Color Mix: With my new Pippa&Jean Ear Jewelry

Bei den meisten kommen ein Kleid oder Hose und Bluse zuerst und dann die Accessoires. Bei mir läuft das meist anders herum. Ich habe ein Accessoire, das ich morgens unbedingt tragen will, und stimme das komplette Outfit darauf ab. Gestern waren es diese traumhaften Ohrringe von Pippa&Jean, die unbedingt getragen werden wollten.

Share:
Lesezeit:3 min
5 Hüte, 5 Outfits

Sonnenbrillen schön und gut, aber manchmal darf es auch ein anderes Accessoire sein, um Augen und Teint vor der Sonne zu schützen. Ein Accessoire, das nicht selten einen ganzen Look ausmacht: Der Hut. Hier seht ihr fünf Hüte und fünf komplett verschiedene Styles von Casual-Chic über Boyfriend bis hin zu Romantik. Welches Outfit gefällt euch am besten?

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Sportliche Aigner-Tasche in Pink

Die Taschen von Aigner sind meist ein Inbegriff von Eleganz. Doch die Traditionsmarke kann auch anders, wie meine neueste Entdeckung zeigt: Diese Tasche präsentiert sich im sportlichen Style und schrillem Pink. Mag ich!

Share:
Lesezeit:1 min
Photo Diary: Im Januar dreht sich alles ums Shoppen & Kulinarische

Wenn es zwei Dinge gibt, die glücklich machen, sind das für mich Shoppingtouren und Essen. Erstere führten mich in den vergangenen Tagen in die Accessoire-Abteilung im KaDeWe, die sich über eine ganze Etage erstreckt und unter anderem Taschen und Schuhe meiner aktuellen Lieblingsmarke Michael Kors zu bieten hat.

Share:
Lesezeit:1 min
AW 12 Lookbook: Magdalena Frackowiak und Josephine Skriver für Max & Co.

Das Herbst/Winter-2012-Lookbook von Max & Co. entführt uns nach Paris. Die Models Magdalena Frackowiak und Josephine Skriver schlendern durch den Tuileriengarten und die Seine entlang. Doch mit den Bildern steigt nicht nur Lust auf Spaziergänge durch ein herbstliches Paris, sondern vor allem auf die neue Wintermode, auf farbenfrohe Cardigans mit Fellbesatz, auf XL- und taillierte Mäntel in satten Farben und in Schwarz. Bei den Accessoires dominieren schmale Gürtel und kleine Handtaschen das Bild.

Share:
Lesezeit:2 min
purpleglory feiert Geburtstag: Die Highlights aus einem Jahr Accessoires

purpleglory hat Geburtstag! Ein Jahr, in dem ich fast pausenlos über die neuesten Accessoires, Stylingideen, VIP-Styles und meine Lieblingslooks berichtet habe, liegt hinter mir. Und das habe ich vor allem euch, meinen lieben Lesern zu verdanken. Dank euch ist der Blog gewachsen und gediehen. Heute abend stoße ich an auf viele weitere Jahre purpleglory! Die beliebtesten Posts aus einem Jahr purpleglory findet ihr gesammelt nach dem Klick.

Share:
Lesezeit:5 min
Liebling der Woche: Sonnenbrille zum Zusammenklappen von Mango

Prada war wieder einmal der Vorreiter: Das Luxuslabel brachte dieses Jahr eine Brille auf den Markt, die selbst in die kleinsten Täschchen passt. Zum Glück gibt es Nachahmer, die nun günstigere Versionen der „Folding in Love“-Shades anbieten. Die Sonnenbrille von Mango ist zusammenklappbar und kommt dazu noch in fruchtigen Farben. Welchen Farbton würdet ihr wählen?

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Clutch mit Metallic-Glanz und zarten Pastelltönen

Mein Faible für Taschen ist fast größer als meine Begeisterung für Schuhe. Umso schlimmer, wenn ich eine Clutch entdecke, die ich haben MUSS, und sie nicht mehr erhältlich ist. So ging es mir mit diesem wunderschönen Modell von Next, das über Otto (!) gab, jetzt aber spurlos aus dem Shop verschwunden ist. Habt ihr einen Tipp, wo ich das Stück bekommen kann?

Share:
Lesezeit:1 min
VIP: Bewährungsprobe einer Tasche

Für den Sommer habe ich mir VIP-Verstärkung an die Seite geholt. Damit meine ich aber nicht etwa Celebrities, sondern ein Täschchen mit dem Namen Very Intelligent Pocket. Intelligent ist sie allemal, denn mit ihrer Hilfe kann Frau sämtliche Utensilien von einer Tasche in die andere befördern. So das Versprechendes Labels Tintamar. Ich habe dieses neuartige Accessoire für euch getestet und sage euch, was es taugt.

Share:
Lesezeit:2 min
Liebling der Woche: Glitzernder Kragen von Asos

Wenn solch einen märchenhaften Romantik-Kragen haben möchte, hat zwei Möglichkeiten: a) Den Kragen einer Bluse abschneiden und mit funkelnden Steinchen besticken oder b) ihn bei Asos bestellen. Ich habe mich vorerst für Asos entschieden. Bei meiner nächsten Bestellung landet er garantiert in meinem Warenkorb. Wie findet ihr ihn?

