Der Dschungellook ist 2015 angesagter denn je. Auch ich mag ihn sehr, will aber nicht wie ein Papagei oder mit lauter bunten Mustern durch die Gegend laufen. Also was tun? Auf kräftige Tropenfarben setzen und nur ab und zu ein Muster einbauen. Diese Outfits in exotischen Tropenfarben gefallen mir am besten.

Dunkelblau und Dschungelgrün erinnern nicht nur an die brasilianische Nationalflagge, sondern auch an exotische Regionen. Dazu würde ich Farben wie Pink, Orange oder Gelb kombinieren. Ganz nach Gefühl und in Colorblocking-Manier.

Pink sieht Ton in Ton süß aus. In Kombination mit Dschungelgrün dagegen wirkt das Outfit wie den tropischen Gefilden unserer Welt entlehnt. Foto: United Colors of BenettonPink sieht Ton in Ton süß aus. In Kombination mit Dschungelgrün dagegen wirkt das Outfit wie den tropischen Gefilden unserer Welt entlehnt. Foto: United Colors of Benetton

Als Faustregel gilt: Drei Tropenfarben pro Outfit, die Accessoires zählen dazu. Trägt man ein pinkes Kleid, darf sich der Farbton auch gern in einem Accessoire wiederholen. Bei gemusterten Teilen sollte man sogar auf Ton-in-Ton setzen. Ansonsten liebe ich Goldschmuck und schwarze High-Heels oder Umhängetaschen zum Look.

Tropenfarben im Mustermix



Hose-Bluse-Kombi



Sportlich-glamourös mit Kleid und Daunen



Share:
Written by purpleglory
purpleglory ist ein Style Advice Blog für Frauen mit News, Styling-Tipps, eigenen Outfits und persönlichen Posts rund um aktuelle Fashion-Themen. purpleglory inspiriert und bietet Ideen für den Alltag, die schön machen und vor allem Spaß machen. Seit 2012 ergänzt die eigene Schmucklinie @purplegloryjewelry mit handgefertigten Unikaten den Blog. Hinter purpleglory steckt Bloggerin Katrin, die diesen Blog vor über sechs Jahren aus ihrer Leidenschaft für die Mode und das Schreiben heraus ins Leben gerufen hat und regelmäßig vor kreativen Ideen übersprudelt.