Summer Ends: 3 Musthaves For Late Summer

Wenn ich im Sommer morgens aufstehe, freue ich mich jedes Mal, wie herrlich unkompliziert es doch ist, ein Outfit für den Tag auszuwählen. Einfach für eine Farbe entscheiden, ein Kleid im Farbton der Wahl schnappen und die passenden Sandalen dazu kombinieren – fertig! Dabei habe ich ganz vergessen, mich für den Herbst zu rüsten. Mit ein paar neuen Musthaves für kühlere Temperaturen werde ich das also schleunigst nachholen, bevor die Temperaturen unter 20 Grad fallen.

Auf meine Shoppingliste für den Spätsommer kommen:

1. Eine neue Jeanshose

Meine Jeans, die ich bei Levi’s in Lissabon aufgespürt habe, konntet ihr ja schon in einem meiner Outfit-Posts sehen. Aber natürlich ist sie längst nicht die einzige coole Röhrenjeans auf dem Markt. Es gibt viel Konkurrenz. So habe ich mich gleich in mehrere andere wunderhübsche Modelle verguckt. Welches davon demnächst Einzug in mein Ankleidezimmer halten, steht in den Sternen. Zu 90 Prozent wird es sich aber um eine G-Star-Jeans handeln, die zurzeit im Sale bei frontlineshop supergünstig zu bekommen sind. Was ich auch mag, sind abgesteppte Styles im Bikerlook. Die passen einfach super mit meiner Lederjacke zusammen und sehen nie langweilig aus.

Musthaves Blue Fire Co. and G-Star

 

Blue jeans by Blue Fire Co. & G-Star via frontlineshop

2. Ein Sommermantel

Zugegeben, wenn ich mir die Fashion-Week-Fotos von all den Städten anschaue, in die ich es dieses Jahr nicht geschafft habe, komme ich ins Schwitzen. Aber nicht etwa, weil die Looks so hot sind und ich mir alles nachkaufen will, sondern weil die gezeigten Outfits zum Teil schlichtweg zu warm für den Hochsommer sind. Wer will sich schon unter tausend Lagen Stoff verstecken, und das wenn draußen 30 und im Schauenzelt gefühlte 40 Grad sind? Ich nicht. Im Spätsommer dagegen kommt mir ein Sommermantel, wie man ihn die letzten Wochen auf so vielen Blogs gesehen hat, sehr recht. Ich fröstele eben doch ziemlich schnell, wenn es kühler wird oder ein frischer Wind weht. Sommermäntel haben einfach Style und sehen selbst mit Military-Muster extrem gut aus!

3. Ein schlichtes Top, das zu allem passt

Weiß, aus Baumwolle und mit kurzen Ärmeln. Weil es zu Jeans passt genauso wie zum Bleistiftrock. Weil man einen Pulli oder eine Jacke drüberziehen kann oder auch einen Blazer. Es sieht immer gut aus, ist unser Alltime-Favourite. Ich habe festgestellt, dass meine hellen Oberteile entweder glitzern, bedruckt oder mit Spitze versehen sind. Aber ein ganz normales enges T-Shirt, das sich zu allem kombinieren lässt, habe ich nicht. Zumindest nicht in Weiß. Definitiv ein Mustave für meine Shoppingliste!

Musthaves Airfield and G-Star

Airfield & G-Star via frontlineshop military coats

In summer time right after getting up in the morning, I am always so happy when choosing my outfit for the day because it is really easy. I just have to decide for a color, choose a dress in my favorite shade and combine the matching sandals to – done! Being so glad about having solved the outfit problem I almost forgot to think about autumn when it is much more complicated. Anyway, with these new few must-haves for cooler temperatures I will be prepared for late summer and autumn when temperatures fall below 20 degrees:

1. Some new denim trousers

2. A summer coat

3. A simple white t-shirt that just fits everything

 

Das könnte dir auch gefallen *

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *