GDS Special: Germany’s next Topmodel Luisa Hartema eröffnet Upper Style Show

Gerade mal 17 Jahre jung, aber ein Profi bei Fotoshootings und auf dem Catwalk: Luisa Hartema, Germany’s next Topmodel-Dauerliebling von Heidi Klum und Gewinnerin der letzten Staffel. Von ihren Laufstegkünsten durfte ich mich heute vormittag bei der Eröffnungs-Show der GDS (international event for shoes & accessories) live überzeugen. Unter dem Motto „Flawless“ präsentierten Luisa und einige weitere Models die Superior-Schuhe für Herbst/Winter 2013/14.

Schmale Leisten, spitze Formen: Die Silhouetten der neuen Schuhe sind viel schlanker als in den vergangenen Saisons. Und auch was die Farben angeht, zeigen sich die Pumps, Peeptoes Ankle-Boots und Stiefel dezent zurückhaltend. Schwarz ist zurück, zudem sind Brauntöne beliebt sowie ab und an ein Farbklecks in Rot oder Türkis. Modelle aus Wild- und Nappaleder wechseln sich ab, hier und da entdeckt man Lack, Metallic oder auch mal Reptil- oder Schlangenleder-Imitat. Hingucker der Show waren, wie sollte es anders sein, die Plateau-Ankle-Boots von Jeffrey Campbell, gerne ausgefallen in Holzoptik oder mit Strass-Steinen besetzt. Die Absätze fehlten, und trotzdem schritten Luisa Hartema und Co. souverän über den Laufsteg.

***

Only 17 years old but a professional in modelling in front of the camera and on the catwalk: Luisa Hartema, Heidi Klum’s endless Germany’s next Topmodel favorite and winner of last edition. I saw her live at GDS catwalk this morning and liked her walk. At the „Flawless“ show the models show the upcoming superior shoe trends for autumn/winter 2013/14.

Narrow and pointed shoe cuts: The silhouettes have changed a lot and also when it comes to colors, the shoes are quite decent: Black, brown, red and sometimes turquoise. As materials there is a lot of suede and nappa leather, but also patent leather, metallic hues and reptile or snake imitation leather. The show’s eyecatchers were Jeffrey Campbell plateau ankle boots, which looked like made of wood or were decorated with rhinestones. These boots come along without heels, but Luisa and the others made their walks!

 

Das könnte dir auch gefallen *

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *