Modern and glamorous: The most beautiful watches 2013

Wer den Sommer nicht verpassen und zur Verabredung im Biergarten nie mehr zu spät kommen möchte, der sollte jetzt genau aufpassen. Denn heute stelle ich euch die schönsten Uhrendtrends 2013 vor. Obwohl ich Accessoires über alles liebe, waren Armbanduhren für mich bislang eher ein rotes Tuch. Doch in diesem Jahr habe ich sie für mich entdeckt und mich gleich in mehrere Modelle Hals über Kopf verliebt.

Die neuen Uhrenkollektionen bringen passend zum Wetter den Sommer auch ans Handgelenk. Doch Uhr ist natürlich nicht gleich Uhr. Welches Modell zu euch passt und welche Uhr ihr am besten mit den tollen Sommertrends kombiniert, zeige ich euch jetzt.

Trend 1: Knallige Farben
Farben gehören zum Sommer einfach dazu und peppen ein schlichtes, sonst eher dezentes Outfit in jedem Fall auf. Knallige Uhren können gern auch mal das Armband oder die Kette zur Chino ersetzen und bringen so Abwechslung in den täglichen Look. Leuchtende Farben passen besonders gut zum Casual-Look fürs Büro oder zum lockeren Grillabend mit den Kollegen. Auch der Metallic-Trend macht vor den Sommeruhren nicht halt, wie ich bereits im Mai berichtet habe.

Einer der Uhrentrends 2013: Satte Farben und ein mit Strass-Steinchen besetztes Gehäuse. Uhr von Esprit - One of the wristwatch trends 2013: Bright colors and a dial surrounded with Rhinestones. Watch from Esprit

Einer der Uhrentrends 2013: Satte Farben und ein mit Strass-Steinchen besetztes Gehäuse. Uhr von Esprit - One of the wristwatch trends 2013: Bright colors and a dial surrounded with Rhinestones. Watch from Esprit

Trend 2: Glitzersteine
Für alle, die es gern ein bisschen glamouröser mögen, ist im Sommer 2013 natürlich auch etwas dabei. Besonders trendy ist es in diesem Jahr, das Ziffernblatt mit Glitzersteinchen zu umranden. Dieser sehr extravagante und schicke Trend eignet sich super als Kontrast zum Boyfriend-Look oder zum glamourösen Auftritt am Abend. Wer sich nicht zwischen knalligen Farben und Glitzer, Glitzer, Glitzer entscheiden kann, für den habe ich eine gute Nachricht: Beide Trends gibt es auch in Kombination.

G-Shock-Uhr in schimmerndem Blau-Grau von Casio - G-Shock watch in a shinig blue and gray by Casio

G-Shock-Uhr in schimmerndem Blau-Grau von Casio - G-Shock watch in a shinig blue and gray by Casio

Trend 3: Weiß vs. Schwarz
Der Monochrome-Trend ist nicht nur bei den Hollywood-Stars auf dem roten Teppichen angekommen, sondern auch bei den Armbanduhren des Jahres 2013. Dabei werden die Farben Weiß und Schwarz allerdings nicht gemixt, sondern dominieren allein die komplette Uhr. Dieser Trend lässt sich sehr gut mit den angesagten Blumenprints kombinieren, da sie das Outfit nicht überladen, sondern den Print eher umschmeicheln.

Wer jetzt auf den Geschmack für die perfekte Sommeruhr gekommen ist oder sein Uhrensortiment erweitern möchte, kann zum Beispiel hier stöbern.

Michael Kors setzt auf edel schimmerndes Gold. Chronograph erhältlich bei Christ - Michael Kors chose an elegant golden color for its new watch. Chronograph available at Christ

Michael Kors setzt auf edel schimmerndes Gold. Chronograph erhältlich bei Christ - Michael Kors chose an elegant golden color for its new watch. Chronograph available at Christ

Who does not want to be late and miss the summer appointment in the beer garden, should now watch closely. Today, I present you the most beautiful wristwatch trends 2013. Although I love everything about accessories, watches were never a big topic on my blog. But this year I have discovered them for myself and fell in love with several models. The new watch collections really fit the great summer weather these days. But every watch is unique of course. Which model you should chose to fit the great summer fashion trends, I’ll show you now.

Trend 1: Bright Colors
Colors just belong to the summer and to jazz up a simple, otherwise rather decent outfit in any case. Flashy watches can be worn with a chino, replace the bracelet or chain and also add variety to your daily look. Bright colors fit very well with the casual look for the office or for a casual evening barbecue with colleagues. Also the metallic trend is a look for watches this summer, as I have already reported in May.

Trend 2: Rhinestones
Those who like it a bit glamorous, will adore the fashion of summer 2013. When it comes to watches, it is particularly trendy this year to edge the dial with rhinestones. This very extravagant and chic trend is great as a contrast to the boyfriend look or for a glamorous show in the evening. If you cannot decide between bright colors and glitter, glitter, glitter, I’ve got great news for you: There exist the two trends in combination.

Luxuriöse Hublot-Uhr aus Rotgold - Luxurious Hublot watch in red gold

Luxuriöse Hublot-Uhr aus Rotgold - Luxurious Hublot watch in red gold

Trend 3: White vs. Black
The monochrome trend has not only arrived at the Hollywood stars on the red carpet, but also for the watches of 2013. The colors are white or black but they are not combined, instead each color dominates an entire clock. This trend is very good to combine with the trendy floral prints, as they don’t overload the outfit but rather caress the print. Now who’s got the taste for the perfect summer watch or just wants to buy a new one for the collection, can browse for example here.

Komplett in Schwarz gehaltenes Modell von Sheen - All in black Sheen piece

Komplett in Schwarz gehaltenes Modell von Sheen - All in black Sheen piece

Zur Abwechslung einmal kantig: Weiße G-Shock, die perfekt zum Monochrome-Look oder zu Blumenprints passt - White G-Shock which matches monochrome or flower print outfits

Zur Abwechslung einmal kantig: Weiße G-Shock, die perfekt zum Monochrome-Look oder zu Blumenprints passt - White G-Shock which matches monochrome or flower print outfits

 

Das könnte dir auch gefallen *

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *