Desigual FS 2016

Es soll kalt werden in Berlin. Bitterkalt. Meine Outfits für die Schauen, von denen ich für styleranking aus dem Zelt berichten werde, habe ich zusammengesucht. Jetzt fehlt nur noch das Make-up für die Fashion Week (zu den Posts der letzten Fashion Week geht’s hier, hierhier und hier). Ich bin mir nicht ganz schlüssig, ob es dezent, klassisch oder auffällig sein soll. Fest steht: Wenn ich jetzt schon die Frühjahrs-Trends aufgreife, werden Eyeliner oder die Farbe Blau meine erste Wahl sein. Hier sind die drei wichtigsten Make-up-Trends 2016!

Share:
Lesezeit:2 min

Kleidung im Glamrock-Style hat vor Jahren die Laufstege erobert und überrascht uns bis heute mit immer neuen Styles. Ich liebe Rock Chic-Fashion, weil sie schick und bequem, sexy und lässig zugleich aussehen kann. Klassische Schnitte wie die von Etuikleid und Röhrenhose machen die Keypieces der Saison ausgehfein.

Share:
Lesezeit:2 min

Der Geruch von Sonnencreme erinnert mich seit ich klein bin an Urlaub am Strand. Wenn ich sie rieche, verbinde ich das automatisch mit Urlaub. Manchmal will ich aber gar nicht direkt an die Karibik denken, sondern den Sommer in Berlin genießen. Zum Beispiel im Park oder am See. Endlich, ENDLICH! habe ich nun den perfekten Sonnenschutz fürs Gesicht gefunden – und er duftet angenehm mild.

Share:
Lesezeit:2 min
New In * My Make-up For a Beautiful Skin

Hyaluron-Ampulle, Serum mit Algenextrakten und Feuchtigkeitscreme – die Haut strotzt vor Feuchtigkeit. Doch sobald das Make-up darüber kommt, schuppt sie sich wieder. Wer feuchtigkeitsarme Haut hat, kennt das Problem. Ich habe mich jahrelang durch die besten Foundations getestet, von Dior über Clinique bis hin zu MAC. Bei allen dasselbe Ergebnis. Jetzt sieht es so aus, als hätte ich endlich das perfekte Make-up gefunden, das meine Gesichtshaut nicht austrocknen lässt, sondern ihr im Gegenteil noch Feuchtigkeit schenkt.

Share:
Lesezeit:2 min
How to Get a Brighter Smile

Das Outfit kann noch so sorgfältig kombiniert sein, die Haare noch so frisiert, das Make-up noch so makellos – alles verliert sofort, wenn das Lächeln nicht stimmt. Nicht jeder ist mit tadellos weißen Zähnen gesegnet, aber es gibt einiges, was man dafür tun kann. Heute möchte ich euch ein paar Tricks für ein strahlendes Lächeln verraten…

Share:
Lesezeit:5 min
How to Fake Perfect Skin

Eine gute Feuchtigkeitscreme verwenden, viel Wasser trinken, auf Alkohol verzichten, einen Sonnenschutz benutzen, vor dem Zubettgehen abschminken und  und mindestens acht Stunden pro Nacht schlafen – diese Regeln für die perfekte Haut kennt jeder. Und trotzdem sind die meisten von uns, mich eingeschlossen, nicht mit einem von Natur aus glatten, frischen und stets rosigen Teint gesegnet. Also helfe ich gerne mal nach.

Share:
Lesezeit:3 min
What's in my Beauty Bag?

Wenn ich ein paar Tage unterwegs bin, packe ich wirklich nur das Nötigste in meinen Koffer. Ein, zwei Kleider zu viel sind natürlich drin, aber gerade bei Beauty-Produkten kann man gut Gewicht sparen. Duschgel und Shampoo gibt’s sowieso meistens im Hotel. Lidschatten, Bodylotion, Make-up und ein paar andere Dinge müssen aber sein. Heute verrate ich euch, was sich in meiner Kulturtasche versteckt.

Share:
Lesezeit:2 min
Preview: Fashion Trends for Autumn / Winter 2013

Auf den Laufstegen in Berlin, Mailand und New York haben wir sie längst bewundern dürfen und dann gefühlte Jahre darauf gewartet, sie shoppen zu dürfen. Jetzt hängen die Herbst-Trends ENDLICH in den Stores! Mein Preview-Post heute ist längst nicht vollständig, inspiriert euch aber vielleicht bei der Shoppingtour. Im Anschluss also ein paar Facts dazu, welche Farben, Designs und Kombinationen im Herbst 2013 angesagt sind.

Share:
Lesezeit:6 min
Making-of: Coco Rocha im Kampagnenvideo für Longchamp

Werbefotos, die an karibischen Stränden entstanden, gibt es wie Sand am Meer. Neu sind Flughäfen als Shooting-Locations. Bei Longchamp kommt der Sicherheitscheck eines Flughafens ins Spiel. Coco Rocha bewies beim Kampagnendreh und -Shooting „You Should be Dancing“ tänzerisches Können und wusste auch ihre Mimik einzusetzen. Kein Wunder, dass das Model bereits seit mehreren Saisons mit Longchamp zusammenarbeitet. Heute zeige ich euch das Behind the Scenes-Video sowie einige Backstage-Fotos.

Share:
Lesezeit:1 min
Welche Tasche zu welchem Kleid?

Es gibt sie, Tage, an denen das Styling einfach stimmt. Das Kleid sitzt perfekt, das Make-up betont unsere Vorzüge und beim Blick in den Spiegel denken wir: Wow, das bist du? In allerletzter Minute fällt uns ein, dass ja noch Ausweis, Geld und Handy mit müssen. Also kurz überlegt, alles schnell zusammengekramt – und dann gibt es keine passende Tasche zum Kleid!

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week: Glitzerschmuck, derbe Boots und nützliche Taschen auf der Pre Fashion Week

Dass Taschen nicht nur zum Herumtragen von Geld und Make-up dienen, sondern sich auch anderweitig als nützlich erweisen können, bewiesen die Gäste in der Front Row der Pre Fashion Week Show. Beim feierlichen Schneeregen am Schluss funktionierten sie ihre Clutches kurzerhand zum Schirmersatz um, während Micaela Schaefer sich die Flocken auf die Nase rieseln ließ. Welche Accessoires sie noch dabei hatten, seht ihr hier.

Share:
Lesezeit:1 min
Styling: So funktioniert der Catwalk-Look von Rena Lange

Das abstrakt gemusterte Nappaleder-Kleid von Rena Lange hat es nicht nur mir angetan. Es ist so schön, dass US-Schauspielerin Zoe Saldana es kürzlich trug. Auf dem Laufsteg wie auf dem roten Teppich ergänzten schwarze Accessoires den Look. Der Haken dabei: Das Kleid ist erst ab Februar 2012 erhältlich, außerdem kostet es 1.495 Euro. Wer weder warten noch die Kreditkarte überstrapazieren will, greift einfach zu folgenden Teilen.

Share:
Lesezeit:1 min