Isabell de Hillerin: Best Fashion Week Collection

Hochwertig, schlicht und zeitlos. Isabell de Hillerin macht schon immer schöne Mode. Doch mit der neuen Kollektion übertrifft sie alle ihre bisherigen. Gestern sah ich mir die Präsentation (eine Mischung aus Runway und Installation) auf der Mercedes-Benz Fashion Week an und war begeistert.

Share:
Lesezeit:1 min
Yves Klein Blue

Ultramarinblau ist eine meiner Lieblingsfarben in der Mode. Ich trage sie gerne, wenn mir Schwarz und Braun zu langweilig werden und ich trotzdem Lust auf ein edles, klassisches Outfit habe. Nun hat das Traditionslabel Zoeppritz dem leuchtenden Blau, das bis heute eng mit dem Künstler Yves Klein verknüpft ist, eine Reihe an Outfit-Ensembles gewidmet.

Share:
Lesezeit:1 min
2013: My Best Looks Part I

Meine Outfits suche ich meistens intuitiv aus. Ich achte weniger darauf, dass sie meinem Stil entsprechen als dass mir jedes einzelne Teil 100%-ig gefällt. Wenn ich dann aber meine Bilder vom letzten Jahr durchklicke, bemerke ich den roten Faden, der sich durch all meine Outfits zieht. Hier sind meine Looks von Februar bis August 2013.

Share:
Lesezeit:1 min
In Love with Gucci

Wenn ihr meinen Blog regelmäßig lest, habt ihr schon mitbekommen, was für ein großer Gucci-Fan ich bin. Vom ersten Tag an spielt das Label mit den wunderschönen Fashion-Pieces eine wichtige Rolle auf purpleglory, zum Beispiel hier am 1. Oktober 2011. Vor allem die Accesoires schaffen es immer wieder, meine Augen zum Leuchten zu bringen, und seit Jahren liebäugele ich mit einer Tasche von Gucci. Mein derzeitiger Favorite: Die Bamboo Bag in neuem Royalblau.

Share:
Lesezeit:2 min
First Autumn Favorites

So langsam wird es höchste Zeit, sich Gedanken über die Herbstgarderobe zu machen. Ich habe beschlossen, endlich einmal in Basics zu investieren. Das ist zwar gegen meine Gewohnheit, Oberteile, Stretchkleider und vor allem Tücher (ich habe gerade mal gezählt, es sind mittlerweile 21!) zu kaufen, aber hat den Vorteil, auch mal eben schnell ein schönes Outfit zusammenstellen zu können. Ohne ewig mit dem Gedanken „Ich habe nichts zum Anziehen“ vor dem Schrank zu stehen.

Share:
Lesezeit:1 min
A Berlin Story: Hallhuber Shooting AW 2013

Wer meinen Blog verfolgt, weiß, dass ich großer Fan von Hallhuber bin. Von den Kleidungsstücken wie auch von den Fotoshootings. Die Fotos zur Frühjahr/Sommer-Kollektion findet ihr hier, heute zeige ich euch die neue Herbststrecke. Sie wurde in keiner geringeren Stadt als meiner Wahlheimat Berlin aufgenommen, und zwar im Regierungsviertel, an der S-Bahn Friedrichstraße und in modernen Lofts, wie hier immer neue entstehen.

Share:
Lesezeit:1 min

Wenn es nach mir ginge, könnten diese Bilder von meinem gestrigen Look auch in Schwarz-Weiß daher kommen. Wären da nicht die lieben Accessoires. Während mein Outfit dem Monochrome-Look alle Ehre erweist, sorgen die Accessoires für die nötigen Farbtupfer. Besonders meine neue Clutch von Mile Handbags habe ich ins Herz geschlossen. Mit einer schöneren und leuchtenderen Farbe kann man dem Spätsommer doch eigentlich kaum begegnen, oder was meint ihr?

Share:
Lesezeit:1 min
Gucci Campaign: Black & Blue Accessories

Weibliche Silhouetten und zeitlose Eleganz machen die Mode von Gucci aus und sorgen dafür, dass ich Kollektion für Kollektion hin und weg bin. Die Kleider, Blusen und Hosen von Gucci haben es mir angetan, doch die Accessoires sind nicht weniger faszinierend. Für Herbst/Winter hat das italienische Label seine neuen Taschen und Schuhe nun ein besonderes Licht gerückt.

Share:
Lesezeit:2 min
Pick of the Day: Neon Bikini with Pink & Orange

Neonfarben haben nicht nur unsere Kleidung und Accessoires erobert, jetzt geht es an die Bademode! Hunkemöller präsentierte diesen sportlichen Neon-Bikini für die Badesaison 2013. Pink und Orange werden gemixt und Schwarz betont die Leuchtkraft der Farbtöne noch. Mit diesem Bikini fallen wir am Strand so richtig auf, das ist schon mal sicher!

Share:
Lesezeit:1 min
Into the Blue

Sie ist klassisch und leger, farbig und doch neutral, zurückhaltend, aber nicht so trist wie Grau oder Schwarz – die Rede ist von der Farbe Blau. Seit etlichen Saisons ist sie meine Lieblingsfarbe, wie ihr in den Posts hier, hier und hier sehen könnt. Von Himmelblau über Ultramarin bis hin zu Navyblau liebe ich alle ihre Schattierungen. Grund genug, dass ich dieser Farbe aller Farben endlich einmal einen eigenen Post widme!

