Sonja Kiefer taucht Görtz-Schuhe in metallischen Glanz

Kollaborationen mit etablierten Designern sind auch bei Görtz inzwischen gang und gäbe. Seit Anfang Oktober ist nun die Görtz designed by Sonja Kiefer-Kollektion in den Filialen. Zwölf Modelle, eines schöner als das andere, hauchen den Filialen futuristischen Glanz ein. Während einige Modelle aus der Kollaboration mich mit funkelnden Strass-Steinen oder verschlungenen Riemchen nicht gerade umhauen, sind diese drei gerade glamourös genug, dass sie ein Abendkleid so richtig zur Geltung bringen.

Endlich einmal etwas neues: Peetoes in ungewohntem Kupfer, was übrigens super zu Brauntönen passt! 160 Euro

Endlich einmal etwas neues: Peetoes in ungewohntem Kupfer, was übrigens super zu Brauntönen passt! 160 Euro

Vor allem die Kombination aus Reptilprägung und metallischen Farbtönen wie Gold, Kupfer und Silber hat ihren Reiz und strahlt pure Eleganz aus. Passt perfekt zur Historie der Münchner Designerin Sonja Kiefer, die seit 27 Jahren in der Modebranche arbeitet, vor allem für ihre Abendmode bekannt ist und schon Preise wie den New Faces Award abgeräumt hat.

Auch für tagsüber geeignet: Goldene Paspel und Plateau verleihen dem Schuh Glamour. 160 Euro

Auch für tagsüber geeignet: Goldene Paspel und Plateau verleihen dem Schuh Glamour. 160 Euro

Die T-Riemchen-Sandalette in schillerndem Silber ist ein besonderer Eyecatcher auf festlichen Events. 160 Euro

Die T-Riemchen-Sandalette in schillerndem Silber ist ein besonderer Eyecatcher auf festlichen Events. 160 Euro

Das könnte dir auch gefallen *

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *