Kleidung im Glamrock-Style hat vor Jahren die Laufstege erobert und überrascht uns bis heute mit immer neuen Styles. Ich liebe Rock Chic-Fashion, weil sie schick und bequem, sexy und lässig zugleich aussehen kann. Klassische Schnitte wie die von Etuikleid und Röhrenhose machen die Keypieces der Saison ausgehfein.

Share:
Lesezeit:2 min
3 Books That I Love and Why

Kennt ihr das? Ihr besitzt ein Buch seit Jahren und habt es bestimmt schon 100 Mal durchgeblättert. Trotzdem kramt ihr es immer wieder aus dem Regal hervor. Genauso geht es mir mit diesen drei Lifestyle-Büchern. Es macht einfach riesigen Spaß, darin zu schmökern, per Zufall eine bestimmte Seite aufzuschlagen und Pläne zu schmieden.

Share:
Lesezeit:4 min
Jeans Chic for the Weekend

Das wohl unkomplizierteste Kleidungsstück, das ich kenne, sind Blue Jeans. Das ist auch der Grund, warum ich heute meine neue Denim-Röhre von Blue Fire Jeans trage. Trotz Regenwetter erlaubt sie es mir, schick unterwegs zu sein. Natürlich kann man sie auch zu einem dicken Pulli und Sneakers kombinieren, aber ich bevorzuge es glamourös mit ein wenig Glitzer: Die Partner für meinen Jeans-Look sind ein rosa Top und eine kastige Paillettenjacke, als Schuhe habe ich meine braunen Kitten-Heels gewählt.

Aktuell in Sachen Blue Jeans sind im Moment übrigens dunkle Waschungen oder Dark Denim, der überhaupt keine Used-Effekte hat. Röhren trage ich für mein Leben gerne und wenn ich ehrlich bin, ist es auch die eigene Jeansart, die ich im Schrank habe. Neben Sommershorts natürlich. Dazu sollte man allerdings weite Tops tragen, die die Silhouette auflockern. Wenn das Oberteil hochgeschlossen und aus Strick ist, also zum Beispiel ein Pulli, geht auch kurz und eng.

Euch viel Spaß und Inspiration beim Fotos gucken und ein schönes Wochenende!

Jeans Blue Fire Jeans // Top Impressionen // Jacke Promod // Ohrringe Vintage // Clutch H&M // Pumps Görtz

Probably the easiest piece of clothing that I know are blue jeans. This is also the reason why I’m wearing my new skinny jeans from Blue Fire Jeans today. Despite rainy weather it allows me to be chic on the go. Of course you can also combine a thick sweater and sneakers, but I prefer it glamorous with a little glitter: Partners for my jeans are a pink top and a boxy sequin jacket as well as my brown kitten heels.

Currently, in terms of blue jeans dark washes or dark denim, which has no used effects, are in fashion. I wear skinny jeans all the time, and if I’m honest, it’s also the only jeans style that I have in the closet, besides of summer shorts, of course. With them, however, you should wear loose tops that break up the silhouette. When the top is made of knit, so for example a sweater, it may be also short and narrow.

For you lots of fun and inspiration when looking at the photos and have a nice weekend !

Jeans Blue Fire Jeans // top Impressionen // jacket Promod // earrings vintage // clutch H & M // pumps Görtz

 

Share:
Lesezeit:1 min
Fashion Week Outfit

Hallo ihr Lieben, ab morgen ist wieder Fashion Week in Berlin! Ich werde mir viele Shows ansehen und einige Designer persönlich treffen. Die Ergebnisse könnt ihr dann auf styleranking lesen. Damit purpleglory nicht ganz leer ausgeht, zeige ich euch heute eins der Outfits, das ich mir für die Fashion Week zurechtgelegt habe. Ein Mix aus Casualness und Eleganz, ein Style, den ich liebe. Wie findet ihr den Look?

Share:
Lesezeit:1 min
No More Winter Blues

Tagsüber liebe ich ja die Kombi aus Navyblau und warmen Brauntönen. In letzter Zeit habe ich aber viel zu viel Blau getragen und es mir ein bisschen über gesehen. Umso setze ich jetzt bei meinen Outfits auf Rot. Schon länger eine meiner Lieblingsfarben, habe ich nun realisiert, wie gut es außer mit Schwarz auch mit Braun harmoniert. Zum Beispiel zu meinen neuen Stiefeletten von Ugg Australia.

