Kleidung im Glamrock-Style hat vor Jahren die Laufstege erobert und überrascht uns bis heute mit immer neuen Styles. Ich liebe Rock Chic-Fashion, weil sie schick und bequem, sexy und lässig zugleich aussehen kann. Klassische Schnitte wie die von Etuikleid und Röhrenhose machen die Keypieces der Saison ausgehfein.

Share:
Lesezeit:2 min
Pick of the Day: Bitte Kai Rand Batik Shirt

Dänische Mode ist bekannt für ihre Qualität, ihre Zeitlosigkeit und ihre simplen Cuts mit einer gewissen Raffinesse. Diese Eigenschaften sind auch in den Kollektionen des Labels Bitte Kai Rand zu finden. Auf der Messe The Gallery in Berlin präsentierte Bitte Kai Rand unter anderem dieses Batikshirt. Lässig, einfach und very 2013.

Share:
Lesezeit:1 min
Summer Musthaves: Denim Shorts

Sobald es draußen heiß ist, muss es luftig sein, heißt: Kurze und knappe Kleidung ist gefragt. Meine Lieblingsalternative zu Minikleidern sind Jeansshorts. Sie sehen cool aus und lassen sich beliebig stylen. Blusen, einfache T-Shirts wie auch bauchfreie Tops passen dazu und abends, wenn es kühler wird, sogar mal ein gemusterter Cardigan. An die Füße sollten aber unbedingt flache Sandalen, damit der Look lässig bleibt!

Share:
Lesezeit:1 min

Wenn es heiß draußen ist, habe ich manchmal einfach nur Lust auf Shirt und Shorts. Das sieht lässig aus, ist aber eher was für den Park als für Shoppingmeilen wie Ku’damm und Leopoldstraße. Hier sorgen Kleider und Sonnenbrillen mit großen Gläsern für den nötigen Glamour. Die Schuhe dazu überlasse ich mal jedem selbst, nach Lust und Laune passen nämlich genauso Sandalen oder Ballerinas dazu wie auch High Heels.

Share:
Lesezeit:1 min
Outfit: Rainy Days, Blue Trenchcoat

Am vergangenen Wochenende habe ich meinen neuen Trenchcoat von Geox fast nonstop getragen. Und dafür gibt es gleich mehrere Gründe: Er ist wasserabweisend, wandelbar von lässig bis elegant und hält trotz dünnem Material einigermaßen warm. Wie ihr wisst, liebe ich die Farbe Navyblau und so hatte ich gleich ein ganzes Outfit parat, das mit dem Mantel harmoniert.

Share:
Lesezeit:2 min
Styling: Mal lässig, mal elegant in Black & White

Der Schwarz-Weiß-Trend scheint kein Ende zu nehmen. Immer wieder wird er als neuer Look ausgerufen, dabei hält sich die puristische Farbkombi seit Jahren in der Mode und wird es sicher auch noch über die kommenden Jahrzehnte hinweg tun. Nach dem Klick findet ihr zwei Outfits, als Inspiration und zum Nachkaufen. In dem Sinne wünsche ich euch viel Spaß beim Stylen und mache mich wieder auf den Weg zur Fashion Week!

Share:
Lesezeit:1 min
Das Tuch von Humanoid aus 100% Wolle bringt Farbe in zurückhaltende Outfits. 125 Euro

Auf ein Accessoires habe ich mich in den letzten Wochen besonders gefreut: das Halstuch. Endlich können wir uns wieder in die zahlreichen Tücher kuscheln, die den Hals streicheln und Outfits auf lässig bis trendy trimmen. Vorerst habe ich für euch leichte Tücher gegen den ersten Herbstwind ausfindig gemacht, die gerade groß genug sind, um sie einmal als Schlauch oder Dreieck um den Hals zu legen.

Share:
Lesezeit:1 min