Ich möchte noch einmal auf meine Vorsätze für 2015 zurück kommen. Nein, ich habe sie nicht vergessen! Im Gegenteil: Den allerersten, mehr zu reisen, habe ich dank meines immensen Fernwehs gleich zu Jahresbeginn ausgiebig umgesetzt: Das neue Jahr begrüßte ich in Österreich und begrüßte das neue Jahr auf einer Bergstation, es folgten Städtetrips nach Amsterdam und nun nach Palermo. Einige der Fotos, die in der sizilianischen Hauptstadt entstanden sind, zeige ich euch im heutigen Outfit-Post. Mit im Gepäck: Schwarz-Weiß-Looks und mindestens ein Paar High-Heels

Seidentop Hallhuber // Röhrenhose Zara // Lederblazer Rinascimento via Home Store // Sonnenbrille Lozza Eyewear // rosafarbener Armreif Sal y Limon // Tasche, Ohrringe und schmaler Armreif Vintage

Seidentop Hallhuber // Röhrenhose Zara // Lederblazer Rinascimento via Home Store // Sonnenbrille Lozza Eyewear // rosafarbener Armreif Sal y Limon // Tasche, Ohrringe und schmaler Armreif Vintage

Zu Röhrenhose, Seidentop und Lederblazer trage ich meine derzeit schönsten High-Heels 2015: Ein Paar schwarze Pumps aus Wildleder. Ihr habt sie in meinem Post mit Business-Outfit bereits gesehen, aber auch zum Alltagslook wie hier beim Sightseeing in Palermo machen sie sich gut. Das Tolle ist, dass der Absatz zwar elegant und schmal, aber nicht zu hoch ist. Somit sind die Schuhe auch nach zwei Stunden noch bequem (nach fünf Stunden über unebenes Pflaster taten meine Füße dann zugegebenermaßen doch ein wenig weh).

Palermo_2

Ich finde, auch Regenwetter, das uns leider die vergangenen paar Tage auf Sizilien begrüßte, ist kein Grund, auf Schuhe mit Absätzen zu verzichten. Tagsüber in Kombination mit Hosen und abends zu Kleid und Strumpfhose sehen schicke Pumps immer gut aus. Im Hochsommer greife ich gerne zu Sandaletten im Stil von Aquazurra (wie ihr hier in Kombination mit einem blauen Sommerkleid sehen könnt). An kalten Tagen dagegen liebe ich Stiefel mit hohen Absätzen zu Strickkleidern oder eine Kombi aus Jeans, Bluse und Blazer.

Palermo_4

Palermo ist übrigens eine tolle Stadt und ich genieße meine Woche Urlaub unter der italienischen Sonne (die sich mal mehr, mal weniger blicken lässt) sehr. Ich liebe Italien einfach. Jetzt im Februar geht es doch etwas gemächlicher zu, vergangenen Sommer in Bologna habe ich da mehr von der Lebensfreude der Italiener mitbekommen. Dafür konnten wir uns in Ruhe die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und idyllische Innenhöfe ansehen. Eins steht fest: Wenn ich das nächste Mal nach Sizilien reise, kommen meine High-Heels wieder mit. Nur für den Ätna werde ich dann doch meine Trekking-Schuhe aus dem Schuhschrank holen.

Palermo_5

*** Short English version ***

I was going to travel more in 2015 and already in January and February I did. I spent New Year’s Eve in Austria, and I did two city trips to Amsterdam and Palermo. These outfit photos are taken in the capital of Sicily. I would never go into holidays without my high heels, so here is an outfit with my beloved black suede pumps.

Silk top Hallhuber // trousers Zara // blazer Rinascimento via Home Store // sunglasses Lozza Eyewear // rose bangle Sal y Limon // bag, ear jewelry and thin bangle vintage

Share:
Written by purpleglory
purpleglory ist ein Style Advice Blog für Frauen mit News, Styling-Tipps, eigenen Outfits und persönlichen Posts rund um aktuelle Fashion-Themen. purpleglory inspiriert und bietet Ideen für den Alltag, die schön machen und vor allem Spaß machen. Seit 2012 ergänzt die eigene Schmucklinie @purplegloryjewelry mit handgefertigten Unikaten den Blog. Hinter purpleglory steckt Bloggerin Katrin, die diesen Blog vor über sechs Jahren aus ihrer Leidenschaft für die Mode und das Schreiben heraus ins Leben gerufen hat und regelmäßig vor kreativen Ideen übersprudelt.