Share:
Lesezeit:2 min
Timeless Elegance

„Mode ist vergänglich, Stil bleibt“, sagte Coco Chanel und wurde zum Vorbild für Generationen. Sie kleidete sich komplett in Schwarz, trug eine mehrreihige Perlenkette und dazu relativ kurze Haare. Sie war nicht wie die anderen aber tausend Mal eleganter als sie. Wer heute elegant sein will, braucht sich nicht mehr auf nur einen Stil und immer gleiche Outfits zu berufen.

Share:
Lesezeit:4 min

Wenn es nach mir ginge, könnten diese Bilder von meinem gestrigen Look auch in Schwarz-Weiß daher kommen. Wären da nicht die lieben Accessoires. Während mein Outfit dem Monochrome-Look alle Ehre erweist, sorgen die Accessoires für die nötigen Farbtupfer. Besonders meine neue Clutch von Mile Handbags habe ich ins Herz geschlossen. Mit einer schöneren und leuchtenderen Farbe kann man dem Spätsommer doch eigentlich kaum begegnen, oder was meint ihr?

Share:
Lesezeit:1 min
By the Water: Timberland Beach Lookbook 2013

Es müssen nicht immer Abendkleid, Clutch und High Heels sein. Manchmal sind naturverbundene, robuste Outfits gefragt. Zum Beispiel, wenn es ein paar Tage an den Strand geht, inklusive Bootstour, Angeln und Lagerfeuer. Timberland verzaubert uns mit einem Lookbook, bei dem nicht nur die Sommermode 2013 im Fokus steht. Vielmehr geht es um die gesamte Atmosphäre. Habt ihr auch das Gefühl, die salzige Meeresluft bereits einzuatmen, wenn ihr euch die Fotos anseht?

Share:
Lesezeit:1 min
Outfit: Simple Elegance

Zwei Teile ergeben schon fast ein komplettes Outfit, wie ich beim Stylen dieses Looks feststellte. Bluse und Röhrenhose waren mir dann aber doch zu wenig. Und so kombinierte ich schicke Accessoires wie Clutch und Perlenohrringe dazu und schenkte dem Ganzen mit Hilfe von Riemchen-High Heels eine gewisse Eleganz.

Share:
Lesezeit:2 min
Clutch, Pumps or Necklace: Romantic Granny Look Musthaves

Schlicht und schön muss nicht immer alles sein. Manchmal habe ich einfach Lust auf romantische Kleidungsstücke und vor allem Accessoires, die das Leben schöner machen. Zum Glück gibt es gerade etliche Schmuckstücke und andere Keypieces im Granny Look, die uns in eine längst vergangene Ära katapultieren und unsere Weiblichkeit in den Vordergrund rücken.

Share:
Lesezeit:1 min
Lovely of the Week: Pink Clutch from Buenos Aires

Diese Clutch von Mile Handbags hat einen weiten Weg hinter sich und allein schon deshalb muss ich sie euch zeigen: Sie stammt aus Buenos Aires. Zudem überzeugt das Täschchen durch seine Qualität, denn es ist aus echtem Leder und wurde handgefertigt. Ein dritter Grund gefällig? Die Farbe Pink (hier und hier gibt es mehr in Pink zu sehen), da bedarf es wohl keiner Worte mehr…

Share:
Lesezeit:1 min
German Press Days in Berlin: Annabelle Mandeng von Wanawake im Interview

Als Moderatorin ist sie den meisten bekannt, doch seit drei Jahren hat Annabelle Mandeng zudem ein eigenes Taschenlabel: Wanawake. Vor allem die Clutches zum Wenden sind sehr erfolgreich und haben es bereits ins KaDeWe geschafft. Auf den German Press Days hatte ich jetzt die Gelegenheit, ein Interview mit Annabelle zu führen. Was sie selbst über ihre Taschen denkt und für die Zukunft vor hat, lest ihr nach dem Sprung.

Share:
Lesezeit:7 min
Catwalk oder roter Teppich: Michelle Williams im Burberry-Kleid

Für die Filmpremiere von „Oz: The Great and Powerful“ hatte sich Schauspielerin Michelle Williams ein ganz besonderes Outfit ausgesucht. Das Federkleid stammt aus der aktuellen Frühjahr/Sommer-Kollektion von Burberry und irisiert in auffälligem Petrol. Im Gegensatz zum farbenfrohen Laufsteg-Look setzte sie für den roten Teppich, der in diesem Fall gelb war, auf schwarze Accessoires zum Kleid inklusive Sandaletten, Box-Clutch und einem Gürtel. Trotzdem: Auf dem Catwalk wirkte das Kleid einfach besser. Bei Michelle trägt das Gefieder auf, da hilft weder der Taillengürtel noch die Tatsache, dass sie die Clutch genauso hält wie das Model während der Fashion-Show.

Share:
Lesezeit:1 min
Barbara Meier und ihre nudefarbenen Pumps

Kaum zu glauben, aber wahr: Eine der Gewinnerinnen von Germany’s next Topmodel sieht man immer wieder auf Laufstegen und wichtigen Events: Barbara Meier. Sie gehört zu den wenigen Models der Casting-Show, die sich auch außerhalb des Fernsehens einen Namen gemacht haben. Zur Premiere des Streifens Billy Bates auf der Berlinale trug sie einen Look, der zum Nachstylen animiert.

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Korallenfarbene Clutch von Hallhuber

Nachdem ich euch die Herbst/Winter-Trends 2013/14 von der Fashion Week in Berlin gezeigt habe, geht es hier auf purpleglory wieder um Farbe, Farbe, Farbe! Der Frühling lässt nicht mehr lange auf sich warten und die ersten bunten Outfits hängen auf den Stangen.

Share:
Lesezeit:1 min
Welche Tasche zu welchem Kleid?

Es gibt sie, Tage, an denen das Styling einfach stimmt. Das Kleid sitzt perfekt, das Make-up betont unsere Vorzüge und beim Blick in den Spiegel denken wir: Wow, das bist du? In allerletzter Minute fällt uns ein, dass ja noch Ausweis, Geld und Handy mit müssen. Also kurz überlegt, alles schnell zusammengekramt – und dann gibt es keine passende Tasche zum Kleid!

Share:
Lesezeit:1 min
Grüne Welle: Eva Padberg und ihre Clutch

Am liebsten hätte ich Model Eva Padberg auf der Michalsky StyleNite im Januar ihre Clutch geklaut. Nicht wegen des Inhalts, wegen Geld, Handy oder einer ausverkauften Lippenstiftnuance. Die Clutch von C’est tout selbst an sich hat es mir angetan. In Briefumschlagform, aus grünem Leder und mit Metallbeschlägen trifft sie den Trend und gibt Schwarz-Weiß-Outfits ein wenig Farbe.

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Designer-Peeptoe mit brasilianischen Wurzeln

Die Brasilianer wissen, wie man Schuhe macht. Das beweist das Label Via Uno immer wieder. Nun kooperierte das Schuhunternehmen mit dem ebenfalls brasilianischen Designer Alexandre Herchcovitch und landete einen echten Glückgsgriff. Der schönste Schuh der Herbst/Winter-Kollektion landet bei purpleglory dank klassischer Form und edlen Details die Auszeichnung „Liebling der Woche“!

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Clutch mit Metallic-Glanz und zarten Pastelltönen

Mein Faible für Taschen ist fast größer als meine Begeisterung für Schuhe. Umso schlimmer, wenn ich eine Clutch entdecke, die ich haben MUSS, und sie nicht mehr erhältlich ist. So ging es mir mit diesem wunderschönen Modell von Next, das über Otto (!) gab, jetzt aber spurlos aus dem Shop verschwunden ist. Habt ihr einen Tipp, wo ich das Stück bekommen kann?

Share:
Lesezeit:1 min
Outfit für romantische Sommertage: Verspielte Must-haves in Gold, Rosé und Taupe

Nur simple Outfits sind auf Dauer langweilig. Es gibt einfach zu viel Fashion mit Spitze und Schmuck mit verspielten Anhängern. Wenn man beides kombiniert und dann auch noch in Farben wie Rosé und Taupe wählt, wird’s richtig romantisch. Ich trage im Moment am liebsten eine goldglänzende Halskette zum Look, die ich für wenige Euro bei Accessorize erstanden habe.

Share:
Lesezeit:1 min
Page 1 of 212