Outfit

Fashion Inspiration * Urban Sportswear

Manchmal soll das Outfit einfach praktisch sein. Vom Sport inspiriert ist die neue Kollektion von Peak Performance schlicht, schnörkellos und farblich vor allem in Schwarz, Weiß und Grau gehalten. Dieser Style gefällt mir so sehr, dass ich für euch gleich noch ein paar ähnliche Kleidungsstücke zum Nachstylen ausfindig gemacht habe. Diesmal aber mit Farbtupfern wie Blau, Pink und Rot. Hier sind meine Collagen mit den Urban Sportswear Keypieces 2016 zum Nachbestellen. Continue reading “Fashion Inspiration * Urban Sportswear” »

Lazy Sonntagsoutfit

Ich wünsche euch einen schönen 4. Advent! Heute hatte ich einen wirklich (schreib)faulen Sonntag. Statt zu bloggen bin ich nach Venlo gefahren und habe die Vorweihnachtsstimmung genossen, die hier auch ganz ohne Weihnachtsmarkt zu spüren ist. Den Rest des Tages werde ich leger in einem typischen legeren Sonntagsoutfit ähnlich diesen drei Looks verbringen. Lasst euch inspirieren! Continue reading “Lazy Sonntagsoutfit” »

Lazy Sunday Outfit für den Winter

An Sonntagen spaziere ich liebend gerne durch die Stadt, weil ich a) frische Luft schnappen will und b) mir die Sonntage bis auf ein paar Stunden oft frei mache und mal nicht den ganzen Tag vor dem Computer sitze. Je mehr es aufs Jahresende zugeht, desto wärmer die Kleidung. Hier seht ihr mein liebstes Outfit für den Winter und ähnliche Looks zum Nachbestellen. Continue reading “Lazy Sunday Outfit für den Winter” »

Winter is coming… 5 Tipps, mit denen ihr gerüstet seid

Winter is coming – im Moment regnet es zwar noch an einem Stück, sobald aber der erste Schnee liegen bleibt, verwandelt sich die Welt in ein märchenhaftes Wunderland. Für Wintersport, kühlere Temperaturen draußen und gemütliche Tage in den eigenen vier Wänden gilt es gerüstet zu sein. Ich verrate euch fünf Tipps, die das Leben jetzt schöner machen und den Winter vielleicht sogar in eure Lieblingsjahreszeit verwandeln. Continue reading “Winter is coming… 5 Tipps, mit denen ihr gerüstet seid” »

Hotelshooting mit EMU Australia

In den vergangenen Jahren habe ich mir angewöhnt, Hotelslipper zuhause weiter zu tragen. Lange halten sie leider nicht und der Boden ist im Herbst und Winter kalt, wenn man nicht gerade Fußbodenheizung hat. Umso glücklicher war ich, als ich vor kurzem endlich ein Paar Hausschuhe entdeckte, die länger halten, kuschelweich und traumhaft warm sind. Beim Hotelshooting mit EMU Australia setzte ich sie für euch in Szene… Continue reading “Hotelshooting mit EMU Australia” »

Sommer in Stockholm

Guten Morgen ihr Lieben! Die ersten zwei September-Wochen sind wirklich wie im Flug vergangen! Nach vielen Reisen wie zum Beispiel einer Woche Sommer in Stockholm stand die Arbeit wieder im Vordergrund. Für mich waren die vergangenen zwei Wochen vollgepackt mit Terminen, während der Woche habe ich, man kann es so sagen, nonstop für meinen Reiseblog gearbeitet. Am Freitag war Vogue’s Fashion Night Out, am Wochenende habe ich einen Spa-Tag eingelegt. Kommenden Samstag steht meine nächste Reise an und ihr könnt gar nicht glauben, wie sehr ich mich freue, endlich wieder einen Fuß in den Flieger zu setzen und Richtung Süden zu jetten…  Continue reading “Sommer in Stockholm” »

Blazer stylen * Mit Hotpants und weißem Shirt

Geht der Sommer in euren Augen auch immer viel zu schnell rum? Kaum hat man sich an Wochenenden am See und Urlaub in der Sonne gewöhnt, ist der September auch schon da. Zeit für neue Outfits also. Luftige Sommerkleider machen ganzen Outfits Platz und Lust darauf, mit verschiedenen Styles zu experimentieren. So kam es auch, dass ich vor kurzem zur GDS meinen klassischen Blazer aus dem Schrank holte, um ihn einmal ganz anders als gewohnt zu tragen. Bisher habe ich ihn zu Business-Looks kombiniert. Blazer stylen geht aber auch anders, wie mein Casuallook mit Hotpants und weißem Shirt beweist!  Continue reading “Blazer stylen * Mit Hotpants und weißem Shirt” »

Fashion-Look Stockholm

Skandinavien verbinde ich mit viel Wasser, hellen Farben und einem schlichten, alltagstauglichen Stil. Ganz klar also, dass Weiß, Rosa und Hellblau dominierten, als ich meinen Koffer für Stockholm packte. Heute zeige ich euch eins meiner Outfits, das ich auf meinem Kurztrip in die schwedische Metropole trug. Als Keypiece für meinen Fashion-Look in Stockholm entschied ich mich für eine Bluse, die ich mir erst kürzlich bestellt habe… Continue reading “Fashion-Look Stockholm” »

Mein Outfit für Urlaub am Meer

Nach den durchgestylten Looks für die Fashion Week und andere Events der letzten Wochen trage ich momentan gerne sportliche Looks. Heute habe ich mich also für ein Outfit aus Jeans, T-Shirt und mittelhohen Pumps entschieden. Und fühle mich darin wirklich wohl. Warum ich diesen Post nun auf „Mein Outfit für Urlaub am Meer“ getauft habe, lest ihr nach dem Klick! Continue reading “Mein Outfit für Urlaub am Meer” »

Beach Time!

