Ein Wochenende mit Lieb Ju – Part II

Mein vergangenes Wochenende stand ganz im Zeichen von Lieb Ju. Am Samstag lud das Taschenlabel zur großen Fashion-Show in der Zeche Zollverein (hier könnt ihr alles dazu lesen, außerdem habe ich ein Video für euch aufgenommen), am Sonntag ging es für ein paar von uns ins wunderschöne Atelier der Designerin Hana Kiera Nagy. Was mich dort erwartete, möchte ich euch heute erzählen.

Mitten im grünen Teil von Essen ist die Designerin (großes Bild, 3. von rechts) mit ungarischen Wurzeln zuhause und hat dort auch ihr Atelier eingerichtet. Als ich hereinkomme, empfängt sie mich mit einem strahlenden Lachen. Dazu hat sie auch allen Grund, denn die Show am Vortag ist super gelaufen, es waren viele Promis da und etliche Posts auf Instagram erzählen von dem Event. Das Atelier der Taschendesignerin ist großzügig und hell. Ein Paar Sträuße Blumen vom Vortag stehen auf dem Schreibtisch.

Sträuße vom Vortag auf dem Schreibtisch von Lieb Ju-Designerin Hana Kiera Nagy

Sträuße vom Vortag auf dem Schreibtisch von Lieb Ju-Designerin Hana Kiera Nagy

Es gibt etwas zu Trinken und eine Kleinigkeit zu essen, doch worum es eigentlich geht: Selbst eine eigene Tasche zu entwerfen. Auf dem Tisch liegen Stoffmuster mit verschiedenen Farben und Strukturen und dazu professionelle Filzstifte. Ich zeichne Federn aufs Papier, schraffiere einen Teil Schwarz, das Innenfutter Blau. Die anderen werfen mindestens ebenso tolle Entwürfe aufs Papier und es ist schwer vorauszusehen, wer gewinnen wird. Am schönsten wäre es, wenn jede Tasche in Produktion gehen würde, denn jede einzelne hat etwas besonderes und eine gewisse Lieb Ju-Aura.

Bloggerinnen bei der Arbeit

Bloggerinnen bei der Arbeit

Ihr müsst übrigens die Qualität der Bilder entschuldigen, sie sehen ja fast aus, als hätte ich sie mit dem Handy aufgenommen. Tatsache ist, dass ich mir eine neue Kamera zugelegt habe und dabei bin, mich mit ihr auseinanderzusetzen. Eigentlich bin ich ja begeistert, aber es dauert anscheinend etwas bis wir Freunde werden. Mehr zu meiner neuen Digicam lest ihr bald hier im Blog.

Stoffmuster, Zeichenstifte und Papier – die Lieb Ju-Kreativwerkstatt am vergangenen Sonntag

Stoffmuster, Zeichenstifte und Papier – die Lieb Ju-Kreativwerkstatt am vergangenen Sonntag

Ordentlich und lichtdurchflutet: Hier entstehen die Designs

Ordentlich und lichtdurchflutet: Hier entstehen die Designs

Vorbereitungen für den Catwalk

Model-Sedcards für den Catwalk

Das könnte dir auch gefallen *

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *