Der Sommer ist endlich da! Auch wenn er offiziell noch gar nicht angefangen hat, strahlt die Sonne vom Himmel, ich esse fast jeden Tag Eis und lasse die Abende im Freien ausklingen. Wie ihr wisst, trage ich bei warmem Wetter am liebsten Kleider. Wenn ich aber mal meine Kreativität ausleben will, greife ich zu Top und Rock oder neuerdings immer öfter zu Shorts. Abends trage ich einfach hohe Pumps zum Outfit und schon bin ich ausgehfein!

Share:
Reading time: 1 min
First Autumn Fashion Favorites

Einen Vorteil hat es ja, wenn es draußen kälter wird: Endlich hat man wieder die Gelegenheit, mehr als nur ein Kleid oder Shorts und Top überzuziehen. In meinem Fall sind das Jacken, Westen und bedruckte Tücher. Und ein paar Lieblinge habe ich auch schon entdeckt, mit denen ich unbedingt in den Herbst starten möchte. Sie zeigen sich aus Strick, Leder oder auch mal gefiedert…

Share:
Reading time: 2 min
Pick of the Day: Striped Blouse

Hallo ihr Lieben, nachdem meine neue Rubrik Pick of the Day vergangene Woche auf so viel positives Feedback gestoßen ist, geht es heute weiter mit dem nächsten Musthave: Eine Streifenbluse des zwei Jahre jungen Labels By Mi. Blusen kann ich einfach nie genug haben, erst recht nicht, wenn sie so liebevoll designt sind wie dieses Exemplar.

Share:
Reading time: 1 min
Summer Musthaves: Denim Shorts

Sobald es draußen heiß ist, muss es luftig sein, heißt: Kurze und knappe Kleidung ist gefragt. Meine Lieblingsalternative zu Minikleidern sind Jeansshorts. Sie sehen cool aus und lassen sich beliebig stylen. Blusen, einfache T-Shirts wie auch bauchfreie Tops passen dazu und abends, wenn es kühler wird, sogar mal ein gemusterter Cardigan. An die Füße sollten aber unbedingt flache Sandalen, damit der Look lässig bleibt!

Share:
Reading time: 1 min