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week SS 2014: Sal y Limon Showed Jewelry at Bread & Butter

Es kommt selten vor, dass mir die komplette Kollektion einer Marke gefällt. Oft sind es Einzelteile, die ich mir in den Schrank wünsche. Bei Sal y Limon ist das anders. Für die Armreifen des Schweizer Labels würde ich glatt meine ganze Kommode frei räumen. Denn auf ein Stück kann und mag ich mich nicht festlegen.

Share:
Lesezeit:2 min
Modern and glamorous: The most beautiful watches 2013

Wer den Sommer nicht verpassen und zur Verabredung im Biergarten nie mehr zu spät kommen möchte, der sollte jetzt genau aufpassen. Denn heute stelle ich euch die schönsten Uhrendtrends 2013 vor. Obwohl ich Accessoires über alles liebe, waren Armbanduhren für mich bislang eher ein rotes Tuch. Doch in diesem Jahr habe ich sie für mich entdeckt und mich gleich in mehrere Modelle Hals über Kopf verliebt.

Share:
Lesezeit:4 min
Lovely of the Week: Jeffrey Campbell Plateau Sandal

Soirée heißt dieser Schuh von Jeffrey Campbell und der Name trifft den Nagel auf den Kopf. Denn die Sandalette ist der ideale Begleiter, wenn es auf abendliche Events geht. Für eine Vernissage, die nächste Fashion-Show oder eine coole Party würde ich sofort dazu greifen. Würde ich sie nur zu den Schätzen meiner Schuhsammlung zählen…

Share:
Lesezeit:1 min
Flower Prints 2013: The new Hallhuber Dresses, Tops and Shorts

Während es sich hier auf dem Blog gestern um die Kirschblüte drehte, geht’s heute mit Flower-Prints weiter. Denn die sind auch im Frühjahr 2013 nicht aus der Mode wegzudenken. Neu sind blumenbedruckte Hosen und so bringt Hallhuber Rosen und Hibiskusblüten nicht nur auf Kleider und Tops (hier geht’s zu den Blumenkleidern von Lena Hoschek), sondern auch auf seine Denim-Shorts. Meiner Meinung nach ist ja ein Teil im Flower-Power-Look ausreichend. Kombipartner in der Farbe Weiß dämpfen die ungewohnte Buntheit etwas ab, wärend knallige aber unifarbene Basics den sommerlichen Look unterstreichen.

Share:
Lesezeit:1 min
Cherry Blossom Shooting: In the Mood for Black & Rose

Immer wieder habe ich mir vorgenommen, die Kirschblüte zu fotografieren. Doch kaum entdeckte ich die rosa blühenden Bäume, waren sie auch schon wieder verblüht. Diesmal habe ich es gerade so geschafft: Mitten in Berlin auf einem Fleckchen Natur entstanden dann diese Outfit-Fotos, Kirschblüten inklusive.

Share:
Lesezeit:2 min
Outfit: Schwarze Lederjacke & Vintage-Pulli

Ich habe es euch versprochen: Das eine oder andere Kleidungsstück vom Swap in the City-Event sollte bei einem Outfit-Post zur Geltung kommen. Das ging nun schneller als gedacht, denn vor ein paar Tagen war mir plötzlich nach dem Star-Sweater zumute. Und so sah das Outfit dann schließlich aus:

Share:
Lesezeit:2 min
German Press Days in Berlin: Reno, Franziska Michael und Sebastian Ellrich

Ein Container in einem Hinterhof in Berlin-Mitte: Hier präsentierte Absolution PR während der Press Days vergangene Woche die HW-Fashion seiner Kunden. Von Who’s That Girl und Wanawake habe ich schon berichtet, heute folgen Sebastian Ellrich und Designerin Franziska Michael, die neuerdings mit Reno kooperiert.

Share:
Lesezeit:2 min
Strahlendes Weiß: Blusen, Blazer und Pullover in der Farbe der Saison

Ob von Kopf bis Fuß, in Kombination mit Schwarz, Braun oder Nude – Weiß gehört zum Sommer wie Sonnenbrillen und kurze Kleider. Jetzt, wo sich die Sonne allmählich heraustraut, steigern Blusen, Blazer und lockere Strickpullis die Vorfreude auf die warme Saison. Ich habe für euch die schönsten Stücke von Noa Noa, Kudibal und Par Yve aufgetan, die sich auch im Lagenlook super sehen lassen können.

Share:
Lesezeit:1 min
Neuer Mantel für mein Handy: iPhone-Case von Quadocta

Einfache Schutzhüllen fürs iPhone gibt es ab ein paar Euro, sie sind aber meistens nicht so schön. Wirklich edle Hüllen hat die Marke Quadocta zu bieten. Erst kürzlich habe ich mir ein Case bestellt, das im superschönen schwarz-braunen Farbmix daher kommt. Das Besondere daran: Die Seiten sind aus echtem Holz gefertigt!

Share:
Lesezeit:1 min
GDS Special: Fransen, Nieten und Stickereien bei Tamaris

Für Herbst/Winter 2013/14 hat Tamaris sich besonders ins Zeug gelegt, was die Details angeht. Stiefeletten in Wildwest-Optik erhalten durch Nieten, Stickereien, Applikationen und Kettendetails den letzten Schliff. Feminine Ankle-Boots kommen im Materialmix mit Wildleder und Strick oder Nappa und Leder mit Schlangenhaut-Prägung daher. Doch neben Booties haben mich auch die Stiefel überzeugt…

Share:
Lesezeit:1 min
Page 1 of 212