Swap in the City-Event: So war die Tauschparty im nhow Hotel Berlin

Klamotten hat wohl keine von uns je genug! Umso besser, dass man für neue Kleidungsstücke und Accessoires nicht mal mehr das Portemonnaie quälen muss. Die Alternative zum Shopping bieten Swap-Events, also Tauschpartys. Am Sonntag stieg ein weiteres Event von Swap in the City in Berlin und ich stürzte mich ins Geschehen…

Share:
Lesezeit:3 min
Shooting im Nhow-Hotel: 60s-Flair mit Etuikleid und Kastenjacke

Klare Linien, auffällige Farben und Kleidungsstücke, die man nie wieder hergeben will: Die 60er-Jahre haben es mir angetan und das nicht erst seit die TV-Serie Mad Men zu uns herüberschwappte. Am liebsten trage ich bequeme Etuikleider, die an das Jahrzehnt erinnern, aber genauso gut in unsere Zeit passen. Dazu kombiniere ich kastige Jacken, bedruckte Accessoires und natürlich spitze Kitten Heels.

Share:
Lesezeit:1 min
purpleglory feiert Geburtstag: Die Highlights aus einem Jahr Accessoires

purpleglory hat Geburtstag! Ein Jahr, in dem ich fast pausenlos über die neuesten Accessoires, Stylingideen, VIP-Styles und meine Lieblingslooks berichtet habe, liegt hinter mir. Und das habe ich vor allem euch, meinen lieben Lesern zu verdanken. Dank euch ist der Blog gewachsen und gediehen. Heute abend stoße ich an auf viele weitere Jahre purpleglory! Die beliebtesten Posts aus einem Jahr purpleglory findet ihr gesammelt nach dem Klick.

Share:
Lesezeit:5 min
Streetstyles mit Schal und Tuch in Berlin-Friedrichshain

Pünktlich zum Wochenanfang habe ich wieder ein paar inspirierende Streetstyles für euch zusammengetragen. Entstanden sind sie am Boxhagener Platz im Berliner Szene-Viertel Friedrichshain, wo ich wieder einmal einen Flohmarkt-Tag eingelegt habe. Warm eingepackt hatten sich die meisten, oft zu sehen waren Farben wie Lila, Türkis sowie die gesamte Skala der Rottöne. Und ohne ein Accessoire kann jetzt keiner mehr leben: ohne das XL-Tuch oder den dicken Schal.

Share:
Lesezeit:1 min