Streetstyles mit Schal und Tuch in Berlin-Friedrichshain

Pünktlich zum Wochenanfang habe ich wieder ein paar inspirierende Streetstyles für euch zusammengetragen. Entstanden sind sie am Boxhagener Platz im Berliner Szene-Viertel Friedrichshain, wo ich wieder einmal einen Flohmarkt-Tag eingelegt habe. Warm eingepackt hatten sich die meisten, oft zu sehen waren Farben wie Lila, Türkis sowie die gesamte Skala der Rottöne. Und ohne ein Accessoire kann jetzt keiner mehr leben: ohne das XL-Tuch oder den dicken Schal.

Carmen trägt Tuch und Tasche perfekt aufeinander abgestimmt. Ein schöner Kontrast zu den Naturtönen von Mantel und Boots, finde ich!

Carmen trägt Tuch und Tasche perfekt aufeinander abgestimmt. Ein schöner Kontrast zu den Naturtönen von Mantel und Boots, finde ich!

Neben farblichen Akzenten fällt auf, dass man in Friedrichshain gerne zu Vintage greift. Es handelt sich entweder um original Taschen und Boots aus früheren Dekaden oder um neue Stücke, die retrolike aussehen. Dazu gehören 20er-Jahre-Täschlein, Seventies-Mäntel und Stulpen, wie man sie in den 80ern trug. In Sachen Dessin geben Leo, Paisley und abstrakte Muster weiter den Trend vor. Baskenmützen und farbige Strumpfhosen hauchen den Outfits französischen Charme ein.

Mir persönlich gefällt das Outfit ganz unten am besten. Auf die Idee, Mantel UND Poncho zu tragen und dann noch Rot und Violett zu mixen, muss man erst einmal kommen. Aber gut schaut’s aus. Was meint ihr? Welcher Look ist euer Favorit?

Bei Rikes Outfit ist mir als erstes der rote Mantel ins Auge gefallen, aber auch der kuschelige Schal hat was

Bei Rikes Outfit ist mir als erstes der rote Mantel ins Auge gefallen, aber auch der kuschelige Schal hat was

Leo-Tuch und schwarze Brille sind neben dem Farbtupfer in Lila die Hingucker des Looks von Sabine

Leo-Tuch und schwarze Brille sind neben dem Farbtupfer in Lila die Hingucker des Looks von Sabine

Gemustertes Tuch und Baskenmütze verwandeln schlichte Outfits in Schwarz in etwas besonderes, wie man hier an Steffi sieht. Unbedingt nachstylen!

Gemustertes Tuch und Baskenmütze verwandeln schlichte Outfits in Schwarz in etwas besonderes, wie man hier an Steffi sieht. Unbedingt nachstylen!

Das meiner Meinung nach gelungenste Outfit trägt Franzi. Zum angesagten A-Linien-Mantel kombiniert sie einen Strickponcho und violette (!) Stulpen

Das meiner Meinung nach gelungenste Outfit trägt Franzi. Zum angesagten A-Linien-Mantel kombiniert sie einen Strickponcho und violette (!) Stulpen

Share:
Written by purpleglory
purpleglory ist ein Style Advice Blog für Frauen mit News, Styling-Tipps, eigenen Outfits und persönlichen Posts rund um aktuelle Fashion-Themen. purpleglory inspiriert und bietet Ideen für den Alltag, die schön machen und vor allem Spaß machen. Seit 2012 ergänzt die eigene Schmucklinie @purplegloryjewelry mit handgefertigten Unikaten den Blog. Hinter purpleglory steckt Bloggerin Katrin, die diesen Blog vor über sechs Jahren aus ihrer Leidenschaft für die Mode und das Schreiben heraus ins Leben gerufen hat und regelmäßig vor kreativen Ideen übersprudelt.