Rebekka Ruétz FS 2016 Show

Während an Tag 1 und Tag 2 der Berliner Modewoche für mich Events statt Modenschauen anstanden, zog es mich gestern schließlich ins Zelt. Ich sah mir einige Berlin Fashion Week Shows an, die eindrucksvollsten zeige ich euch heute auf purpleglory. Anja Gockel eröffnete mit ihrer Catwalk-Show um kurz nach 10 den Tag, nachmittags präsentierte Rebekka Ruétz ihre Frühjahr/Sommer-Kollektion für 2016. Hier sind meine Eindrücke.

Share:
Lesezeit:1 min

Hallo ihr Lieben, es ist offiziell Frühling! Für mich ging’s am ersten, leider noch diesigen Frühlingswochenende zur Fashion-Show von Lieb Ju in Essen. Die Show und der gesamte Abend in der Zeche Zollverein – Weltkulturerbe mit industriellem Charme – waren voller Abwechslung. Aber seht selbst!

Share:
Lesezeit:1 min
White Lace & Blue Denim

Hallo ihr Lieben, mögt ihr weiße Spitze auch so sehr wie ich? Freut ihr euch auf all die Frühlingskleider, Borten und Details aus dem wohl romantischsten aller Stoffe? Und dabei braucht es nicht einmal einen feinen Anlass oder gar eine Hochzeit, um das Material zu tragen. Denim holt Spitze auf den Boden zurück und macht sie alltagstauglich.

Share:
Lesezeit:1 min
Stockholm Fashion Week: Ida Sjöstedt

Goldene Verzierungen an den Wänden, Kronleuchter an der Decke – die Fashion-Show von Ida Sjönstedt, die ich mir gestern ansah, fand in der wohl spektakulärsten Locations Stockholms statt: dem Berns Salonger (hier geht’s zu meinen ersten Eindrücken der Metropole). Und die Frühjahr/Sommer 2014-Kollektion der Designerin machte dem Berns alle Ehre. Besonders gut gefielen mir die femininen Schnitte und das Spiel gegensätzlicher Materialien.

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week SS 2014: Michael Sontag Show or The Art of Good Design

Mit seinen Kreationen folgt Michael Sontag keinem Konzept, sondern setzte auf Drapage. Direkt an den Puppen gestaltete er seine Kleider, Blazer, Shirts und Hosen für Frühjahr/Sommer 2014. Und das sieht man der Kollektion an. Die Entwürfe fallen leicht und locker, wirken entspannt und alltagstauglich und doch wie ein Stück hohe Schneiderkunst.

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week SS 2014: Julice en Rêve at Wonderpots

Es war, als wollten die beiden Designerinnen hinter Julice en Rêve stille Kritik üben. An dem Magerwahn in der Modebranche, Salat-essende Models und Events, auf denen Prosecco geschlürft, aber kaum etwas gegessen wird. Denn die Modenschau des Labels fand im Frozen Yoghurt-Laden Wonderpots statt. Am Eingang und auf den Plätzen der VIPs lagen verlockende Tüten mit Merci-Schokolade.

Share:
Lesezeit:2 min
Lovely of the Week: Jeffrey Campbell Plateau Sandal

Soirée heißt dieser Schuh von Jeffrey Campbell und der Name trifft den Nagel auf den Kopf. Denn die Sandalette ist der ideale Begleiter, wenn es auf abendliche Events geht. Für eine Vernissage, die nächste Fashion-Show oder eine coole Party würde ich sofort dazu greifen. Würde ich sie nur zu den Schätzen meiner Schuhsammlung zählen…

Share:
Lesezeit:1 min
Catwalk oder roter Teppich: Michelle Williams im Burberry-Kleid

Für die Filmpremiere von „Oz: The Great and Powerful“ hatte sich Schauspielerin Michelle Williams ein ganz besonderes Outfit ausgesucht. Das Federkleid stammt aus der aktuellen Frühjahr/Sommer-Kollektion von Burberry und irisiert in auffälligem Petrol. Im Gegensatz zum farbenfrohen Laufsteg-Look setzte sie für den roten Teppich, der in diesem Fall gelb war, auf schwarze Accessoires zum Kleid inklusive Sandaletten, Box-Clutch und einem Gürtel. Trotzdem: Auf dem Catwalk wirkte das Kleid einfach besser. Bei Michelle trägt das Gefieder auf, da hilft weder der Taillengürtel noch die Tatsache, dass sie die Clutch genauso hält wie das Model während der Fashion-Show.

