Wer mich kennt, weiß, dass ich nicht der größte Coke-Fan bin und statt dessen lieber O-Saft oder eine Schorle bestelle. Wenn sich Coca-Cola aber mit OPI zusammen tut, sieht die Sache schon wieder anders aus. Bei der Kooperation sind Nagellackfarben herausgekommen, die an die Softdrinks erinnern. Und die haben großes Potential, auf meinen Nägeln zu landen!

Share:
Lesezeit:1 min
Valentine's Day Outfit: Lady in Black

Gründe für ein neues Kleid gibt es immer. Kaum ist der Dezember mit seinen festlichen Outfits vorbei, naht der nächste Anlass, um sich so richtig herauszuputzen: Valentinstag. Zwar habe ich mir für den 14. Februar bisher noch nichts vorgenommen, aber wer weiß, vielleicht wartet ja eine ganz besondere Überraschung auf mich! Fürs Champagnertrinken auf dem Eiffelturm oder ein romantisches Candle-Light-Dinner auf der Spree bin ich mit diesem Kleid zumindest schon einmal gewappnet.

Share:
Lesezeit:1 min
Swap in the City-Event: So war die Tauschparty im nhow Hotel Berlin

Klamotten hat wohl keine von uns je genug! Umso besser, dass man für neue Kleidungsstücke und Accessoires nicht mal mehr das Portemonnaie quälen muss. Die Alternative zum Shopping bieten Swap-Events, also Tauschpartys. Am Sonntag stieg ein weiteres Event von Swap in the City in Berlin und ich stürzte mich ins Geschehen…

Share:
Lesezeit:3 min
Ein Kleid, zwei Outfits: Meine liebsten Looks für sonnige Herbsttage

Wer die Red Week auf styleranking verfolgt hat, hat es vielleicht schon entdeckt: mein Kleid in knalligem Rot, das ich von einem Barcelona-Trip mitgebracht habe. Damit das Kleid selbst der Eyecatcher bleibt, habe ich es mit Kleidungsstücken in Grau und Schwarz kombiniert. Heute zeige ich euch diese und eine weitere Variante, um so ein sommerliches Teil herbstgerecht zu stylen. Und die passenden Accessoires gibt’s natürlich gleich dazu.

Share:
Lesezeit:1 min
Styling: So funktioniert der Catwalk-Look von Rena Lange

Das abstrakt gemusterte Nappaleder-Kleid von Rena Lange hat es nicht nur mir angetan. Es ist so schön, dass US-Schauspielerin Zoe Saldana es kürzlich trug. Auf dem Laufsteg wie auf dem roten Teppich ergänzten schwarze Accessoires den Look. Der Haken dabei: Das Kleid ist erst ab Februar 2012 erhältlich, außerdem kostet es 1.495 Euro. Wer weder warten noch die Kreditkarte überstrapazieren will, greift einfach zu folgenden Teilen.

Share:
Lesezeit:1 min