Streetstyles im Mauerpark: Feine Hüte, flache Stiefel

Seit mehreren Jahren gehört der Sonntag in Berlin-Prenzlberg dem Mauerpark. Und so schlenderte ich gestern mit zwei lieben Freundinnen über den Flohmarkt und wir sahen uns die Karaoke-Darbietungen an, die inzwischen Kultstatus erreicht haben. Bei Hunderten von Leuten die beste Gelegenheit, um die aktuellen Accessoires-Trends ausfindig zu machen, zum Beispiel an diesen Mädels:

Esther kombiniert graue Stiefel, eine Tasche mit Kettenhenkel und ein grünes XL-Tuch zum Strickkleid. Was mir aber als erstes ins Auge stach, war der glitzernde Haarschmuck in Silber

Esther kombiniert graue Stiefel, eine Tasche mit Kettenhenkel und ein grünes XL-Tuch zum Strickkleid. Was mir aber als erstes ins Auge stach, war der glitzernde Haarschmuck in Silber

Obwohl einige an diesem sonnigen Herbsttag bunte oder selbst Neonfarben trugen, beschränkten sich die meisten auf Grau und Schwarz. Strickkleidern und Top-Shorts-Kombis werden mit Hilfe auffälliger Accessoires ihre Einfachheit genommen. Derbe Taschen und Grobstrickschals funktionieren genauso gut wie feine Hüte und sommerliche Basttaschen als Kontrast. Dazu trägt frau schlichte Stiefel oder Herrenschuhe in neutralen Nuancen.

Miras Outfit wirkte trotz Hut und Stiefeln sommerlich, was sicher am Türkis der Ärmelsäume und des Schals lag

Miras Outfit wirkte trotz Hut und Stiefeln sommerlich, was sicher am Türkis der Ärmelsäume und des Schals lag

Graziela macht es vor: Einen kuscheligen Schal zur Kombi mit Shorts, Lederjacke und Dandyschuhen tragen und schon ist der Look herbsttauglich!

Graziela macht es vor: Einen kuscheligen Schal zur Kombi mit Shorts, Lederjacke und Dandyschuhen tragen und schon ist der Look herbsttauglich!

Das könnte dir auch gefallen *

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *