Lovely of the Week: Arty Tommy Hilfiger Print Dress by Zooey Deschanel

Polka Dots oder Nadelstreifen? Zooey Deschanel scheint beides zu mögen, denn in ihrer Kollektion „To Tommy from Zooey“ für Tommy Hilfiger kombinierte sie beide Drucke miteinander. Heraus kam ein Kleid, das sich auf einer Vernissage sehen lassen kann. Arty, exzentrisch und mit einem Hauch französischem Chic.

Sobald das Hemdblusenkleid ab April in den Stores hängt, werde ich losjagen und hoffen, dass ich noch ein Exemplar bekomme. Nicht zuletzt, weil es mich an mein Lieblingsjahrzehnt, die 60er-Jahre erinnert. Vielleicht sind dafür aber auch Zooeys Blick und ihre Pony-Frisur verantwortlich. Die Schauspielerin, Sängerin und Stilikone selbst sagt über ihre Zusammenarbeit mit Tommy Hilfiger:Ich bin Modefanatikerin und suche ständig nach neuen Möglichkeiten, feminine Vintage-Designs in meine Garderobe zu integrieren. Tommy und ich teilen zahlreiche Inspirationsquellen – Old School Music, Filmklassiker und Hollywoodstars von früher…“

Polka dots or pinstripes? Zooey Deschanel seems to like both, because in her collection „To Tommy from Zooey“ for Tommy Hilfiger she combined both prints together. The result is a dress that looks impressive when going to a vernissage. Arty, eccentric and with a kind of French chic.

Once the shirt dress will be hanging in the stores in April, I’ll hurry up and hope that I still get one. I also like it because it reminds me of my favorite decade, the 60s. Though maybe this is due to o Zooey’s big eyes and hair cut. The actress, singer and style icon says about her collaboration with Tommy Hilfiger: „I’m a fashion fanatic, looking constantly for new opportunities to integrate feminine vintage styles in my wardrobe. Tommy and I share many sources of inspiration – old school music, film classics and Hollywood stars from former times … „

Das könnte dir auch gefallen *

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *