diesen Tagen auf meinen Blog klickt und eher die matten Töne liebt, tut sich wirklich keinen Gefallen. Denn nach dem Metallic-Post gestern geht es heute schon wieder um schillernde Keypieces, diesmal Uhren. Denn wenn wir momentan unsere bunten Sommerkleider nicht tragen können, soll wenigstens eine auffällige Uhr ihren Einsatz in punkto Farbe haben.

Share:
Lesezeit:1 min
Wannsee: The Beach & my relaxed Jersey Dress

Sonne, blauer Himmel und Temperaturen über 25 Grad: Letzte Woche hat es das Wetter wirklich gut mit uns gemeint. Entsprechend leicht und luftig waren auch meine Outfits. Am bisher wärmsten Tag des Jahres musste ein entspannter Look her, also wählte ich mein graues Jersey-Kleid, das ich vor kurzem beim Tauschevent Swap in the City ergattert habe. Und dann ging es raus an den Wannsee, genauer gesagt an einen Strand, der einen ganz vergessen lässt, dass man im großen, lauten Berlin lebt.

Share:
Lesezeit:1 min
Bold Stripes: The upcoming Black and White Trend

Zugegeben, ich stand schon immer auf Streifen und habe Ringelshirts en masse. Vor allem der Marine-Look mit blau-weißen Ringeln hat es mir angetan. Jetzt erobert das Muster allerdings in völlig neuer Coleur die Straßen: Es zeigt sich in Form breiter Blockstreifen und in Schwarz-Weiß. Ein Trend, den ich unbedingt mitmachen möchte. Und ihr?

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Halskette Miami mit bunten Anhängern

Jetzt, wo es draußen wärmer ist und meine Outfits etwas mehr Farbe bekennen, trage ich besonders oft den Schmuck aus der Far Away Collection meines eigenen Schmucklabels purpleglory. Tagsüber ergänzt die Kette Miami meine Outfits. Sie passt zu unifarbenen T-Shirts genauso wie zu simplen Seidenblusen und -tops.

Share:
Lesezeit:1 min
5 Hüte, 5 Outfits

Sonnenbrillen schön und gut, aber manchmal darf es auch ein anderes Accessoire sein, um Augen und Teint vor der Sonne zu schützen. Ein Accessoire, das nicht selten einen ganzen Look ausmacht: Der Hut. Hier seht ihr fünf Hüte und fünf komplett verschiedene Styles von Casual-Chic über Boyfriend bis hin zu Romantik. Welches Outfit gefällt euch am besten?

Share:
Lesezeit:1 min
Welcome Sunshine: 5 Frühlings-Looks mit leuchtendem Gelb und Orange

Juchuuu, endlich ist der Frühling da! Kleidung in leuchtenden Farben macht der Sonne alle Ehre und was würde besser zum Wetter passen als die Knallfarben Gelb und Orange? Ich habe fünf Duos für euch zusammengestellt, bei denen die beiden Farben zum Einsatz kommen. Gerne in Kombination mit Weiß, worüber ich hier gepostet habe.

Share:
Lesezeit:1 min
German Press Days in Berlin: Annabelle Mandeng von Wanawake im Interview

Als Moderatorin ist sie den meisten bekannt, doch seit drei Jahren hat Annabelle Mandeng zudem ein eigenes Taschenlabel: Wanawake. Vor allem die Clutches zum Wenden sind sehr erfolgreich und haben es bereits ins KaDeWe geschafft. Auf den German Press Days hatte ich jetzt die Gelegenheit, ein Interview mit Annabelle zu führen. Was sie selbst über ihre Taschen denkt und für die Zukunft vor hat, lest ihr nach dem Sprung.

Share:
Lesezeit:7 min
Black and White: Outfits im angesagten Monochrome-Look

Früher trug man Schwarz-Weiß, heute trägt man Monochrome. Im Grunde meint beides das Gleiche: Die Nichtfarben Schwarz und Weiß werden miteinander kombiniert. Gerne gesellen sich auch Muster hinzu, nur Farbe hat hier nichts zu suchen. Ich habe als Inspiration vier Outfits mit Kleidungsstücken aus den aktuellen Kollektionen für euch gestylt. Einkaufen müsst ihr aber gar nicht, denn Teile in Black and White hat schließlich jeder im Schrank.

