Overknees können auch edel, wie diese braunen Modelle beweisen. Die Leo-Tasche würde ich in diesem Fall allerdings weglassen

Der eine oder andere von euch dürfte schon mitbekommen haben, dass ich den Countrylook liebe. Umso mehr freue ich mich über die vielen Karohemden, Lederhandschuhe und Fellmützen, die Guess Jeans bei seiner Show zu Blue Denims stylte. Rough und doch weiblich, lässig und doch richtig schön – mit den zugehörigen Accessoires kann der Hüttenurlaub kommen!

Guess zeigte Fellmützen, mit denen wir selbst die niedrigsten Temperaturen bedenkenlos überstehen

Guess zeigte Fellmützen, mit denen wir selbst die niedrigsten Temperaturen bedenkenlos überstehen

Mit den gezeigten Accessoires ist uns vor allem eins: kuschelig warm. Fell- oder gestrickte Mützen schützen Ohren vor Wind und Wetter und sehen dazu stylisch aus. Handschuhe halten die Hände warm, während Overknee-Stiefel die beste Wahl zu Röcken sind und ein sexy Gesamtbild erzeugen. Zwei Dinge gilt es hier zu befolgen: In Braun statt Schwarz tragen und keinesfalls mehr die Jeans in die Stiefel stecken, denn dieser Look ist jetzt last season!

Als Schnäppchen im selben Stil empfehle ich euch die Strickmütze mit Kunstfellbesatz von Charles Vögele für 17,99 Euro

Als Schnäppchen im selben Stil empfehle ich euch die Strickmütze mit Kunstfellbesatz von Charles Vögele für 17,99 Euro

Overknees können auch edel, wie diese braunen Modelle beweisen. Die Leo-Tasche würde ich in diesem Fall allerdings weglassen

Overknees können auch edel, wie diese braunen Modelle beweisen. Die Leo-Tasche würde ich in diesem Fall allerdings weglassen

Was wäre die Welt ohne Schmuck? Die Silberkette verleiht dem countrylastigen Style bei Guess Jeans einen Hauch Glamour

Was wäre die Welt ohne Schmuck? Die Silberkette verleiht dem countrylastigen Style bei Guess Jeans einen Hauch Glamour

Share:
Written by purpleglory
purpleglory ist ein Style Advice Blog für Frauen mit News, Styling-Tipps, eigenen Outfits und persönlichen Posts rund um aktuelle Fashion-Themen. purpleglory inspiriert und bietet Ideen für den Alltag, die schön machen und vor allem Spaß machen. Seit 2012 ergänzt die eigene Schmucklinie @purplegloryjewelry mit handgefertigten Unikaten den Blog. Hinter purpleglory steckt Bloggerin Katrin, die diesen Blog vor über sechs Jahren aus ihrer Leidenschaft für die Mode und das Schreiben heraus ins Leben gerufen hat und regelmäßig vor kreativen Ideen übersprudelt.