Aufgbraucht / Aussortiert Beauty-Produkte

Willkommen zu meinem ersten Aufgebraucht-Post! Ich liebe solche Blogposts und habe daher während der vergangenen Wochen selbst fleißig meinen Beauty-Müll gesammelt. Und ich sage euch: Es ist kaum zu glauben, was in knapp zwei Monaten so alles zusammenkommt! Heute zeige ich euch also meine benutzten Beauty-Produkte und sage euch, ob sie top oder Flop waren, ob ich sie nachkaufe oder nicht und warum.

Share:
Lesezeit:4 min
Beauty-Produkte von Beautypress

Ich freue mich riesig, euch heute eine der begehrtesten Beauty-Boxen vorstellen zu können! Denn diesen Monat gehörte ich zum exklusiven Kreis an Bloggern, welche die Beautypress News Box Februar 2016 testen durften! In meinem Post erfahrt ihr, welche Beauty-Produkte für Gesicht und Körper drin sind und was sie meiner Meinung nach taugen.

Share:
Lesezeit:3 min

Pflegeprodukte sollen zwar in erster Linie reinigen und Haut und Haare verwöhnen. Wenn sie dann aber noch schön aussehen, macht die Beauty-Session umso mehr Spaß. Auf der Düsseldorfer Beauty-Messe habe ich gleich mehrere solcher Schmuckstücke fürs Badezimmer entdeckt. Das Design gibt sich mal edel, mal verspielt, löst in mir aber in jedem Fall den Gedanken „Haben wollen!“ aus.

Share:
Lesezeit:1 min

Luxus-Spas in Paris – da kommt einem mit als erstes das Cinq Mondes in den Sinn. Doch nicht nur die Spas, sondern auch mit den Beauty-Produkten hat sich Cinq Mondes weltweit einen Namen gemacht. Auf der Suche nach einer neuen Pflegelinie fürs Gesicht habe ich Cinq Mondes durch Zufall in Istanbul entdeckt.

Share:
Lesezeit:1 min

Der Urlaub ist schon lange geplant, aber vor dem Flug bleibt kaum Zeit zum Kofferpacken? Da seid ihr nicht die einzigen, denen es so geht. Jede Reise wieder hatte ich das Problem, dass ich kurz vor Schluss meine Klamotten und Beauty-Produkte zusammenklaubte, die mit sollten. Zwischen E-Mails beantworten, Müll wegbringen und das letzte Mal für die nächsten zwei Wochen die beste Freundin anrufen. 

Share:
Lesezeit:8 min
What's in my Beauty Bag?

Wenn ich ein paar Tage unterwegs bin, packe ich wirklich nur das Nötigste in meinen Koffer. Ein, zwei Kleider zu viel sind natürlich drin, aber gerade bei Beauty-Produkten kann man gut Gewicht sparen. Duschgel und Shampoo gibt’s sowieso meistens im Hotel. Lidschatten, Bodylotion, Make-up und ein paar andere Dinge müssen aber sein. Heute verrate ich euch, was sich in meiner Kulturtasche versteckt.

Share:
Lesezeit:2 min
Photo Diary: Süchtig nach Beauty & Interior

Heute möchte ich euch zeigen, welche Beauty-Produkte mich in letzter Zeit begeistert haben und wie ich meine Wohnung mit ein paar kleinen Deko-Details verschönert habe. Von beidem kann man ja eigentlich nie genug haben! Alle Fotos sind mit Instagram aufgenommen.

Share:
Lesezeit:1 min