Walk on the Beach on Usedom

In Berlin wird es immer frühlingshafter. Weshalb ich die Serie Dreaming of (mit sommerlichen Zielen wie Rom, Barcelona, Madeira und Vero Beach) erst einmal aufs Eis gelegt habe. Bis zum nächsten Frost. Denn jetzt ist es in Deutschland genauso schön und Strandspaziergänge machen eben auch Spaß, wenn man dabei dicke Daunen statt Bikini und Pareo trägt… Zum Beispiel auf Usedom!

Share:
Lesezeit:1 min
Black High Heels: Most Beautiful Autumn Picks

Hallo ihr Lieben, wenn es etwas gibt, wovon ich nie genug haben kann, sind das schwarze High Heels. Pumps und Ankle-Boots in Schwarz haben es mir einfach angetan und ich brauche für jedes Kleid und jedes Outfit das passende Paar. Alle paar Monate wieder gesellt sich ein neues Paar zu meiner Sammlung dazu und trotzdem habe ich noch nicht genug. Geht es euch genauso?

Share:
Lesezeit:1 min
First Autumn Favorites

So langsam wird es höchste Zeit, sich Gedanken über die Herbstgarderobe zu machen. Ich habe beschlossen, endlich einmal in Basics zu investieren. Das ist zwar gegen meine Gewohnheit, Oberteile, Stretchkleider und vor allem Tücher (ich habe gerade mal gezählt, es sind mittlerweile 21!) zu kaufen, aber hat den Vorteil, auch mal eben schnell ein schönes Outfit zusammenstellen zu können. Ohne ewig mit dem Gedanken „Ich habe nichts zum Anziehen“ vor dem Schrank zu stehen.

Share:
Lesezeit:1 min
Benetton Knitwear & Raffle

Was gibt es Gemütlicheres im Herbst als weiche Strickklamotten zum Einkuscheln? Eigentlich nichts, und deshalb zeige ich euch heute die neuen Cardigans und Strickkleider von United Colors of Benetton. Als wäre das nicht schon Grund genug, in den nächstgelegenen Store zu eilen, lockt die Marke uns zusätzlich noch mit einem Gewinnspiel.

Share:
Lesezeit:1 min
Everyday Outfits in Pastel Colors

Aufregender als Weiß und dezenter als knallige Farben – im Sommer greife ich gerne zu Mode in Pastell und Sorbettönen. Rosé, Himmelblau, Mint und Vanillegelb sehen für sich alleine oder in Kombination mit Weiß schon schön aus. Am liebsten mixe ich sie aber untereinander. Beim Experimentieren mit den aktuellen Fashion-Pieces aus den Stores kamen diese vier Alltags-Outfits bei heraus.

Share:
Lesezeit:2 min
Clutch, Pumps or Necklace: Romantic Granny Look Musthaves

Schlicht und schön muss nicht immer alles sein. Manchmal habe ich einfach Lust auf romantische Kleidungsstücke und vor allem Accessoires, die das Leben schöner machen. Zum Glück gibt es gerade etliche Schmuckstücke und andere Keypieces im Granny Look, die uns in eine längst vergangene Ära katapultieren und unsere Weiblichkeit in den Vordergrund rücken.

Share:
Lesezeit:1 min
New Musthaves: Bad Weather Clutches

Den Trenchcoat für schlechtes Wetter habe ich euch im letzten Post gezeigt, die passende Tasche dazu hatte ich zu dem Zeitpunkt noch nicht gefunden. Bis die Pressemitteilung des Berliner Labels Wanawake von Annabelle Mandeng (hier geht’s zum Interview) in meinen Mailaccount schneite. Im Fokus: Clutches aus beschichtetem Lackleder, die jeden Regen mitmachen. Dass sie schön und echte Haben-wollen-Taschen sind, versteht sich ja von selbst.

Share:
Lesezeit:1 min
Geschenkideen zum Muttertag: Muss das wirklich sein?

Valentinstag und Weihnachten reichen nicht, jetzt wird die Werbetrommel anlässlich Muttertag (12. Mai) und Vatertag (9. Mai) kräftig gerührt. Reichte bis vor ein paar Saisons ein Strauß Blumen und zum Vatertag ein wenig Toleranz gegenüber Bier und Männerrunden, locken die Geschäfte diese Woche mit speziellen Angeboten. Et voilà, hier sind die Fashion-Pieces und Accessoires, die ich als Geschenketipps erhalten habe.

Share:
Lesezeit:1 min
Die neuen Kleider: Elegante Musthaves in Rosa und Rosé

Bald ist Mai und die Zeit für Feierlichkeiten wie Hochzeit und Kommunion. Aber auch ganz ohne Anlass müssen neue Kleider her. Zumindest kann ich kaum widerstehen, mir eins zu kaufen, wenn ich die ganzen luftigen Frühlingskleider in Pastell sehe. Vor allem Rosa hat es mir angetan.