Share:
Lesezeit:1 min
VIPs bei Burberry #1: Anna Wintour und Olivia Palermo tragen Schwarz-Weiß

Es kommt nur selten vor, dass Anna Wintour dem Fotografen ein Lächeln schenkt. Wenn es denn so ist wie bei der Burberry-Fashion-Show vorgestern in London, muss sie begeistert gewesen sein. Genauso werden ihr die Outfits der Gäste zugesagt haben, denn viele Stars kleideten sich wie die Chefredakteurin der amerikanischen Vogue in Schwarz-Weiß.

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week: Vladimir Karaleevs Lagenlook par excellence

Jede Fashion Week hält ihre Überraschungen bereit. Eine davon war vergangene Woche die Fashion-Show von Vladimir Karaleev im Zelt am Brandenburger Tor. Der gebürtige Bulgarier zauberte einige Kreationen auf den Laufsteg, die trotz eleganter Zurückhaltung mit hoher Schnittkunst überzeugen.

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week: G-Star zeigt schmale Jeans und weite Ponchos

Die Location ließ Spektakuläres vermuten: G-Star hatte sich die St. Agnes-Kirche in Kreuzberg als Ort für seine Fashion-Show ausgeguckt. Jedoch erinnert der Betonklotz ohne Fenster von innen eher an einen Club als an eine Kirche und bot damit genug Platz für eine kurze, aber aufwendige Show des Denim-Labels.

Share:
Lesezeit:1 min
Photo Diary: Meine Instagram-Fotos zum 2. Advent

Meine Handschuhe sind im ständigen Einsatz, die ersten Schoko-Nikoläuse sind verputzt und eine Lichterkette schmückt das Wohnzimmer. Ich muss sagen, ich bin in Weihnachtsstimmung. Und die möchte ich gerne mit euch teilen. Kurz vor Beginn der Adventszeit, am 29. November lockte mich die Fashion Show von Atelier Marcell von Berlin nach Grunewald und danach ging es los mit den Geschenken, Adventskränzen und -kalendern. Um die Fotogalerie zu öffnen, klickt einfach auf eins der Bilder.

Share:
Lesezeit:1 min
Galeries Lafayette Casting: Die Top 200 dürfen auf den Catwalk, die 4 Gewinner nach Paris!

Einmal als Model über den Catwalk laufen, mit einem coolen Outfit, Publikum und Blitzlichtgewitter? Wenn das euer Traum ist, solltet ihr euch ganz schnell auf das Online-Style-Voting der Galeries Lafayette klicken. Das Luxus-Kaufhaus ruft zum öffentlichen Casting auf. Die 200 mit den meisten Stimmen dürfen sich und ihren ganz persönlichen Style am 14. September auf dem Berliner Laufsteg präsentieren.

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week: Minx blickt mit unbeschwerten Outfits dem Sommer 2013 entgegen

Luftige Stoffe mit Schwarz-weiß-Prints, schlichte Ensembles in Pastelltönen und bodenlange Abendkleider in Creme, Rot und Pink: Minx zeigte auf der Mercedes-Benz Fashion Week für die kommende Frühjahr/Sommer-2013-Saison eine Kollektion, die trotz akkurater Schnitte sommerlicher Fröhlichkeit und Unbeschwertheit ausstrahlt. Mehr will ich gar nicht erzählen, lasst einfach die Bilder auf euch wirken.

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week: Sebastian Ellrich zwischen Traum und Wirklichkeit

Das Konzept der Sebastian Ellrich Show ließ die Diesel-Dreams-Kampagne von 2007 wieder vor meinen Augen aufleben, wandelten die Models doch durch das Studio im Zelt der Mercedes-Benz Fashion Week, um dann auf Stühlen und dem Boden wieder in den Tiefschlaf zu fallen. Und doch war sie besser in Szene gesetzt als es eine Kampagne je geschafft hätte. Für mich als Betrachter war die etwas andere Modenschau Realität, die Kleider aber ein Traum. Wie findet ihr die Kollektion?

Share:
Lesezeit:2 min
Berlin Fashion Week: Pre Fashion Week Show im Felix

Für Besucher der Pre Fashion Week Show hieß es bereits am Montag: Mode, Models und viel Show. Im Felix lockten Catwalk und roter Teppich eine Handvoll Fotografen, B- und C-Promis, Blogger und schließlich auch mich an, in der Hoffnung, bereits vor dem Besuch des Zeltes an der Siegessäule in den Genuss einer guten Fashion Show zu kommen. Tatsächlich waren einige Teile dabei, die auf Anhieb gefielen.

Share:
Lesezeit:2 min