Share:
Lesezeit:1 min
Photo Diary: Last Days of Winter

Seit Mitte Februar habe ich euch keinen Einblick mehr in mein Instagram-Tagebuch gewährt. Seitdem haben sich wieder haufenweise Bilder angesammelt, von meinen Outfits, den schönsten Accessoires und natürlich meinen Lieblingsspeisen Obst und Schokolade. Einige konntet ihr ja schon auf Facebook sehen, jetzt findet ihr sie in einem Post versammelt. Und ich hoffe inständig, dass es vorerst die letzten winterlichen Fotos im Jahr 2013 bleiben!

Share:
Lesezeit:1 min
Klassisch, feminin und glamourös: Mein Business-Look in Schwarz-Gold

Weniger ist manchmal mehr. Das habe ich erneut festgestellt, als ich in den letzten Tagen meine Outfits für meinen Trip nach Düsseldorf zusammenstellte. Sie müssen ins Gepäck passen, sollen klassisch sein und einen Hauch Glamour versprühen. Man nehme: Basics in Schwarz, ein Teil in schillerndem Gold, ein Paar Stiletto-Pumps und klassischen Schmuck. Looks wie diesen finde ich nicht nur auf Messen wie der GDS sondern auch im Büroalltag absolut passend. Was meint ihr?

Share:
Lesezeit:1 min
Lieblinge der Woche: Die neuen Schuhe für den Frühling im Catwalk-Video

Diesmal zeige ich euch nicht nur einen, sondern gleich Dutzende Favoriten und zwar in Form eines Videos, das ich auf der letzten GDS-Messe drehte. In der Hauptrolle: Die neuen Frühjahr/Sommer-Schuhe! Die Trends in diesem Jahr lauten Farbe, Materialmix und raffinierte Formen. Bei den Farben dominieren Neon-, Nude und Metallictöne, aber ebenso wie bei der Kleidung ist auch Koralle ein beliebter Ton. In Sachen Materialien führt Lackleder die Liste an und an Cuts ist jetzt alles erlaubt vom flachen Schnürer bis zum hohen Riemchen-Pumps.

Share:
Lesezeit:1 min
Die Farbe Blau: 3 x anders gestylt

Blau in Kombination mit Weiß, Blau mit Grau oder Blau mit Rot: Für den heutigen Post habe ich drei Outfits zusammengestellt, die zeigen, wie unterschiedlich die derzeit angesagteste Farbe wirken kann. Der Marine-Ton lässt uns gleich an Sonne und Meer und an relaxte Styles denken. Doch es geht auch elegant, zum Beispiel mit einer dunkelblauen Bluse, einem Bleistiftrock und High Heels. Welches Outfit mögt ihr am liebsten?

Share:
Lesezeit:1 min
VIPs bei Burberry #1: Anna Wintour und Olivia Palermo tragen Schwarz-Weiß

Es kommt nur selten vor, dass Anna Wintour dem Fotografen ein Lächeln schenkt. Wenn es denn so ist wie bei der Burberry-Fashion-Show vorgestern in London, muss sie begeistert gewesen sein. Genauso werden ihr die Outfits der Gäste zugesagt haben, denn viele Stars kleideten sich wie die Chefredakteurin der amerikanischen Vogue in Schwarz-Weiß.

Share:
Lesezeit:1 min
Strick trifft auf Leder: Von diesen Outfits kriegt man nie genug

Wenn Gegensätze aufeinander treffen, kann nur etwas Gutes dabei herauskommen. Dass es auch perfekt geht, so perfekt, dass ich absolut hin und weg bin und gleich jedes Teil mein eigen nennen will, beweist das Designer-Duo Issever Bahri. Die Kleider kommen mit simplen Schnitten und in neutralen Farben daher, wirken aber durch ihre Materialkombinationen aus Leder und einem Baumwoll-Viskose-Mix. In Häkelmanier wohlgemerkt.

Share:
Lesezeit:1 min
Page 2 of 41234