Mein Streetstyle im März: Denim-Shooting in Berlin

Ein typisches Wochenende in Berlin: Abends geht es raus und das Outfit für Bar oder Club ist schon Stunden vorher herausgelegt. Ein Outfit aus Abendkleid und High Heels soll es sein. Zum Ausgleich mag ich es tagsüber umso sportlicher. Aktuell hat es mir alles aus Denim angetan von Shorts im Used-Look, über Hemden mit Tie-dye-Effekt bis hin zu Jacken in Vintage-Optik. Heute zeige ich euch meine Lieblings-Casual-Looks.

Share:
Lesezeit:2 min
Zeitloser Chic mit den Seidenblusen von Kaede

Blusen gehören zu den Stücken, die sich hartnäckig in meinem Schrank halten. Einfarbig und schlicht geschnitten sind sie auch in ein paar Saisons noch angesagt. Besonders zeitlos sind die Seidenblusen des Münchener Labels Kaede. Als Everyday Essentials begleiten sie uns ins Büro wie in den Club. Heute zeige ich euch die schönsten Modelle in Schwarz-Weiß.

Share:
Lesezeit:1 min
Hanan Hallati: "Schmuck sollte nie verkleiden!"

Angefangen hat alles mit einer Dirndl-Kette, die Hanan Hallati für das Münchener Oktoberfest entwarf. Schnell fasste die Designerin Fuß und es folgte ihre Marrakech-Kollektion mit ausgefallenem Ethno-Schmuck. Dass sie auch eleganten Schmuck für jeden Anlass entwerfen kann, beweist sie mit ihrem neuen, gleichnamigen Label Hanan Hallati.

Share:
Lesezeit:1 min