Kitchen Design Ideas

Weißes Kantinengeschirr ist das Muss in jeder Küche. Somit war ein weißes schlichtes Geschirrset mit das erste, das ich mir als Ausstattung für meine Wohnung kaufte. Trotzdem ist mir manchmal nach etwas Abwechslung am Küchentisch und das nicht nur, was das Essen selbst angeht. Was mache ich also?

Share:
Lesezeit:1 min
First Autumn Favorites

So langsam wird es höchste Zeit, sich Gedanken über die Herbstgarderobe zu machen. Ich habe beschlossen, endlich einmal in Basics zu investieren. Das ist zwar gegen meine Gewohnheit, Oberteile, Stretchkleider und vor allem Tücher (ich habe gerade mal gezählt, es sind mittlerweile 21!) zu kaufen, aber hat den Vorteil, auch mal eben schnell ein schönes Outfit zusammenstellen zu können. Ohne ewig mit dem Gedanken „Ich habe nichts zum Anziehen“ vor dem Schrank zu stehen.

Share:
Lesezeit:1 min
Outfit: Prints & Neon Colors

Es gibt zwei Trends, die es mir diese Saison mehr angetan haben als andere: Prints und Neonfarben. Dabei rangieren Schriftzüge und Blütendrucke genauso wie die Farbe Pink ganz weit vorne. Ein paar trendgemäße Teile habe ich mir zugelegt, sobald die ersten Sonnenstrahlen herauskamen. Zwei davon möchte ich euch heute zeigen.

Share:
Lesezeit:2 min
German Press Days in Berlin: Reno, Franziska Michael und Sebastian Ellrich

Ein Container in einem Hinterhof in Berlin-Mitte: Hier präsentierte Absolution PR während der Press Days vergangene Woche die HW-Fashion seiner Kunden. Von Who’s That Girl und Wanawake habe ich schon berichtet, heute folgen Sebastian Ellrich und Designerin Franziska Michael, die neuerdings mit Reno kooperiert.

Share:
Lesezeit:2 min
By Malene Birger: Aquatöne im Winter

Wieder mal einer der Monate, in denen alle Welt Schwarz und Grau trägt. Zum Glück gibt es aber auch Labels, die verstanden haben, das sich die eine oder andere von uns gerade in der kühlen Jahreszeit nach ein bisschen Farbe sehnt. Nicht nach Knallfarben, aber zumindest nach Aquatönen, die an Urlaub in der Südsee erinnern. Nach Mint, Petrol, Türkis und Ultramarin, sowohl in uni als auch gemustert. By Malene Birger überraschte uns auf der Kopenhagener Fashion Week mit solchen Farben.

Share:
Lesezeit:1 min
Farbe satt!

Als ich euch vor ein paar Tagen meine Musthaves in Schwarz-Weiß präsentiert habe, musste ich euch leider ein paar Teile von Kookaï vorenthalten, denn sie strahlen in satten Farben: in Senfgelb, Koralle und mit Blumenprint. Darum sind sie jetzt an der Reihe. Je trister das Wetter, je grauer der Himmel, desto mehr Lust habe ich auf knallige Farbtöne. Diese Teile heben die Laune doch gleich in Sekundenschnelle!

Share:
Lesezeit:1 min
Outfits im zeitlosen Casual-Chic

Jeden Tag aufs Neue stylen? Morgens drei Mal das Outfit wechseln und eine halbe Stunde vor dem Spiegel stehen, bis alles zusammen passt? Haben wir keine Lust drauf. Deshalb gibt es lauter tolle Herbst-Basics von Blazern über Jeans bis hin zu Rollkragenpullis. Dazu eine Auswahl an klassischen Taschen, Schuhen und Tüchern, und schon ist der Schrank voller Teile, die immer wieder neu zusammengestellt werden können.

Share:
Lesezeit:1 min
Ein Kleid, zwei Outfits: Meine liebsten Looks für sonnige Herbsttage

Wer die Red Week auf styleranking verfolgt hat, hat es vielleicht schon entdeckt: mein Kleid in knalligem Rot, das ich von einem Barcelona-Trip mitgebracht habe. Damit das Kleid selbst der Eyecatcher bleibt, habe ich es mit Kleidungsstücken in Grau und Schwarz kombiniert. Heute zeige ich euch diese und eine weitere Variante, um so ein sommerliches Teil herbstgerecht zu stylen. Und die passenden Accessoires gibt’s natürlich gleich dazu.

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week: Die besten Streetstyles von der Bread & Butter Summer Night

Hüte, auffällige Taschen und feiner Schmuck sind momentan die Musthaves in Sachen Accessoires. Zumindest wenn man nach den Mädels geht, die gestern zur Bread & Butter Summer Night im Café am Neuen See kamen. Während sich die einen, darunter auch ich, ganz in Schwarz kleideten, standen bei den anderen Weiß und Grau hoch im Kurs. Auch mit Farben wie Türkis oder Knallrot wurde nicht gekleckert.

Share:
Lesezeit:1 min
Wie kombiniere ich Fellwesten zu Alltagslooks?

Ob man nun Fellimitat oder echtes Fell tragen sollte, möchte ich hier nicht zur Diskussion stellen. In diesem Beitrag geht es darum, wie man Fellwesten casuallastig stylt. Denn die Fashion-Pieces sind die Aufsteiger der Saison und können, vorausgesetzt man kombiniert sie gekonnt, richtig cool aussehen.

Share:
Lesezeit:2 min
Diese Accessoires kommen auf den Wunschzettel!

Keine Ahnung, was ihr euch zu Weihnachten wünschen sollt? An dieser Stelle findet ihr meine Ideen für den Wunschzettel, bei denen das Auspacken viel mehr Spaß macht als bei Geld und Geschenkgutscheinen. Das Schönste: Ob Tuch oder Handtasche, ihr könnt sie danach direkt feierlich ausführen. Viel Spaß dabei!

Share:
Lesezeit:1 min
Aus Skandinavien inspiriert: Accessoires mit Norwegermuster

Endlich dürfen wir sie wieder hervorholen, unsere kuscheligen Norweger-Wollpullis! Und die Accessoires stehen ihnen in nichts nach, denn auch darauf blitzen jetzt Eiskristalle und springen fröhliche Rentiere umher. Vor allem Schals und Strumpfhosen erinnern jetzt, was Dessin und Wärmefaktor betrifft, an Länder im hohen Norden.

Share:
Lesezeit:1 min