Share:
Lesezeit:1 min
Neuer Mantel für mein Handy: iPhone-Case von Quadocta

Einfache Schutzhüllen fürs iPhone gibt es ab ein paar Euro, sie sind aber meistens nicht so schön. Wirklich edle Hüllen hat die Marke Quadocta zu bieten. Erst kürzlich habe ich mir ein Case bestellt, das im superschönen schwarz-braunen Farbmix daher kommt. Das Besondere daran: Die Seiten sind aus echtem Holz gefertigt!

Share:
Lesezeit:1 min
Qual der Wahl: Welcher Trenchcoat soll es sein?

Entscheidungen treffen ist gar nicht mal so leicht. Besonders wenn es um die neuen Frühlingsmäntel geht. Ein neuer Trenchcoat muss her und ich kann mich nicht entscheiden, ob es das klassische Modell in Beige mit weißer Paspelierung oder der blau-glitzernde Trench sein soll. Beide finde ich unendlich schön, nur sind sie so verschieden, dass im Grunde beide in meinen Schrank wollen. Welchen würdet ihr wählen?

Share:
Lesezeit:1 min
Zeitloser Chic mit den Seidenblusen von Kaede

Blusen gehören zu den Stücken, die sich hartnäckig in meinem Schrank halten. Einfarbig und schlicht geschnitten sind sie auch in ein paar Saisons noch angesagt. Besonders zeitlos sind die Seidenblusen des Münchener Labels Kaede. Als Everyday Essentials begleiten sie uns ins Büro wie in den Club. Heute zeige ich euch die schönsten Modelle in Schwarz-Weiß.

Share:
Lesezeit:1 min
VIPs bei Burberry #1: Anna Wintour und Olivia Palermo tragen Schwarz-Weiß

Es kommt nur selten vor, dass Anna Wintour dem Fotografen ein Lächeln schenkt. Wenn es denn so ist wie bei der Burberry-Fashion-Show vorgestern in London, muss sie begeistert gewesen sein. Genauso werden ihr die Outfits der Gäste zugesagt haben, denn viele Stars kleideten sich wie die Chefredakteurin der amerikanischen Vogue in Schwarz-Weiß.

Share:
Lesezeit:1 min
Puder, Taupe und Rosenholz: Dezente Farben für die Basics der Saison

Bei zurückhaltenden Naturtönen hat man die Wahl: Entweder trägt man sie von Kopf bis Fuß, man kombiniert sie mit Weiß oder man geht aufs Ganze und führt sie zusammen mit angesagten Knallfarben aus. So können ein sattes Blau oder ein angesagtes Koralle in Kombination mit Nudetönen äußerst edel wirken. Diese Basics in Puder, Taupe und Rosenholz machen den Trend mit.

Share:
Lesezeit:1 min
Die neue Kollektion von COS: Stilvoll und gewohnt zurückhaltend

Jedes Mal, wenn ich eine COS-Filiale betrete, denke ich erst einmal, es ist nichts dabei für mich. Bis ich wider Willen ein paar Teile anprobiere und feststelle, wie gut sie aussehen. Die simpel geschnittenen Kleidungsstücke von COS enthüllen ihre wahre Größe erst sobald sie angezogen werden. Das ist der Grund, warum ich euch an dieser Stelle die Kampagnenbilder vorstelle. Eine Kollektion, die meiner Meinung nach angenehm dezent und zum Träumen fast zu schön ist!

Share:
Lesezeit:1 min
Photo Diary: Süchtig nach Beauty & Interior

Heute möchte ich euch zeigen, welche Beauty-Produkte mich in letzter Zeit begeistert haben und wie ich meine Wohnung mit ein paar kleinen Deko-Details verschönert habe. Von beidem kann man ja eigentlich nie genug haben! Alle Fotos sind mit Instagram aufgenommen.

Share:
Lesezeit:1 min
Wollmäntel und Boots: Die schönsten Duos der Saison

Daunenmantel und Reiterstiefel oder figurbetonter Mantel und schmale Stiefel mit Absatz? Es wäre so schön einfach, wenn es in der Herbst/Winter-Saison nur diese beiden Varianten gäbe. Aber warum einfach, wenn es vielmehr Spaß macht, immer anders auszusehen, jeden Tag neue Schuhe zu tragen und auch mal in einen anderen Mantel als am Tag zuvor zu schlüpfen! Hier sind die schönsten Duos aus dem Karen Millen-Online-Store.

Share:
Lesezeit:1 min
Me and my Jeffrey Campbells

Plateauschuhe haben sich mittlerweile auf den Straßen Berlins behauptet. Wenn nicht flach, dann bitte mit dickem Plateau und hohem Absatz, lautet die Devise. Vor allem, wenn man Saison für Saison die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin besucht und die anderen Gäste im Auge behält, wird klar: Je höher desto Trend. Ich stand bisher eigentlich mehr auf schlanke High Heels, doch jetzt hat mich das Plateau-Fieber ebenfalls gepackt. Schuld ist Jeffrey Campbell.

Share:
Lesezeit:1 min