Im April habe ich ein paar schöne Tage in Hohwacht verbracht. Wenn draußen nicht gerade 30 Grad herrschen, ist es dort im Gegensatz zu Rügen, Warnemünde und anderen Orten der Ostsee wunderbar ruhig. Wind und unbeständige Temperaturen verleiteten mich dazu, mein dunkelrotes Strickkleid einzupacken. Hier seht ihr mein Outfit im Comfort Chic.

Share:
Lesezeit:1 min

Ich liebe Berlin. Aber wenn es mir in Berlin mal zu stressig, laut und voll wird, zieht es mich ans Meer. Immer wieder. Vor ein paar Tagen nach Rügen an der Ostsee. Dieses Mal lernte ich Sellin kennen, ein Ort, der nicht ganz so populär, aber mindestens ebenso schön ist wie Binz. 

Share:
Lesezeit:1 min
I'm Going to the Sea

Heute geht’s ans Meer und mit mir kommen mein Marine-Pulli und meine Jeans-Hotpants. Natürlich packe ich auch meine neuen Toms-Espandrilles ein und ein paar hübsche Accessoires. Vor lauter Vorfreude konnte ich es nicht abwarten, bis die perfekte Kulisse zur Stelle war. Also zogen wir kurzerhand in den Tiergarten und shooteten meine Liebe zu Blautönen erst einmal im Grünen.

Share:
Lesezeit:2 min
Schuhe für die Ferien: Wedges und Plateaus im Marine-Look

Endlich wieder Sommer und damit Zeit, all die schönen luftigen Schuhe auszuführen! Im Marine-Look sorgen sie dafür, dass wir in Urlaubsstimmung kommen und dazu noch fabelhaft aussehen. Bei den Farben sind die Keilschuhe und Plateau-Sandaletten im maritimen Style festgelegt: Sie zeigen sich fast ohne Ausnahme in Weiß, Rot und Blau. Einfach tolle Begleiter für den Trip ans Meer, und wenn es „nur“ die Ostsee ist!

Share:
Lesezeit:2 min