Mit der Nostalgic Collection hat alles begonnen. Als ich vor über zwei Jahren, im Sommer 2012 meine erste Kette für purpleglory jewelry herstellte und sich das Ergebnis sehen lassen konnte, war ich mächtig stolz. Aber ich habe mich auch etwas geärgert – über Ösen, die sich nicht rund biegen ließen, kleine Metallringe, die spurlos in den Tiefen meines Flauschteppichs verschwanden und Perlen, Steine und Federn, die einfach nicht so zusammenpassen wollten, wie ich es mir zuvor ausgemalt hatte.

Share:
Reading time: 2 min

Der Sommer ist endlich da! Auch wenn er offiziell noch gar nicht angefangen hat, strahlt die Sonne vom Himmel, ich esse fast jeden Tag Eis und lasse die Abende im Freien ausklingen. Wie ihr wisst, trage ich bei warmem Wetter am liebsten Kleider. Wenn ich aber mal meine Kreativität ausleben will, greife ich zu Top und Rock oder neuerdings immer öfter zu Shorts. Abends trage ich einfach hohe Pumps zum Outfit und schon bin ich ausgehfein!

Share:
Reading time: 1 min
Lovelies of the Week: Spring Flower Accessories

Die Sonnenstrahlen kitzeln auf der Nase und in wenigen Wochen wird uns auch die Natur aus unserem Winterschlaf holen. Knospen an Bäumen, Tulpen im Garten und Klatschmohn, nun ja, zunächst auf unseren Accessoires! Von rotem Mohn, einer meiner liebsten Blumen hat sich das Label Tosca Blu inspirieren lassen…

Share:
Reading time: 1 min
Stockholm Fashion Week: My Look for the Shows

Meine Outfit-Kombis von Tag 1 und Tag 2 der Mercedes-Benz Fashion Week Stockholm habe ich euch schon gezeigt. Heute folgt der dritte Tag. Weil ich die Kombination aus Blue Denim und schwarzem Leder liebe, habe ich vor der Abreise nach Schweden natürlich auch Jeanshemd und Lederrock in den Koffer gepackt. Gestern kamen meine beiden Lieblinge endlich zum Einsatz!

Share:
Reading time: 1 min
Stockholm Fashion Week: My Outfit for Day 2

Nachdem Maren und ich am ersten Tag die Stadt erkundet hatten, standen am zweiten Tag der Mercedes-Benz Fashion Week Stockholm einige Shows für uns auf dem Programm. Von den Präsentationen von Ida Sjöstedt und Bea Szenfeld habe ich euch ja schon erzählt, hier seht ihr meinen Look dazu. Zu meiner heißgeliebten Lederjacke trug ich neue Herbstklamotten. Etwas sommerlicher hätte meine Kleiderwahl ja ausfallen können, aber wer hätte schon damit gerechnet, dass Stockholm sich Ende August über Temperaturen von mehr als 20 Grad freuen darf?!

Share:
Reading time: 1 min

Wenn es nach mir ginge, könnten diese Bilder von meinem gestrigen Look auch in Schwarz-Weiß daher kommen. Wären da nicht die lieben Accessoires. Während mein Outfit dem Monochrome-Look alle Ehre erweist, sorgen die Accessoires für die nötigen Farbtupfer. Besonders meine neue Clutch von Mile Handbags habe ich ins Herz geschlossen. Mit einer schöneren und leuchtenderen Farbe kann man dem Spätsommer doch eigentlich kaum begegnen, oder was meint ihr?

Share:
Reading time: 1 min
Chinos: The Best Choice for Summer

Den einen Tag sind 35 Grad, den anderen regnet es wieder. Da weiß ich oft nicht, was ich anziehen soll. Für luftige Kleider ist es meist doch noch etwas zu kühl, aber dunkle Jeans will ich auch nicht mehr tragen. Denn sie erinnern mich an die kalten langen Wintermonate, mit denen ich eigentlich schon abgeschlossen habe.

Share:
Reading time: 3 min
Modern and glamorous: The most beautiful watches 2013

Wer den Sommer nicht verpassen und zur Verabredung im Biergarten nie mehr zu spät kommen möchte, der sollte jetzt genau aufpassen. Denn heute stelle ich euch die schönsten Uhrendtrends 2013 vor. Obwohl ich Accessoires über alles liebe, waren Armbanduhren für mich bislang eher ein rotes Tuch. Doch in diesem Jahr habe ich sie für mich entdeckt und mich gleich in mehrere Modelle Hals über Kopf verliebt.

Share:
Reading time: 4 min
Pull & Bear Opening Berlin: The New Store Near Kurfürstendamm

Tauentzienstraße 13 lautet die Adresse, an der ab sofort zwei neue Young-Fashion-Stores zu finden sind: Pull & Bear und Forever 21. Gestern war ich beim Opening der ersten deutschen Filiale von Pull & Bear. Der Store kann sich sehen lassen. Denn nicht nur die Mode begeistert hochsommerlich mit Shorts, Print-Shirts und schönen Accessoires, auch die Ladeneinrichtung ist kaum zu toppen.

Share:
Reading time: 2 min
Klassisch, feminin und glamourös: Mein Business-Look in Schwarz-Gold

Weniger ist manchmal mehr. Das habe ich erneut festgestellt, als ich in den letzten Tagen meine Outfits für meinen Trip nach Düsseldorf zusammenstellte. Sie müssen ins Gepäck passen, sollen klassisch sein und einen Hauch Glamour versprühen. Man nehme: Basics in Schwarz, ein Teil in schillerndem Gold, ein Paar Stiletto-Pumps und klassischen Schmuck. Looks wie diesen finde ich nicht nur auf Messen wie der GDS sondern auch im Büroalltag absolut passend. Was meint ihr?