Share:
Lesezeit:1 min
Mailand Catwalk: Karibisches Flair bei Patrizia Pepe

Wer liebt sie nicht, die figurbetonten und doch bequemen Kleider von Patrizia Pepe? Die Accessoires, die das Label zu seiner Frühjahr/Sommer-Kollektion 2012 in Mailand zeigte, stehen den Kleidern allerdings in nichts nach. Sie hauchen ihnen sogar eine Prise karibischen Style ein.

Share:
Lesezeit:1 min
Berlin Fashion Week: Issever Bahri lässt Häkel-Ensembels neu aufleben

Man könnte denken, Cimen Bachri und Derya Issever würden schon seit Jahrzehnten Mode kreieren. So gekonnt vereinen die beiden Designerinnen scheinbar Gegensätzliches miteinander. Konzeptionell und tragbar, entspannt und durchdacht bis ins Detail ist auch die Kollektion für die Saison Frühjahr/Sommer 2013. Dabei gibt es das Label Issever Bahri erst seit 2010.

Share:
Lesezeit:2 min
Liebling der Woche: Nahtlos-Strumpfhose von Falke

Strumpfhosen sind in den Wintermonaten meine ständigen Begleiter, geben sie zum Kleid doch die einzige stilvolle und gleichzeitig wärmende Begleitung ab. Doch so oft zeichnen sie sich unter dünnen Stoffen ab, engen ein oder zwicken unangenenehm. Die neue Strumpfhose Sensation von Falke, die ich kürzlich entdeckt habe, schafft Abhilfe bei genau diesen Problemen.

Share:
Lesezeit:1 min
Liebling der Woche: Glitzerclutch von Ugg

Clutch-Bags trägt man jetzt gefaltet. Das hat nicht nur den Vorteil, dass es lässig aussieht, sondern auch den, dass garantiert keiner mehr etwas aus der Tasche herausklauen kann. Mein Favourite unter den Newcomern ist die Sparkle Clutch von Ugg, die mit unzähligen silber glitzernden Pailletten die Aufmerksamkein auf sich zieht. Dank der Kombi mit camelfarbenem Leder bleibt frau mit diesem Accessoire trotzdem auf dem Boden.

Share:
Lesezeit:1 min
Bitte festschnallen, jetzt kommen Gürtel in warmen Tönen!

Was fällt euch als erstes auf, wenn ihr dieses Bild bestrachtet? Das Mädel ist komplett in Jeans gekleidet, ja. Sie geht eine Treppe hinunter, auch richtig. Aber das Entscheidende, das gewisse Etwas, das dieses Outfit erst vollständig macht, ist das Accessoire. Einen coolen Gürtel trägt das Model zum Jeanslook von Mavi. Welche Gürtel diese Saison außerdem zu Denim passen, seht und lest ihr hier.

Share:
Lesezeit:1 min
Emma Roberts spaziert mit Leo-Brille durch New York

Mitten in New York trug Emma Roberts kürzlich ihre neuen Shades von Miu Miu spazieren. Das Accessoire ist momentan sehr angesagt, denn es zeigt sich nicht nur in aktueller Schmetterlingsform, sondern dazu mit Gestell im Leoparden-Muster. Die Schauspielerin und Sängerin bändigt den Wildkatzen-Look, indem sie sonst schlichte Kleidung mit weißem Shirt trägt. Ob es nun die Sonnenbrille, eine Tasche oder ein Tuch ist – Leo-Accessoires lässt man am besten ihren Solo-Auftritt, ein Teil pro Outfit reicht.

Share:
Lesezeit:1 min
Let it Glitter-Special: Auf trendigen Sohlen unterwegs

Kaum ein Accessoire gibt es, das der Glitzertrend diese Saison nicht für sich einnimmt. Am meisten funkelt es aber an unseren Füßen. Grund sind die Glitter Shoes von Miu Miu, die lichtreflektierenden Schuhe der Marke Zign und die strassbesetzten Luxus-Sandaletten von Ipilya. Müssen wir uns nur noch für ein Paar entscheiden. Welches findet ihr am schönsten?

Share:
Lesezeit:1 min
Streetstyles mit Schal und Tuch in Berlin-Friedrichshain

Pünktlich zum Wochenanfang habe ich wieder ein paar inspirierende Streetstyles für euch zusammengetragen. Entstanden sind sie am Boxhagener Platz im Berliner Szene-Viertel Friedrichshain, wo ich wieder einmal einen Flohmarkt-Tag eingelegt habe. Warm eingepackt hatten sich die meisten, oft zu sehen waren Farben wie Lila, Türkis sowie die gesamte Skala der Rottöne. Und ohne ein Accessoire kann jetzt keiner mehr leben: ohne das XL-Tuch oder den dicken Schal.

Share:
Lesezeit:1 min