Mit der Nostalgic Collection hat alles begonnen. Als ich vor über zwei Jahren, im Sommer 2012 meine erste Kette für purpleglory jewelry herstellte und sich das Ergebnis sehen lassen konnte, war ich mächtig stolz. Aber ich habe mich auch etwas geärgert – über Ösen, die sich nicht rund biegen ließen, kleine Metallringe, die spurlos in den Tiefen meines Flauschteppichs verschwanden und Perlen, Steine und Federn, die einfach nicht so zusammenpassen wollten, wie ich es mir zuvor ausgemalt hatte.

Share:
Lesezeit:2 min
Big Shades

Auf Ohrringe, Armreifen und Ketten verzichte ich ungern, aber es funktioniert. Eine Sonnenbrille dagegen muss im Sommer mit nach draußen. Ich habe mir gerade ein neues Modell von Ray-Ban gekauft, das ich euch in den nächsten Tagen noch zeigen werde. Neben meiner neuen Liebe haben es mir diese wunderhübschen Modelle angetan. Ob Piloten- oder Divenbrille – was sie alle gemeinsam haben, sind die großen Gläser.

Share:
Lesezeit:2 min
All in White

Je mehr sich die Sonne blicken lässt und je näher der Frühling rückt, desto mehr Lust habe ich auf helle Farben. Die schwarzen Kleidungsstücke rücken immer weiter nach hinten im Schrank und machen leichten Blusen, luftigen Kleidern und neuen Jeans Platz. Vorzugsweise in der Farbe Weiß. Und noch hat das Spiel kein Ende, denn ich habe ein paar weitere Schätze auf meine Shoppingliste gesetzt…

Share:
Lesezeit:2 min
Timeless Elegance

„Mode ist vergänglich, Stil bleibt“, sagte Coco Chanel und wurde zum Vorbild für Generationen. Sie kleidete sich komplett in Schwarz, trug eine mehrreihige Perlenkette und dazu relativ kurze Haare. Sie war nicht wie die anderen aber tausend Mal eleganter als sie. Wer heute elegant sein will, braucht sich nicht mehr auf nur einen Stil und immer gleiche Outfits zu berufen.

Share:
Lesezeit:4 min
Stockholm Fashion Week: New Favorites for SS2014

Ich liebe Fashion, ich liebe Schuhe und ich liebe Schmuck. Kein Wunder also, dass ich mich gestern ziemlich lange im Bukowskis am Berzelii Park in Stockholm aufhielt, wo gleich mehrere Brands ihre Highlights präsentierten. Vor allem die Ketten mit pink- und türkisfarbenen Edelsteinen haben es mir angetan, und dann war da noch ein Paar Schuhe von Reschia, das 2014 unbedingt in meinem Schuhschrank landen sollte.

Share:
Lesezeit:1 min
Glamorous Jewelry Pieces in Gold and Blue

Ein Hauch Glamour und eine Prise Ozean – kein Farbduo vereint beides besser als Gold und Blau. Das Schmucklabel New One hat das erkannt und promt etliche Schmuckstücke zum Verlieben auf den Markt gebracht. Die Farbe Blau zeigt sich mal in dunklen, mal in hellen Schattierungen und auch mal in strahlendem Türkis. Die meisten der Ketten, Ohrringe und Ringe sind vergoldet oder rosévergoldet.

Share:
Lesezeit:1 min
Statement Jewelry: The Accessory Trend 2013

Statement-Ketten sind das Muss im Sommer 2013. Vor wenigen Saisons noch musste man sich erstmal daran gewöhnen, dass der Schmuck immer größer wird und die Farben immer auffälliger. Jetzt schmücken Ketten Blusen und breite Armreifen die Handgelenke. Und selbst Ringe setzen klare Aussagen, zum Beispiel mit dem Schriftzug „Love“.

Share:
Lesezeit:2 min
Summer Sale at purpleglory Jewelry

Weiße Kleider und luftige Rock-Top-Kombis sind die Basics, die ich momentan tagtäglich trage. Aber ohne einen Farbklecks geht nichts und deswegen kombiniere ich strahlende Accessoires dazu. In Gold mit bunten Steinen oder in romantischer Vintage-Optik mit Swarovski-Perlen. Meine eigenen Ketten und Armbänder sind im Moment im SUMMER SALE auf DaWanda, es gibt satte 50% Rabatt! Schnell zugreifen zahlt sich also aus!

Share:
Lesezeit:1 min
Color Mix: With my new Pippa&Jean Ear Jewelry

Bei den meisten kommen ein Kleid oder Hose und Bluse zuerst und dann die Accessoires. Bei mir läuft das meist anders herum. Ich habe ein Accessoire, das ich morgens unbedingt tragen will, und stimme das komplette Outfit darauf ab. Gestern waren es diese traumhaften Ohrringe von Pippa&Jean, die unbedingt getragen werden wollten.

Share:
Lesezeit:3 min
Liebling der Woche: Hochwertiger Silber-Ring mit Flechtmuster

Es gibt Neues aus dem Hause Ehinger-Schwarz 1876: Ab sofort ist die Kollektion „Feine Kordeln“ der Unterlinie Charlotte erhältlich. Die silbernen Schmuckstücke überzeugen mit ungewohnten Kordeldetails. Edel und doch urban und ein Partner für coole Outfits ist dieser Ring mit Flechtoptik. Aber auch die Ketten und Armreifen können sich sehen lassen, Edelsteine wie Bergkristall und Turmalin verleihen ihnen das letzte Quentchen Rafinesse.

