I’m Going to the Sea

Heute geht’s ans Meer und mit mir kommen mein Marine-Pulli und meine Jeans-Hotpants. Natürlich packe ich auch meine neuen Toms-Espandrilles ein und ein paar hübsche Accessoires. Vor lauter Vorfreude konnte ich es nicht abwarten, bis die perfekte Kulisse zur Stelle war. Also zogen wir kurzerhand in den Tiergarten und shooteten meine Liebe zu Blautönen erst einmal im Grünen.

Die Ray-Ban-Sonnenbrille habe ich euch schon in einem separaten Post vorgestellt (hier klicken). Sie kommt im Retro-Look der 80er-Jahre daher, der Rest ist zeitlos. Das ist das Schöne am Marine-Trend – man muss keine Angst haben, dass man sich ein Teil für nur eine Saison kauft. Streifenpullis gehen einfach immer und ich liebe sie, weil sie so unkompliziert sind und einen gewissen Hauch Je-ne-sais-pas-quoi verströmen. Ich habe meinen vor Ewigkeiten bei Massimo Dutti gekauft. Französinnen würden sicher High-Heels dazu tragen, ich habe mich diesmal aber für Flats entschieden. Früher konnte ich mit Espandrilles nichts anfangen, doch als ich dieses traumhafte Paar von Toms entdeckte, musste ich sie haben. Schuld sind unter anderem der Farbverlauf, der wunderschön sommerliche Aquaton und nicht zuletzt das gehäkelte Material.

Die Shorts habe ich im LF Store, meinem Lieblingsladen in Miami Beach, entdeckt. Die silbernen Armreifen stammen aus dem Peter Hahn-Onlinshop, der Gürtel von Fashion ID, Tasche und Strohhut sind vintage. So, und nun muss ich los, der Zug wartet nicht. Drückt mir die Daumen, dass das Wetter gut ist – ich melde mich dann von der Ostsee aus.

Photos: Sabrina von der Heide for purpleglory

Today, I’ll go to the sea and take my navy sweater and my jeans hotpants with me. Of course, I also grab my new Toms espadrilles and a few pretty accessories. I couldn’t wait to wear my beach outfit and so we went to the park for taking some pictures. Here is my love for blue in the green surroundings.

The sunglasses I have already presented you in the last post. It comes in an 80s retro look, the rest is timeless. The navy trend is even so timeless, that you don’t have to be afraid to buy a piece for one season only. Stripe sweaters just go over and I love them because they are so simple and show a certain Je-ne-sais-pas-quoi. I bought my sweater years ago at Massimo Dutti. French women would certainly wear high heels to it, while I have chosen flats this time. Before, I did not really love espadrilles, but when I discovered this pair by Toms, I had to have it. What made me fall in love with them are surely the ombre effect, the beautiful summery aqua tone and the crocheted material.

The shorts I have discovered at LF Store, my favorite shop in Miami Beach. The silver bangles are from the Peter Hahn online shop, the straw hat is vintage. Well, now I have to go, the train will not wait. Keep your fingers crossed that the weather is good – I’ll keep you up to date from the Baltic Sea.

 

Das könnte dir auch gefallen *

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *