Urlaubs-Special: Maritimer Glamour für die Côte d'Azur

Wer schon einmal die Croisette in Cannes entlanggeschlendert oder in den Yachthafen von Saint-Tropez eingeschippert ist, kennt die Liebe der Südfranzosen für entspannte Fashion, die trotzdem glamourös wirkt. Figurbetonte Cuts, Blautöne und die Farbe Weiß machen zusammen mit Goldschmuck und maritimen Details (z.B. Wedges mit Bastplateau) den typischen Look aus. Und der eignet sich genauso für die Shoppingtour und den Sightseeingtag wie für mondäne Partys an der Côte d’Azur.

Share:
Lesezeit:1 min
Black and White: Spiel der Kontraste

Scharfe Cuts, einprägsame Teile und das Nebeneinander von Schwarz und Weiß: Es ist ein strenger Look für selbstbewusste Frauen, auf den etliche Designer jetzt setzen. Allen voran Karl Lagerfeld mit seiner Zweitlinie Karl, die demnächst bei net-a-porter.com und in Kaufhäusern wie Breuninger in München zu haben sein wird.

Share:
Lesezeit:2 min
Last Minute: Outfit-Tipps für Weihnachten

Ein einziges Mal habe ich es auf den Weihnachtsmarkt geschafft, meine Lichterkette klebt immer noch nicht am Fenster und die letzten Geschenke müssen noch besorgt werden. Auch sind die Kerzen meines Adventskranzes noch nicht runtergebrannt und ich summe weder „Leise rieselt der Schnee“ (wäre ja auch unpassend!) noch „Oh, du Fröhliche“ vor mich hin – ich bin ganz und gar nicht in Festtagsstimmung. Trotzdem muss man sich ja Gedanken über die passenden Outfits für Heiligabend und die Festtage machen. Hier sind meine Styling-Ideen.

Share:
Lesezeit:1 min