Spring Summer 2014 Trends

Neue Saison, neue Trends. Schön und gut, nur sind es manchmal so viele, dass man schnell den Überblick verliert. Darum möchte ich euch heute vier der wichtigsten Fashion-Trends für Frühjahr/Sommer 2014 vorstellen: Sport Chic, Pure White, Almost Nude, Tropical Prints.

Diese vier Trendströmungen könnten unterschiedlicher nicht sein, und doch haben sie eins gemeinsam: Klare Schnitte und klare Farben. Sämtliche Musthaves sind geradlinig geschnitten, ohne viele Teilungsnähte oder überflüssige Details. Und auch bei den Farben ist weniger wieder einmal mehr. Klares Pink, leuchtende Farbtöne im Zusammenspiel und strahlendes Weiß geben den Ton an. Bei Weiß setzen maximal schwarze Gürtel oder Knöpfe Kontraste, bei den Prints herrschen abstrakte Muster vor, außerdem Palmen, die uns in die Tropen versetzen.

Getrost goodbye sagen können wir gedeckten Farbtönen, Rüschen, Nieten und Co. Bei den Farben tragen wir einen Ton von Kopf bis Fuß, Metallics und Bonbonfarben lieben Weiß als Partner. Geht es bei unsereins hin zu sportlicher Eleganz, darf natürlich auch der Mann an unserer Seite nicht aussehen, als hätte er sich aus dem Secondhand-Laden bedient. Nicht zuletzt das Sortiment im Online-Shop Braun Hamburg zeigt, wie modern Sakkos und Anzüge wieder sind und bietet etliche Inspirationen fürs Styling. 2014 trägt man tagsüber Jeans, Hemd und Lederjacke, dazu vielleicht Chelsea Boots und eine Cashmere-Krawatte. Abends machen sich Schwarz-Weiß-Ensembles gut und es dürfen auch mal eine Fliege und glänzende Derby-Lackschuhe sein.

Bevor ich jetzt aber sämtliche Fashion-Tipps für ihn ausgrabe, nun wieder zurück zum eigentlichen Thema, unseren eigenen Outfits. Schließlich ist das hier ein Blog für Mädels! Et voilà, alle vier Trends noch einmal in Bildern – viel Spaß beim Entdecken und Nachstylen!

 

Sport Chic

Dakine

Marie Lund via VANGRAAF.COM

Pure White

Hallhuber

Set via VANGRAAF.COM

Almost Nude

Hallhuber

Tropical Prints

Marc Cain Sports via VANGRAAF.COM

SZVATH

New season, new trends. All well and good, but there are sometimes so many that it is easy to lose perspective. That’s why I present you today four of the major fashion trends for spring / summer 2014: Sport Chic, Pure White, Almost Nude, Tropical Prints.

These four trends are so different, and yet they have one thing in common: Clean lines and clear colors. All the must-haves are straight cut without many dividing seams and superfluous detail. And also the colors say: less is more. Clear pink, bright colors in combination and pure white set the tone. As a maximum black belts or buttons set contrasts to white. And tropical patterns are coming, such as palm trees or abstract color combinations.

We can confidently say goodbye to muted shades, ruffles, studs and Co. We carry a tone from head to toe or metallics and candy colors with white as a partner now. While we show ourselves in sporty elegant outfits, of course, the man on our side shouldn’t look as if he got dressed in a second hand store. Last but not least, the range in the online shop Braun Hamburg shows how modern jackets and suits are and offers a number of inspirations for styling. 2014 they wear jeans, shirt and leather jacket during the day, and perhaps chelsea boots and a cashmere tie. At night, black and white ensembles are doing well and it may sometimes do a bow tie and shiny patent leather shoes.

And now it’s again up to you, girls, lots of fun exploring and styling the new trends!

 

Das könnte dir auch gefallen *

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *