In Fashion: Weit fließende Hosen, Tops und Kleider

Röhrenhosen und enge Tops mögen toll aussehen, im Trend sind 2013 jedoch auch fließende Blusen, Hosen mit Bundfalten und Kleider, die durch Körpernähe statt Enge überzeugen. Raffinierte Schnitte lassen die Figur erahnen und edle Materialien wie Seidensatin verleihen dem Look Klasse. Bei Kudibal kommen Animal-Prints und Paisley-Drucke in sanften Farben hinzu. Eine Kollektion, die ich am liebsten sofort vom Fleck weg shoppen würde. Wie findet ihr die Stücke und was meint ihr zu den neuen Cuts: Lieber eng und figurbetont oder, ganz 2013, körperfern und fließend?

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Lacktasche von Armani Jeans

Lackjacken und -röcke mögen ja im Trend sein, sind aber letztendlich nur etwas für die besonders Mutigen unter uns. Viel zeitloser und vor allem stilsicher sind Taschen aus schwarzem Lack, wie etwa diese Schönheit von Armani Jeans. Sie passt genauso zum Jeans-Look mit Daunenjacke wie zu eleganten Outfits. Schön sieht sie zum Beispiel im Kontrast zu taillierten Wollmänteln in Rot aus.

Share:
Lesezeit:1 min
Photo Diary: Zwischen Himmel und Meer

Die Überschrift verrät es schon: Ich war im Urlaub. Ein paar Imressionen möchte ich euch nicht vorenthalten, die Landschaft war grandios! Da ja Urlaub war, setzte ich bei den Outfits eher auf Praktisches als Angesagtes. Auch meine Shoppingtouren waren weniger ausgedehnt als in Berlin. Ein Paar Schuhe war trotzdem drin. Erratet ihr, wo ich war?

Share:
Lesezeit:1 min