Share:
Reading time: 1 min
Styling-Tipps: 5 neue Trendjacken und die Accessoires dazu

Leder, Denim, Tweed oder Spitze? Bei der riesigen Vielfalt diesen Frühling fällt es mir als Jacken-Fan besonders schwer, das eine richtige Modell zu finden. Also wird es wohl auf mehrere Teile hinaus laufen. Für den Fall dass es euch genauso geht und ihr euch nicht festlegen mögt, zeige ich euch an dieser Stelle einige der schönsten Modelle der Saison. Und die passenden Accessoires gibt’s gleich dazu. Welche Kombi findet ihr am besten?

Share:
Reading time: 1 min
Liebling der Woche: Ein Armband namens Acapulco

Ein heißer Tag in Mexiko, voller Farben, Eindrücke und Erlebnisse. Meer und Himmel strahlen in tiefstem Blau, der Sand hebt sich goldgelb ab, die Stimmung ist ausgelassen. Acapulco bot die Inspiration für dieses bunte Armband mit Ethno-Elementen. Gepaart mit der vergoldeten, breitgliedrigen Kette versprüht es auch in heimischen Gefilden eine Mischung aus exotischem und Jetset-Charme.

Share:
Reading time: 1 min
Liebling der Woche: Edelstahl-Schmuckset in Rosé

Das Schmuckset von New One hat mich mit gleich drei Eigenschaften für sich gewonnen: 1. Die Anhänger an Kette und Ohrringen kommen in Blätterform daher, 2. sie wirken orientalisch und damit wie aus 1.001 Nacht, 3. sie sind roséfarben. Es handelt sich hierbei um Edelstahl mit Rosévergoldung und ich finde, das Set macht sich sehr gut als Ergänzung zu weißen bis pastelligen Outfits an frostigen Wintertagen.

Share:
Reading time: 1 min
Outfits im zeitlosen Casual-Chic

Jeden Tag aufs Neue stylen? Morgens drei Mal das Outfit wechseln und eine halbe Stunde vor dem Spiegel stehen, bis alles zusammen passt? Haben wir keine Lust drauf. Deshalb gibt es lauter tolle Herbst-Basics von Blazern über Jeans bis hin zu Rollkragenpullis. Dazu eine Auswahl an klassischen Taschen, Schuhen und Tüchern, und schon ist der Schrank voller Teile, die immer wieder neu zusammengestellt werden können.

Share:
Reading time: 1 min
Liebling der Woche: Statement of Elegance-Kette von purpleglory

Im August durftet ihr den Launch meines eigenen Online-Shops mitverfolgen (hier und hier geht’s zu den Artikeln), heute zeige ich euch mein Highlight aus der neuen purpleglory Winterkollektion. Die handgearbeitete Kette ist seit heute im Online-Shop (hier klicken) zu ergattern. Wer sie haben möchte, sollte sich jedoch beeilen: Sie ist auf drei Stück limitiert!

Share:
Reading time: 1 min
Eine Kette wie gemacht für schöne Dekolletés

Wasserfallausschnitte haben ihren Reiz. Noch schöner finde ich Wasserfallketten. Sie umrahmen den Hals, um dann sanft über Schlüsselbein zu fallen und das Dekolleté zu betonen. Label of Love bietet im Online-Shop gleich mehrere Varianten der filigranen Kette, mit einer, drei oder zehn Reihen an. Alle sind in Gold und Silber erhältlich und mit kleinen Perlen, sogenannten Color Drops versehen. Mehr Bilder nach dem Klick.

Share:
Reading time: 1 min
Oktoberfest 2012: Bijou Brigitte hat den Schmuck zum Dirndl

Das Oktoberfest startet zwar erst am 22. September, die Vorbereitungen laufen aber schon auf Hochtouren. Das Festgelände ist gesperrt, die Zelte werden aufgebaut. Und wir bereiten uns modetechnisch darauf vor. Den schönsten Schmuck für Wiesn-Madls hält Bijou Brigitte bereit.

Share:
Reading time: 1 min
Berlin Fashion Week: Green Showroom Salonshow im Adlon Hotel

Opulenz und Nachhaltigkeit sind längst kein Widerspruch mehr. Erst recht nicht, wenn Saison für Saison der Green Showroom mit seiner Salonshow ins legendäre Adlon Kempinski lockt.Während Stuck, Kronleuchter und verschnörkelte Sessel ganz nach meinem Geschmack waren, fand ich unter der grünen Mode jedoch leider wenige Outfits, die ich tragen würde.

Share:
Reading time: 1 min
Berlin Fashion Week: Best Buy zwischen Show und Party

Was tut man, wenn schnell eine neue Clutch her muss, die Fashion Week einem aber kaum Zeit zum Shoppen lässt? Man stattet H&M eine Stippvisite ab. Zwar habe ich mir aus bekannten Gründen schon tausend Mal vorgenommen, nichts mehr bei der Kette zu kaufen, aber ich kann einfach nicht vorbei gehen. Und wenn ich einmal im Laden bin, schaffe ich es auch nicht mit leeren Händen heraus. Geht es euch genauso?

Share:
Reading time: 1 min
Berlin Fashion Week: Meine Looks im Zelt und auf den Messen

Was die Gäste der Bread & Butter Party, einschließlich Model Marie, so trugen, habe ich euch schon gezeigt. Während ich auf dem Opening Event noch auf Schwarz setzte, wurden meine Outfits die Tage darauf sommerlicher. Heißt im Klartext: Weiß und Blau, Jeansshorts, Seidenbluse und ein Kleid. Dazu meine liebsten Accessoires von goldglänzenden Schmuckstücken bis zu großen Beuteltaschen.

Share:
Reading time: 1 min
Page 1 of 212