Share:
Lesezeit:1 min
Jewellery Update: Die schönsten Schmuck-Trends für 2013

Alle Jahre wieder können wir uns vor neuen Fashion-Trends und Styling-Möglichkeiten kaum retten. Ein Glück, denn 2013 beschert uns einige Strömungen, die ich wirklich mag und die mich während der letzten Wochen schon zu so mancher Shoppingtour verführten. Etliche Magazine und noch mehr Schaufenster haben natürlich ihren Teil dazu beigetragen, dass das eine oder andere Stück Einzug in meinen Kleiderschrank hielt. Und das betraf nicht nur die Mode…

Share:
Lesezeit:5 min
Dezenter Glamour: Romantische Ketten für festliche Wintertage

Jetzt, wo es auf den Dezember zugeht, krame ich öfter in meinen Schmuckdöschen. Das ist eigentlich jedes Jahr so.  An Dekolletée und Handgelenk darf es in der Festsaison ordentlich glitzern. Am Tag sollte glamouröser Schmuck aber etwas dezenter eingesetzt werden. Deshalb habe ich für meine Schmucklinie purpleglory romantisch-elegante Ketten entworfen, mit denen das Outfit auch am Tag sein Upgrade erhält.

Share:
Lesezeit:1 min
Ringe sind wieder da: Wie wär's mit diesen Exemplaren?

Muten an wie Omas Klunker, sind aber viiieeel moderner: Die Ringe von New One. Ich finde, sie sind ein guter Grund, wieder mehr Schmuck zu tragen. Argumente gefällig? Lena Gercke und Bettina Zimmermann tragen sie und mit Preisen zwischen 50 und 200 Euro sind sie absolut bezahlbar.

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Statement of Elegance-Kette von purpleglory

Im August durftet ihr den Launch meines eigenen Online-Shops mitverfolgen (hier und hier geht’s zu den Artikeln), heute zeige ich euch mein Highlight aus der neuen purpleglory Winterkollektion. Die handgearbeitete Kette ist seit heute im Online-Shop (hier klicken) zu ergattern. Wer sie haben möchte, sollte sich jedoch beeilen: Sie ist auf drei Stück limitiert!

Share:
Lesezeit:1 min
Blogger und ihre Accessoires: Chi von If I were Audrey liebt Uhren

Es gibt Bloggerinnen, die ihre Outfits so natürlich und selbstverständich präsentieren, als hätten sie schon immer vor der Kamera gestanden. Eine von ihnen ist Chi von If I were Audrey. Ihr Look ist mal casuallastig, mal feminin, aber immer zuckersüß. Mit welchen Accessoires sich die Fashion-Bloggerin ans Feintuning macht und wo sie am liebsten auf Shoppingjagd geht, erfahrt ihr im Interview nach dem Klick.

Share:
Lesezeit:3 min
Oktoberfest 2012: Bijou Brigitte hat den Schmuck zum Dirndl

Das Oktoberfest startet zwar erst am 22. September, die Vorbereitungen laufen aber schon auf Hochtouren. Das Festgelände ist gesperrt, die Zelte werden aufgebaut. Und wir bereiten uns modetechnisch darauf vor. Den schönsten Schmuck für Wiesn-Madls hält Bijou Brigitte bereit.

Share:
Lesezeit:1 min
Like a Bird: Must-have Feder-Accessoires im Sommer 2012

Wild, frei, unabhängig und mit einem Hang zum Extravaganten wirken wir, wenn wir Federschmuck tragen. Waren Federn während der letzten Saison vor allem an Ketten und Hüten zu bestaunen (ich habe darüber berichtet), räumen sie jetzt auf ganzer Linie ab. So nehmen sie neben der Schmuckwelt neuerdings auch unsere Schuhe für sich ein. Das Ergebnis sind herrliche Sandalen mit einem Hauch Hippie-Flair.

Share:
Lesezeit:1 min
Dauertrend Blumenmuster: Flower Power erobert unsere Füße

Ohne einen Trend wird purpleglory wohl nie auskommen: Blumenprints. Während Millefleurs auf Kleidung leider allzu oft brav bis altmodisch wirken, verschönern sie Accessoires auf charmante Weise. Ein Schuh mit aufgedruckten Blümchen wertet ein simples Outfits unendlich auf und verleiht ihm einen Hauch Verspieltheit. Genau das, was wir brauchen, um unbeschwert durchs Leben zu gehen. Hier, hier und hier könnt ihr sehen, wie Blumen Schuhe, Ketten und Haarschmuck in Key Pieces verwandeln. Und nun zu den neuen Sommerschuhen in voller Blüte!

Share:
Lesezeit:1 min

Selbstgemachte Ketten und Armbänder habe ich inzwischen so einige zuhause. An Ohrringe habe ich mich jedoch bis vergangenen Freitag nicht herangetraut. Beim Fashion Blogger Café kam ich nicht mehr drum herum, denn auf dem Event konnte man sich nicht nur Vorträge anhören und in den Genuss köstlicher Muffins kommen, sondern auch Schmuck selbst basteln.

Share:
Lesezeit:1 min
Fashion Week Berlin: Meine Highlights von den Schauen

Während ich Mitte der Woche auf den Messen Premium, Show & Order und Seek unterwegs war, schaffte ich es am Samstag endlich zum Herz der Fashion Week, dem Zelt am Brandenburger Tor. Aus dem Schauenkalender hatte ich mir Marcel Ostertag und Minx herausgepickt. Beide zeigten harmonische, sehr bodenständige Kollektionen, die nicht nur auf dem Laufsteg gut wirkten, sondern sich im kommenden Herbst bestimmt auch auf der Straße beweisen werden.

Share:
Lesezeit:3 min
Page 1 of 212