Summer Sale at purpleglory Jewelry

Weiße Kleider und luftige Rock-Top-Kombis sind die Basics, die ich momentan tagtäglich trage. Aber ohne einen Farbklecks geht nichts und deswegen kombiniere ich strahlende Accessoires dazu. In Gold mit bunten Steinen oder in romantischer Vintage-Optik mit Swarovski-Perlen. Meine eigenen Ketten und Armbänder sind im Moment im SUMMER SALE auf DaWanda, es gibt satte 50% Rabatt! Schnell zugreifen zahlt sich also aus!

Share:
Lesezeit:1 min
purpleglory Jewelry: Jetzt bei Daily Obsessions zu bestellen

Vor einem halben Jahr launchte ich die Schmucklinie purpleglory. Damals habe ich nicht zu träumen gewagt, dass ich meinen Schmuck mal anderswo als bei Dawanda verkaufen würde. Nunja, in den vergangenen Monaten hat sich viel getan und darüber bin ich unendlich glücklich: Nicht nur dass ich mittlerweile meinen eigenen Online-Shop habe, ich verkaufe meine handgefertigten Stücke nun auch auf Daily Obsessions, der meiner Meinung nach besten Online-Boutique für Accessoires.

Share:
Lesezeit:2 min
Liebling der Woche: Ein Armband namens Acapulco

Ein heißer Tag in Mexiko, voller Farben, Eindrücke und Erlebnisse. Meer und Himmel strahlen in tiefstem Blau, der Sand hebt sich goldgelb ab, die Stimmung ist ausgelassen. Acapulco bot die Inspiration für dieses bunte Armband mit Ethno-Elementen. Gepaart mit der vergoldeten, breitgliedrigen Kette versprüht es auch in heimischen Gefilden eine Mischung aus exotischem und Jetset-Charme.

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Edelstahl-Schmuckset in Rosé

Das Schmuckset von New One hat mich mit gleich drei Eigenschaften für sich gewonnen: 1. Die Anhänger an Kette und Ohrringen kommen in Blätterform daher, 2. sie wirken orientalisch und damit wie aus 1.001 Nacht, 3. sie sind roséfarben. Es handelt sich hierbei um Edelstahl mit Rosévergoldung und ich finde, das Set macht sich sehr gut als Ergänzung zu weißen bis pastelligen Outfits an frostigen Wintertagen.

Share:
Lesezeit:1 min
Dezenter Glamour: Romantische Ketten für festliche Wintertage

Jetzt, wo es auf den Dezember zugeht, krame ich öfter in meinen Schmuckdöschen. Das ist eigentlich jedes Jahr so.  An Dekolletée und Handgelenk darf es in der Festsaison ordentlich glitzern. Am Tag sollte glamouröser Schmuck aber etwas dezenter eingesetzt werden. Deshalb habe ich für meine Schmucklinie purpleglory romantisch-elegante Ketten entworfen, mit denen das Outfit auch am Tag sein Upgrade erhält.

Share:
Lesezeit:1 min
Ringe sind wieder da: Wie wär's mit diesen Exemplaren?

Muten an wie Omas Klunker, sind aber viiieeel moderner: Die Ringe von New One. Ich finde, sie sind ein guter Grund, wieder mehr Schmuck zu tragen. Argumente gefällig? Lena Gercke und Bettina Zimmermann tragen sie und mit Preisen zwischen 50 und 200 Euro sind sie absolut bezahlbar.

Share:
Lesezeit:1 min
Outfits im zeitlosen Casual-Chic

Jeden Tag aufs Neue stylen? Morgens drei Mal das Outfit wechseln und eine halbe Stunde vor dem Spiegel stehen, bis alles zusammen passt? Haben wir keine Lust drauf. Deshalb gibt es lauter tolle Herbst-Basics von Blazern über Jeans bis hin zu Rollkragenpullis. Dazu eine Auswahl an klassischen Taschen, Schuhen und Tüchern, und schon ist der Schrank voller Teile, die immer wieder neu zusammengestellt werden können.

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Statement of Elegance-Kette von purpleglory

Im August durftet ihr den Launch meines eigenen Online-Shops mitverfolgen (hier und hier geht’s zu den Artikeln), heute zeige ich euch mein Highlight aus der neuen purpleglory Winterkollektion. Die handgearbeitete Kette ist seit heute im Online-Shop (hier klicken) zu ergattern. Wer sie haben möchte, sollte sich jedoch beeilen: Sie ist auf drei Stück limitiert!

Share:
Lesezeit:1 min
purpleglory feiert Geburtstag: Die Highlights aus einem Jahr Accessoires

purpleglory hat Geburtstag! Ein Jahr, in dem ich fast pausenlos über die neuesten Accessoires, Stylingideen, VIP-Styles und meine Lieblingslooks berichtet habe, liegt hinter mir. Und das habe ich vor allem euch, meinen lieben Lesern zu verdanken. Dank euch ist der Blog gewachsen und gediehen. Heute abend stoße ich an auf viele weitere Jahre purpleglory! Die beliebtesten Posts aus einem Jahr purpleglory findet ihr gesammelt nach dem Klick.

Share:
Lesezeit:5 min
Backstage: Blickt hinter die Kulissen meines Schmuck-Shootings!

So schwer es auch ist, Schmuck zu fotografieren, es hat einen Vorteil: Man braucht kein komplettes Studio. Schließlich wird ja meist so herangezoomt, dass der Schmuck gut zu erkennen ist. Für meine eigene Schmucklinie purpleglory rutschte ich Anfang August in die Rolle des Models. Die Backstage-Impressionen des Shootings seht ihr nach dem Klick.

Share:
Lesezeit:1 min

Selbstgemachte Ketten und Armbänder habe ich inzwischen so einige zuhause. An Ohrringe habe ich mich jedoch bis vergangenen Freitag nicht herangetraut. Beim Fashion Blogger Café kam ich nicht mehr drum herum, denn auf dem Event konnte man sich nicht nur Vorträge anhören und in den Genuss köstlicher Muffins kommen, sondern auch Schmuck selbst basteln.

Share:
Lesezeit:1 min
Das Ergebnis kann sich sehen lassen, finde ich. Das zweite, untere Armband stammt übrigens von Dyrberg/Kern

Für alle, die individuelle Designerstücke mögen oder gerne selbst nähen und Schmuck fertigen, ist DaWanda.com die Webplattform Nummer eins. Beim Brunch am vergangenen Samstag konnten Fans und Blogger etwas tiefer in die Welt von DaWanda eintauchen. Im Friedrichshainer Nähcafé Kinkibox warteten neben einer Frühstückstüte und einem Exklusivkonzert der Sängerin Maria Mena vor allem Einblicke in die Welt des Do it yourself (DIY) auf mich.

Share:
Lesezeit:1 min