Was wäre das Leben schön, wenn das ganze Jahr über die Sonne scheinen würde und man tagein, tagaus am Strand liegen und dem Plätschern des Wassers lauschen könnte! An heißen Junitagen fühlt es sich tatsächlich so an, als würde der Sommer nie zu Ende gehen. Heute zeige ich euch mein neues Strand-Outfit, das zum Chillen am Rhein mitkam und das mich sicher auch noch in den Urlaub begleiten wird. It’s Beach Time! Continue reading “Beach Time!” »

Romantik-Look in Schwarz

Die Musthaves im Sommer 2015 und die passenden Accessoires dazu habe ich euch vor kurzem vorgestellt. Ausgelassen habe ich den Romantik-Look, der diese Saison weniger von sich reden macht, aber nach wie vor präsent ist. Gerade wenn ich eine Zeitlang auf Basics gesetzt habe, kommt die Lust auf Spitzen-Tops, Paris-Prints und Nostalgie-Details wieder. Liebt ihr den Romantik-Look auch so sehr wie ich? Dann werden euch die drei Fashion-Lieblinge meines heutigen Outfit-Posts gefallen! Continue reading “Romantik-Look in Schwarz” »

Liebster Award: 11 Fragen zum Thema Beauty & Life

Immer wieder erreichen mich Fragen, wie mein Leben als Bloggerin eigentlich aussieht, welches Kleid ich am liebsten trage und was für mich DIE Trends der Saison sind. Spannende Themen, auf die ich auf purpleglory gerne eingehe. Mindestens ebenso sehr habe ich mich über die Fragen gefreut, die mir die liebe Stephie von What do you fancy? im Rahmen des Liebster Awards stellte. Hier sind meine Antworten und weiter unten meine Neunominierungen und Fragen. Continue reading “Liebster Award: 11 Fragen zum Thema Beauty & Life” »

Weekly Love * Muster-Mix

Muster-Mix ist ein Dauertrend auf den Catwalks. Aber leider sind Catwalk-Looks selten straßentauglich. So oft schon habe ich mich gefragt, wie sich Muster im Alltag kombinieren lassen, ohne albern zu wirken. Welche Muster, welche Farben und welche Stoffe harmonieren miteinander? Was ist gerade genug und wann wird es zu viel des Muster-Mix? Hier sind meine Gedanken und Outfit-Ideen! Continue reading “Weekly Love * Muster-Mix” »

Shooting im Medienhafen Düsseldorf

Einer der schönsten Orte zum Spazierengehen und Ausgehen in Düsseldorf ist mit Sicherheit die Hafengegend. Schon lange wollte ich mal ein Shooting im Medienhafen Düsseldorf angehen. Umso mehr freute ich mich natürlich, dass mein Traum vor ein paar Tagen wahr wurde und wir ausgerechnet hier mit Guess shooteten. Im Outfit-Post seht ihr die schönsten Fotos von dem Tag! Continue reading “Shooting im Medienhafen Düsseldorf” »

Liebling der Woche * Streetwear mit Jeans

Bluse, Rock und High-Heels – so sieht mein Alltagsoutfit üblicherweise aus. Zugegebenermaßen trage ich diesen Look natürlich nicht tagein, tagaus. Gerade zu Hause und für den Gang zum Supermarkt siegt oft die Bequemlichkeit und ich greife zu Streetwear mit Jeans. Wie ich einen Kompromiss zwischen schick und komfortabel gefunden habe, lest ihr nach dem Sprung.

Auf Kosten eines einheitlichen, modernen Outfits soll mein Wunsch nach praktischer Kleidung natürlich nicht gehen. Also habe ich mich während der letzten Tage ausgiebig mit Streetwear beschäftigt. Bisher trug ich Röhrenjeans immer mit Pumps oder Sandaletten. Wenn man lange Beine hat, gehen aber auch Ballerinas oder Sneakers dazu. Und da wären wir auch schon beim Thema: Sneakers sind für mich Schuhe, die ins Fitness-Studio gehören, nicht aber in den Alltag. Im Berufsleben und in der Freizeit sind sie für mich ein No-go. Nun habe ich das zweite Outfit versuchsweise um Sneakers ergänzt, da mir alles andere zu aufgetakelt wirkte. Pinke Barbie-Pumps passen einfach nicht zu solch einem sowieso schon auffälligen Style. Vielleicht hatte ich ja ein gutes Auge für die richtigen Sneakers und euch gefällt die Kombination?

Ans erste Outfit werde ich mich wohl auch als erstes wagen, da es relativ dezent ist mit neutralen Farben. Jeans und Jeans habe ich bisher selten zusammengetragen und werde auch weiterhin den Allover-Look mit Blue Jeans meiden. Aber ich finde, im Zusammenspiel wirken diese Jeansjacke und die Dark Denims wirklich gut. Statement-Shirts, wahlweise in Grau oder Weiß, sorgen für den Streetwear-Touch und die Goldtasche bei allem Understatement für einen Hauch Noblesse. Übrigens habe ich mich bei beiden Outfit-Zusammenstellungen auf bestimmte Marken beschränkt: Vero Moda bzw. Patrizia Pepe.

Alltagslook von Vero Moda



Sportliche Extravaganz von Patrizia Pepe