Statement Jewelry: The Accessory Trend 2013

Statement-Ketten sind das Muss im Sommer 2013. Vor wenigen Saisons noch musste man sich erstmal daran gewöhnen, dass der Schmuck immer größer wird und die Farben immer auffälliger. Jetzt schmücken Ketten Blusen und breite Armreifen die Handgelenke. Und selbst Ringe setzen klare Aussagen, zum Beispiel mit dem Schriftzug „Love“.

Statement-Ketten sind die Eyecatcher eines Outfits, sie sind groß und kommen in auffälligen Farben wie Gold daher - Statement necklaces are the eyecatchers of an outfit, they are large and come along in bright colors such as gold

Statement-Ketten sind die Eyecatcher eines Outfits, sie sind groß und kommen in auffälligen Farben wie Gold daher - Statement necklaces are the eyecatchers of an outfit, they are large and come along in bright colors such as gold

Dass Statement-Schmuck derzeit sehr gefragt ist, ist kein Geheimnis. Man muss nur einmal ein paar Fashion-Blogs durchklicken und hat den Trend erfasst.

Schwieriger ist das Styling selbst. Kann man dezenten Schmuck zu fast allem tragen, gibt es bei Statement-Stücken einige ungeschriebene Gesetze. Insgesamt sollten die Kleidungsstücke eher schlicht sein, während der Schmuck in den Vordergrund rückt. XL-Ketten zum Beispiel sehen über der Bluse oder dem Shirt getragen am besten aus. Da sie meist recht kurz sind, gilt es also, die Bluse bis nach oben zu knöpfen oder Hochgeschlossenes zu tragen. Bei Armreifen und Ringen dürfen ruhig unterschiedliche kombiniert werden, zu achten ist jedoch auf eine einheitliche Farbrange und eine Mischung aus schmal und breit bzw. dezent und auffällig. Schließlich sollen sich die Schmuckstücke nicht gegenseitig die Schau stehlen, ein auffälliges Keypiece reicht oft schon aus.

Von modern bis romantisch gibt es den Trend in allen Varianten. Wenn ihr aus den aktuellen Kollektionen online bestellen möchtet, kann ich euch Cuponation empfehlen, eine Site, die zahlreiche Gutscheine bereit hält, unter anderem für den Schmuck von Zalando und Thomas Sabo. In  diesem Sinne wünsche ich euch viel Spaß beim Stylen eures neuen Statement-Schmucks!

Flechtarmbänder mit Herzanhängern von Beka & Bell - Braided bracelets with heart charms from Beka & Bell

Flechtarmbänder mit Herzanhängern von Beka & Bell - Braided bracelets with heart charms from Beka & Bell

Statement necklaces are the must in the summer of 2013. A few seasons ago you had to get used to it, that the jewelry is getting bigger and the color is always striking. Now XL-necklaces decorate blouses and wide bangles your wrists. And even rings set clear statements, for example with the word „Love“.

Statement jewelry is currently in high demand, this is no secret. You only have to click through a few fashion blogs and you have captured the trend.

More difficult is the styling itself. Whereas you can wear understated jewelry to almost everything, there are some unwritten rules for statement pieces. The clothes should be very clean as the jewelry is the eyecatcher. XL-necklaces for example are short and look best when worn on top of the clothes. So I’d recommend to button up the blouse or to wear high closed shirts. When it comes to bracelets and rings, different pieces may be combined. You should just look out for a uniform color range and a mixture of narrow and wide and subtle and striking. Finally, the jewels shouldn’t steal each other the show, one distinctive key piece is often enough.

From modern to romantic: There are many differents kinds of these trend pieces. If you want to order from the latest collections online, I would recommend you Cuponation, a site that has countless coupons, among other things, the jewelry from Zalando and Thomas Sabo. In this sense I wish you much fun when styling your new statement jewelry!

Auch Mi Moneda trifft mit seinem Schmuck klare Aussagen - Mi Moneda is a brand that sets clear statements with its jewelry

Auch Mi Moneda trifft mit seinem Schmuck klare Aussagen - Mi Moneda is a brand that sets clear statements with its jewelry

Für die Romantikerinnen unter uns - For the romantics among us

Für die Romantikerinnen unter uns - For the romantics among us

 

Das könnte dir auch gefallen *

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *