Valentine's Day Outfit: Lady in Black

Gründe für ein neues Kleid gibt es immer. Kaum ist der Dezember mit seinen festlichen Outfits vorbei, naht der nächste Anlass, um sich so richtig herauszuputzen: Valentinstag. Zwar habe ich mir für den 14. Februar bisher noch nichts vorgenommen, aber wer weiß, vielleicht wartet ja eine ganz besondere Überraschung auf mich! Fürs Champagnertrinken auf dem Eiffelturm oder ein romantisches Candle-Light-Dinner auf der Spree bin ich mit diesem Kleid zumindest schon einmal gewappnet.

Share:
Lesezeit:1 min
No More Winter Blues

Tagsüber liebe ich ja die Kombi aus Navyblau und warmen Brauntönen. In letzter Zeit habe ich aber viel zu viel Blau getragen und es mir ein bisschen über gesehen. Umso setze ich jetzt bei meinen Outfits auf Rot. Schon länger eine meiner Lieblingsfarben, habe ich nun realisiert, wie gut es außer mit Schwarz auch mit Braun harmoniert. Zum Beispiel zu meinen neuen Stiefeletten von Ugg Australia.

Share:
Lesezeit:2 min

Brrr – wenn es so kühl ist wie in den letzten paar Tagen, sehne ich mich nach kuscheligen, wärmenden Herbstklamotten. Streichelweiche Cashmere-Pullis in XL und zottelige Kunstfellwesten sind also derzeit meine liebsten Begleiter. Damit der Kuschelfaktor nicht zu hoch wird und der Look cool bleibt, kombiniere ich gerne schmale Hosen in Lederoptik dazu.

Share:
Lesezeit:1 min
Black High Heels: Most Beautiful Autumn Picks

Hallo ihr Lieben, wenn es etwas gibt, wovon ich nie genug haben kann, sind das schwarze High Heels. Pumps und Ankle-Boots in Schwarz haben es mir einfach angetan und ich brauche für jedes Kleid und jedes Outfit das passende Paar. Alle paar Monate wieder gesellt sich ein neues Paar zu meiner Sammlung dazu und trotzdem habe ich noch nicht genug. Geht es euch genauso?

Share:
Lesezeit:1 min
Cherry Blossom Shooting: In the Mood for Black & Rose

Immer wieder habe ich mir vorgenommen, die Kirschblüte zu fotografieren. Doch kaum entdeckte ich die rosa blühenden Bäume, waren sie auch schon wieder verblüht. Diesmal habe ich es gerade so geschafft: Mitten in Berlin auf einem Fleckchen Natur entstanden dann diese Outfit-Fotos, Kirschblüten inklusive.

Share:
Lesezeit:2 min
American Style: Blue Jeans, DUO-Stiefeletten und Wildwest-Details

Amerikanische Lässigkeit, coole Denim-Pieces und ein Hauch Romantik: So sieht der American Style der FS-2013-Saison aus. Heute zeige ich euch ein passendes Jeans-Outfit, mit dem ich auch gleich am Gewinnspiel einer meiner Lieblings-Schuhmarken DUO teilnehme. Die Basis bilden die braunen DUO-Schnürstiefeletten Durbin, die meiner Meinung für den Alltag wie geschaffen sind und uns selbst in Metropolen wie Berlin eine Prise Cowgirl-Charme verleihen.

Share:
Lesezeit:2 min
Michael Kors: Ausblick auf die Herbst-Schuhe des Designers

Dass ich die Schuhe und Accessoires von Michael Kors liebe, habe ich ja schon öfters kundgetan. Umso mehr freute ich mich, dass das Label seine neue Schuhkollektion nun erstmals in Düsseldorf präsentierte. Die Erkenntnis: Im kommenden Herbst/Winter erwarten uns schwindelerregend hohe High Heels, die danach schreien, von uns ausgeführt zu werden.

Share:
Lesezeit:1 min
GDS Special: Fransen, Nieten und Stickereien bei Tamaris

Für Herbst/Winter 2013/14 hat Tamaris sich besonders ins Zeug gelegt, was die Details angeht. Stiefeletten in Wildwest-Optik erhalten durch Nieten, Stickereien, Applikationen und Kettendetails den letzten Schliff. Feminine Ankle-Boots kommen im Materialmix mit Wildleder und Strick oder Nappa und Leder mit Schlangenhaut-Prägung daher. Doch neben Booties haben mich auch die Stiefel überzeugt…

Share:
Lesezeit:1 min
GDS Special: Desigual, ein fiktiver TV-Kanal und Schuhe über Schuhe

Wenn Design Attack-Initiator Eddi Mackowiak den fiktiven Fernsehkanal DA 18 zum Leben erweckt, dürfen Kameras, Maske und Monitore nicht fehlen. Die Jungdesigner-Area auf der Schuhmesse GDS hatte neben Studio-Atmosphäre jedoch vor allem Schmuck, Tücher, Taschen und Schuhe noch unbekannter Marken zu bieten.

Share:
Lesezeit:1 min
GDS Special: Die schönsten Schuhe von der Trends in Focus-Show

Nachdem ich euch bereits die Eröffnungs-Show der Schuhmesse vorgestellt habe (hier entlang), zeige ich euch heute die schönsten Bilder der GDS Trend Show. Zu sehen gab es: Casuallastige Schuhe wie Sneaker und flache Boots, aber auch High Heels und Plateau-Schuhe. Metallictöne, Schwarz und Braun sind die häufigsten Farben; klassische Stiefel, spitze Pumps und Stiefeletten sowie detailverliebte Flats die wichtigsten Schuhmodelle.

Share:
Lesezeit:1 min
GDS Special: Mexx setzt auf den Dauertrend Chelsea-Boot

Der Chelsea-Boot ist seit ein, zwei Saisons vermehrt in den Stores anzutreffen, und das in allen Varianten vom Klassiker bis hin zur High Heel-Version. Für alle, die den Schuh genauso lieben wie ich, habe ich gute Nachrichten: Ab Herbst wird es noch viel mehr Chelsea-Boots geben! Am Messe-Stand von Mexx jedenfalls durfte ich den bequemen Treter in ganz neuen Materialien und mutigen Farben begutachten.

Share:
Lesezeit:1 min
GDS Special: Pepe Jeans besinnt sich auf seine Heimat London

Eine nostalgische Laterne vor einer weiß getünchten Backsteinwand, daneben ist ein Fahrrad abgestellt und in der Nähe findet sich ein Wegweiser. Was aussieht wie eine Szenerie aus London, ist in Wirklichkeit der Stand der Marke Pepe Jeans auf der Düsseldorfer Schuhmesse GDS. Entsprechend britisch angehaucht ist auch die Kollektion. Der Union Jack findet sich auf Stiefel gedruckt und auch die anderen Modelle sind mit schrillen Details versehen, die jedoch wie selbstverständlich eingesetzt wurden und in der kommenden Herbst/Winter-Saison sicher für Aufsehen sorgen werden.

Share:
Lesezeit:2 min
GDS Special: Germany's next Topmodel Luisa Hartema eröffnet Upper Style Show

Gerade mal 17 Jahre jung, aber ein Profi bei Fotoshootings und auf dem Catwalk: Luisa Hartema, Germany’s next Topmodel-Dauerliebling von Heidi Klum und Gewinnerin der letzten Staffel. Von ihren Laufstegkünsten durfte ich mich heute vormittag bei der Eröffnungs-Show der GDS (international event for shoes & accessories) live überzeugen. Unter dem Motto „Flawless“ präsentierten Luisa und einige weitere Models die Superior-Schuhe für Herbst/Winter 2013/14.

Share:
Lesezeit:1 min
Styling: Everyday-Outfit und mein Interview für Woman.bg

Dass purpleglory viele deutsche Leser hat, war mir bewusst. Dass es auch den einen oder anderen Fan aus Bulgarien gibt, hatte ich nicht erwartet. Jetzt war das bulgarische Online-Magazin Woman.bg so begeistert von meinem Blog und zudem meinem Schmuck, dass sie mich um ein Interview baten. Zu lesen ist es seit heute hier.

Share:
Lesezeit:1 min
Musthaves der Saison: Stiefeletten aus Wildleder

Ballerinas sollte man jetzt nicht mehr tragen. Sie gehören einfach in den Sommer und dicke Strickstrumpfhosen würden das Bild zerstören. Allerdings habe ich genauso wenig Lust, den gesamten Winter über bis Februar oder sogar März in Stiefeln zu stecken. Also greife ich zu Stiefeletten. Diese Exemplare habe ich mir ausgeguckt. Welchen davon soll ich nur bestellen?

Share:
Lesezeit:1 min
GDS Messe: Was braucht man mehr als Fashion und Schuhe von Supertrash?

Wer Supertrash-Kunde ist, braucht sich im Grunde keinen Kopf mehr um andere Marken machen. Das Label aus Amsterdam hat alles zu bieten von der Bikerjacke über schicke Kleider bis hin zur lachsfarbenen Jeans. Weiter geht es bei Schuhen: Peeptoes, Turnschuh-Pumps, silberne Pumps, schwarze Stiefeletten mit aufregender Schnürung, Riemchensandaletten mit edlen Schmuckdetails und, und, und…

Share:
Lesezeit:1 min
Plateau-Stiefeletten zu Abendkleidern: Unrath & Strano zeigen, wie's geht

Enge Abendkleider mit Pencilskirt und dazu Plateau-Stiefeletten mit Keilabsatz? Was zunächst wie ein Widerspruch in sich wirkt, funktioniert durchaus. Das bewiesen Unrath & Strano mit ihrer Show zur Herbst/Winter-Kollektion 2012. Nicht nur mit den Ankle Boots bringen sie etwas Streetweariges in die Haute Couture. Aber auch zerrissene Strumpfhosen und Berlin-Prints nehmen der Kollektion die Strenge und sorgen für einen edgy Look.

Share:
Lesezeit:1 min