Musthaves der Saison: Stiefeletten aus Wildleder

Ballerinas sollte man jetzt nicht mehr tragen. Sie gehören einfach in den Sommer und dicke Strickstrumpfhosen würden das Bild zerstören. Allerdings habe ich genauso wenig Lust, den gesamten Winter über bis Februar oder sogar März in Stiefeln zu stecken. Also greife ich zu Stiefeletten. Diese Exemplare habe ich mir ausgeguckt. Welchen davon soll ich nur bestellen?

Share:
Lesezeit:1 min
Lady in Black: Schwarze Musthaves, die immer funktionieren

Jahr für Jahr gibt es eine neue Farbe, die als „das neue Schwarz“ betitelt wird. Erst war es Anthrazit, dann Navy, Nude und momentan Weinrot. Doch Fakt ist: Ohne Schwarz geht gar nichts. Rund 30 Prozent meiner Herbst/Winter-Klamotten und -Accessoires sind schwarz. Das beginnt bei Schuhen und hört bei Hosen, Kleidern und Jacken noch lange nicht auf. Schwarz ist schlichtweg ein Muss und Basic für coole wie elegante Looks. Hier also meine aktuellen Keypieces in der zeitlosesten aller Farben.

Share:
Lesezeit:2 min
Styling-Collage: So kombiniert frau Schlange und Metallictöne

Nie mehr als ein Trend pro Outfit – eigentlich befolge ich diese Stilregel. Aber keine Regel ohne Ausnahme. Zum Beispiel Metallictöne wie Silber und Gold ergänzen sich hervorragend mit Accessoires in Reptillederoptik. Wichtig ist dabei ein gewisser Sinn für Geschmack und die Reduktion auf maximal drei Farbtöne, die beim Outfit den Ton angeben. Welchen der beiden Looks mögt ihr lieber?

Share:
Lesezeit:1 min
Stars & Stripes: Diese Plateau Boots tragen uns in den Himmel

Bei Stars and Stripes denkt man eigentlich als erstes an die amerikanische Flagge. Aber da wir die US-Flagge schließlich schlecht an den Füßen tragen können, hat Lise Lindvig sie sich als Inspirationsquelle genommen, wunderbare Plateau-Stiefeletten aus Lederstreifen kreiert und sie mit Nieten in Sternenform geschmückt. I like!

Share:
Lesezeit:1 min