Berlin Fashion Week SS 2014: Michael Sontag Show or The Art of Good Design

Mit seinen Kreationen folgt Michael Sontag keinem Konzept, sondern setzte auf Drapage. Direkt an den Puppen gestaltete er seine Kleider, Blazer, Shirts und Hosen für Frühjahr/Sommer 2014. Und das sieht man der Kollektion an. Die Entwürfe fallen leicht und locker, wirken entspannt und alltagstauglich und doch wie ein Stück hohe Schneiderkunst.

Share:
Lesezeit:1 min
Cammello Maculato: Eindrücke vom Presse-Event der Lingerie-Marke

Morgens perfekt gekleidet aufwachen, schnell einen Hauch von Seide überwerfen oder es sich an Sonntagen bequem machen und dabei trotzdem glamourös aussehen – mit der Lingerie von Theresa Beiglböck ein Leichtes. Die Berliner Designerin präsentierte gestern im Rahmen eines Order- und Presse-Events die aktuellen Kreationen und die Herbst/Winter-Kollektion ihres Labels Cammello Maculato.

Share:
Lesezeit:2 min
Berlin Fashion Week: Vladimir Karaleevs Lagenlook par excellence

Jede Fashion Week hält ihre Überraschungen bereit. Eine davon war vergangene Woche die Fashion-Show von Vladimir Karaleev im Zelt am Brandenburger Tor. Der gebürtige Bulgarier zauberte einige Kreationen auf den Laufsteg, die trotz eleganter Zurückhaltung mit hoher Schnittkunst überzeugen.

Share:
Lesezeit:1 min
Giveaway: Gewinnt die "Mode-Bibel" Fashion Now!

Nicolas Ghesquières Weggang von Balenciaga und seine Nachfolge sind seit zwei Wochen das Thema in der Fashion-Szene. Aber wusstet ihr eigentlich, dass der Designer bereits mit 19 Jahren Jean Paul Gaultier assistierte und auch einmal Chefdesigner bei Trussardi war? Dass seine grünen Seiden-Army-Hosen im Frühjahr/Sommer 2002 zu den meistkopierten Stücken der Saison zählten und Balenciaga dank Nicolas Ghesquière heute sieben (!) Nebenlinien hat? Dies und unzählige weitere interessante Fakten über Ghesquière und andere Designer hält das Buch Fashion Now bereit.

Share:
Lesezeit:2 min
News von George, Gina & Lucy

George, Gina & Lucy lassen es krachen. Nicht nur, dass sie im August eine Kooperation mit Scavi & Ray gestartet haben, das Taschenlabel hat auch in Sachen Design große Schritte gemacht. Am besten belegen das wohl zwei Taschen aus der Herbst/Winter-Kollektion. Nicht jedermanns Sache, dafür aber dank Karomix mit rotem Faden und durchaus begehrenswert!

Share:
Lesezeit:1 min
Lady in Black: Schwarze Musthaves, die immer funktionieren

Jahr für Jahr gibt es eine neue Farbe, die als „das neue Schwarz“ betitelt wird. Erst war es Anthrazit, dann Navy, Nude und momentan Weinrot. Doch Fakt ist: Ohne Schwarz geht gar nichts. Rund 30 Prozent meiner Herbst/Winter-Klamotten und -Accessoires sind schwarz. Das beginnt bei Schuhen und hört bei Hosen, Kleidern und Jacken noch lange nicht auf. Schwarz ist schlichtweg ein Muss und Basic für coole wie elegante Looks. Hier also meine aktuellen Keypieces in der zeitlosesten aller Farben.

Share:
Lesezeit:2 min
GDS Messe: Was braucht man mehr als Fashion und Schuhe von Supertrash?

Wer Supertrash-Kunde ist, braucht sich im Grunde keinen Kopf mehr um andere Marken machen. Das Label aus Amsterdam hat alles zu bieten von der Bikerjacke über schicke Kleider bis hin zur lachsfarbenen Jeans. Weiter geht es bei Schuhen: Peeptoes, Turnschuh-Pumps, silberne Pumps, schwarze Stiefeletten mit aufregender Schnürung, Riemchensandaletten mit edlen Schmuckdetails und, und, und…

Share:
Lesezeit:1 min
Marcell von Berlin-Interview: "Hochwertige Stoffe, klassische Schnitte, nichts Kompliziertes!"

Die Kleider und Taschen des High-Fashion-Labels Marcell von Berlin haben schon seit Längerem mein Herz erobert. Im Januar 2012 präsentierten die Gründer Marcell und Mark die Auftaktkollektion „Born for Fame“. Die ersten Schritte waren erfolgreich, so dass sich die beiden einen festen Kundenstamm aufbauten und die Linie weiter mit viel positiver Resonanz im Wilmersdorfer Showroom präsentieren und verkaufen. Den Herbst fest im Blick brannte ich natürlich darauf, zu erfahren, was es Neues gibt, und unternahm einen Ausflug nach Westberlin. Im Interview verriet Marcell, warum die Basic Collection und die Taschen so beliebt sind, welche Kooperationen geplant sind und wie Marcell von Berlin den Kundinnen in Zukunft auch kleinere Labels näher bringen möchte.

Share:
Lesezeit:8 min
Berlin Inspires: City-Guide zur Fashion Week

Die Outfits liegen bereit, die nötigen Accessoires sind zusammengetragen, alle Schauen-Einladungen eingetrudelt, Taschen und Koffer halb gepackt? Dann seid ihr bestens gerüstet für die Berlin Fashion Week. Der Schedule für Zelt und Messen ist voll genug, doch zwischendurch sollte noch Zeit sein, ein paar wenige Hotspots von Berlin zu erkunden. Alle derzeitigen Must-see-Destinations versammelt der City-Guide Berlin Inspires von Liganova in einem Band.

Share:
Lesezeit:2 min
Diese Accessoires kommen auf den Wunschzettel!

Keine Ahnung, was ihr euch zu Weihnachten wünschen sollt? An dieser Stelle findet ihr meine Ideen für den Wunschzettel, bei denen das Auspacken viel mehr Spaß macht als bei Geld und Geschenkgutscheinen. Das Schönste: Ob Tuch oder Handtasche, ihr könnt sie danach direkt feierlich ausführen. Viel Spaß dabei!

Share:
Lesezeit:1 min