Nicht ohne meine Pumps: Glatt- oder Lackleder?

Glatt- oder Lackleder? Eigentlich ist das nur eine rhetorische Frage. Trennen kann ich mich nämlich von keinem der beiden Paare. Da ich schwarze Pumps liebe, kommen sie bei besonderen Anlässen auch zum Einsatz. Meine heißgeliebten Michael Kors-Pumps haben mich schon des öfteren begleitet; für meine Buffalo-Pumps aus Nappa dagegen gab es bisher noch nicht so viele Gelegenheiten. Merkwürdig eigentlich, lassen sie sich in ihrer Schlichtheit doch zu fast allem kombinieren…

Zwei Paar Pumps, zwei unterschiedliche Looks - Two pairs of shoes mean two different looks

Zwei Paar Pumps, zwei unterschiedliche Looks - Two pairs of shoes mean two different looks

Allerdings haben so klassische Schuhe auch ihre Nachteile. Das Jeans-Outfit lassen sie gerne mal langweilig wirken, also muss ein Kleid her. Und das sollte schon richtig was hermachen. Es muss viele Rüschen, ein buntes Muster oder einen tiefen Ausschnitt haben. Oder es muss über und über mit Schmucksteinen versehen sein. Bei extrem glänzenden Pumps ist das etwas anderes. Lackleder fällt natürlich auf und lässt selbst Jeans gleich um eine Ziffer teurer aussehen. Wenn man jedoch Lack-High-Heels und figurbetonten Kleider kombiniert, ist man schnell overdressed und der Look kann ins Billige abrutschen. Was also tun? Meine Zauberformel lautet: Schlichtes Outfit – auffällige Pumps oder auffälliges Outfit – schlichte Pumps.

Wer so schlichte Schuhe trägt, sollte schon mit dem restlichen Outfit auffallen - If you wear simple shoes like these ones, you should have an extravagant outfit

Wer so schlichte Schuhe trägt, sollte schon mit dem restlichen Outfit auffallen - If you wear simple shoes like these ones, you should have an extravagant outfit

Seht ihr das auch so? Habt ihr ähnliche oder ganz andere Stilregeln? Und welche Art von Pumps bevorzugt ihr?

Meine Lieblingsschuhe von Michael Kors kommen meist zu Jeans und Bluse zum Einsatz - My favourite shoes from Michael Kors are the perfect match for jeans styles

Meine Lieblingsschuhe von Michael Kors kommen meist zu Jeans und Bluse zum Einsatz - My favourite shoes from Michael Kors are the perfect match for jeans styles

Smooth or patent leather? I love both pairs of shoes, though the Michael Kors ones are my lovelies. There aren’t so many events for my simple Buffalo pumps because nappa leather also has cons. These shoes let jeans outfits look boring whereas they are the perfect match for extravagant dresses with colourful patterns, a feminine cut or glitter applications. Meanwhile the patent leather shoes upgrade casual styles: Even jeans will look more expensive if you combine them with these heels. Nevertheless, you shouldn’t wear too short dresses with them because such a combination would create a cheap look. So what’s the styling rule? Mine is: Simple outfit – eyecatching pumps or eyecatching outfit – simple pumps.

Are you of the same opinion or do you have other rules? Which pair of shoes do you prefer?

Das könnte dir auch gefallen *

One thought on “Nicht ohne meine Pumps: Glatt- oder Lackleder?

  1. Ines sagt:

    Ich liebe schwarze Pumps. Sie passen einfach zu allem und sehen immer toll aus!

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *